KA 1 (Bj. 96-08) RBT Leerlaufdrehzalt stirbt ab !!

Diskutiere Leerlaufdrehzalt stirbt ab !! im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Eine Frage bzw eine Hilfe. Mein KA hat das übliche leiden vieler KA´s er stirbt beim euskuppeln ab oder wenn man zur kreuzung zufährt auch....

  1. #1 ninagina, 13.11.2012
    ninagina

    ninagina Neuling

    Dabei seit:
    06.11.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka, Bj 1998, 60 Ps Benzin
    Eine Frage bzw eine Hilfe.

    Mein KA hat das übliche leiden vieler KA´s er stirbt beim euskuppeln ab oder wenn man zur kreuzung zufährt auch.

    Habe gestern das LLRV erneuert und tut er trotzdem mehr wenn er warm ist im kalten zustand weniger bis gar nicht aber wenn er wärmer wird um so mehr.

    Hab denn Kühllmittelsensor Bestellt denn gebe ich Morgen neu aus meiner Vermutung vielleicht.

    Das was ich gefunden habe ist das der Geschwindichkeitssensor nicht angesteckt ist bzw. sagen einige das man denn nicht braucht stimmt das ???

    Zündkerzen neu, Luftfillter neu, Öl und Ölfilter neu.

    Was sagt ihr dazu was kann das sein ???

    mfg Danke
     
  2. #2 Eaglestar67, 13.11.2012
    Eaglestar67

    Eaglestar67 Ford KA MK1 User

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    98'er Ford KA MKI (RBT) 1.3i "kool"
    Stecker vom Geschwindigkeits Sensor wieder unbedingt zusammenstecken... (VSS, heißt das Teil glaube ich, kommt vom Getriebe und sendet Bewegungsdaten der derzeitigen Geschwindigkeit an die Motorelektronik) dann geht der KA nicht mehr beim abbremsen vor der Ampel o.ä. aus...
    Doch, doch... diese Verbindung benötigt man zwingend, genau eben für Dein beschriebenes Phänomen... ;-)
     
  3. #3 ninagina, 14.11.2012
    ninagina

    ninagina Neuling

    Dabei seit:
    06.11.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka, Bj 1998, 60 Ps Benzin
    Danke werde das Teil besorgen und anschliessen.
    Werde dann weiter berichten ob es Funktioniert.
    Danke
     
  4. #4 ninagina, 19.11.2012
    ninagina

    ninagina Neuling

    Dabei seit:
    06.11.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka, Bj 1998, 60 Ps Benzin
    Hallo allerseits also den Geschwindichkeitssensor Getauscht und siehe da es Funktioniert und er Stirbt nicht mehr ab Perfekt.
    Danke für eure Hilfe werde noch den Temperatursensor Tauschen habe ihn schon zuhause nur ist der ein bisserl Schwieriger zu Tauschen weil man nicht so gut dazu kommt.
    Danke für eure Hilfe
     
Thema:

Leerlaufdrehzalt stirbt ab !!

Die Seite wird geladen...

Leerlaufdrehzalt stirbt ab !! - Ähnliche Themen

  1. Motor stirbt ab

    Motor stirbt ab: Hallo, habe einen MK2 mit 85KW mit dem folgenden Problem. Seit ca. einer Woche, wenn es noch kälter ist - also in der Früh, zu Mittag nicht mehr-...
  2. Auto fährt schlecht an, aber ab dem 2. Gang super

    Auto fährt schlecht an, aber ab dem 2. Gang super: Hallo an alle, Ich hoffe es kann jemand helfen. Wir haben vor kurzem einen Ford Focus Mk1, Baujahr 2002, 100PS, 1.6 mit knapp 71.000km gekauft....
  3. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Board-Display stürzt ab und zu ab

    Board-Display stürzt ab und zu ab: Guten Morgen allerseits, ich möchte mich mal bezüglich folgenden Problems erkundigen. Am Wochenende hatte ich mal wieder seit längerer Zeit...
  4. Stirbt langsam unser Mondeo?

    Stirbt langsam unser Mondeo?: Hallo Zusammen. Ich habe einen Mondeo MK2 Bj1998 Duratec 2.5L Automatikgetriebe. Wir hatten das Problem dass er Ruckartig schaltete (z.B. Autobahn...
  5. Transit V (Bj. 00-06) F**Y Bei Nässe stirbt der Motor ab

    Bei Nässe stirbt der Motor ab: Hallo, wie schon in der Überschrift geschrieben, geht bei unserem Transit, Baujahr 2003, 74 kw, in unregelmäßigen Abständen bei Nässe während der...