Leerlaufdrehzahl zu niedrig!

Dieses Thema im Forum "Ford Sierra Forum" wurde erstellt von semtexx, 13.06.2006.

  1. #1 semtexx, 13.06.2006
    semtexx

    semtexx Guest

    Mein Sierra 2.0i Automatik tourt in stand D oder R übelst niedrig (450-500 rpm). Wenn ich in P oder N schalte, geht er wieder auf 870 hoch (also normal). Das komische ist, dass das erst passiert ist, als ich die Batterie abgeklemmt hatte, wegen Einbau eines Radios.

    Der Motorcomputer hat es aber bisher noch nicht zurückgelernt, also vermute ich, dass irgendwo im Leerlaufregulierung etwas schief gegangen ist....Wo soll ich anfangen zu suchen? Ich kann natürlich die Drehzahl etwas aufdrehen an der Drosselklappe, das wird aber die Ursache nicht beheben.

    Ich hoffe, ihr könnt mich weiter helfen!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Black Poison, 13.06.2006
    Black Poison

    Black Poison Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2006
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra Coupe 24V Cosworth
    wenn du ansonsten nichts verändert hast, noch mal das Steuergerät reseten............ und ihm die Chance geben sich vernünftig neu anzulernen, kann im Einzelfall übrigens mal mehrere 100 KM dauern !!! :wink:
     
  4. #3 semtexx, 20.06.2006
    semtexx

    semtexx Guest

    Ich habe das Steuergerät noch mal geresettet. Hat sich herausgestellt dass das nicht geholfen hat. Außerdem hat das EEC IV eine minimum Leerlaufdrehzahl, und der liegt um die 800 rpm. Also, der Fehler darf irgendwo anders liegen. Jetzt dreht er auch in P oder N 500 rpm....Manchmal geht er auch aus!

    Das heißt, das ich jetzt die Schnauze voll habe, und dass was gemacht werden soll! Kann es sein, dass Drosselklappe oder Leerlaufservo verschmutzt sind? Aus ein Englisches Forum habe ich gehört, dass sowas öfters passiert, habe aber noch keine Zeit gehabt, das ganze Ansaugsystem aus zu bauen. Hat einer von euch mal sowas gehabt?

    Ein Kumpel von mir (kennt sich recht gut mit diesen Motoren aus) meinte, es könnte auch an das BPM Ventil liegen (eine art Drossel mit Servomotor bedient. sitzt vorne am Luftfilterkasten)....

    Beim fahren ist alles eigentlich sehr OK! Kann ich auch einfach die Drehzahl einstellen mit der Schraube an der Drosselklappe, oder mit'm Anschlag von der Drosselklappe (einfach a bissl aufdrehen)??
     
  5. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Über besagte Schraube wir mit einem Diagnosegerät der Grundleerlauf eingestellt. Der Wert wir im Steuergerät dann als Leerlaufstellung abgespeichert. Drehst du die Schraube so weiter funktioniert die Gemischregelung nicht mehr richtig.
     
  6. #5 semtexx, 21.06.2006
    semtexx

    semtexx Guest

    Okay...also das soll ich dann so lassen wie er ist. Problem besteht aber noch immer. Zwar wird das Drehzahl jetzt korrigiert, in Richtung 800 Touren, aber erst nach ein Paar Sekunden. Sieht so aus die Drosselklappe wäre schmutzig oder der Leerlaufservo klemmt ein bisschen.

    Ist jetzt aber die Frage: wird das Leerlaufdrehzahl bei betriebswarmen Motor auch noch von diesen Servomotor geregelt? Meiner Meinung nach ist er dann ganz dicht gedreht.....
     
Thema:

Leerlaufdrehzahl zu niedrig!

Die Seite wird geladen...

Leerlaufdrehzahl zu niedrig! - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Leerlaufdrehzahl zu niedrig und Klima defekt...

    Leerlaufdrehzahl zu niedrig und Klima defekt...: Hallo zusammen, ich bin durch Zufall an einen günstigen sehr sehr gepflegten Ford Focus FL 1.6 100PS mit 188.00Km ( Checkheft gepflegt bei Ford...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 knallen und ruckel im 2 Gang bei niedriger Drehzahl

    knallen und ruckel im 2 Gang bei niedriger Drehzahl: Hallo zusammen, ich habe versucht dieses Thema zu finden und gehofft, dass schon jemand das selbe Problem wie ich hatte. ( und es beheben konnte)...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Rasselndes Geräusch im niedrigen Drehzahlbereich

    Rasselndes Geräusch im niedrigen Drehzahlbereich: Hallo, ich habe seit kurzer Zeit auch das Problem mit einem rasselnden Geräusch wenn es sehr warm ist. Sobald der Motor etwas warm geworden...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 1.6 TDCI 109 PS Motorstörung nach 2h Stop & Go - Saugrohrdruck + Ladedruck zu niedrig

    1.6 TDCI 109 PS Motorstörung nach 2h Stop & Go - Saugrohrdruck + Ladedruck zu niedrig: Hallo, ich habe seit Freitag folgendes Problem mit meinem vor 2 Monaten gekauften Ford Focus 2 Turnier (Baujahr Juli/2009) Als ich am Freitag...
  5. Mondeo 4 Facelift (Bj. 10-**) BA7 Motorschutzmodus Fehlerspeicher Raildrucksensor zu hoch/niedrig/Signalw. zu schnell

    Motorschutzmodus Fehlerspeicher Raildrucksensor zu hoch/niedrig/Signalw. zu schnell: Hallo, ich fahre einen Mondeo MK4, 2,2l Diesel Bj 2011. 120tkm Es ist seid langem so, dass der Motor im warmen Zustand in den Schutzmodus geht...