Ford 17M/20M/26M (P7) (Bj. 67-71) Leerlaufgemisch einstellung

Dieses Thema im Forum "Ford 12M/15M/17M/20M/26M Forum" wurde erstellt von Heino, 24.09.2013.

  1. Heino

    Heino Neuling

    Dabei seit:
    01.08.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford 17m p7b
    1970
    Motor MY
    Hallo,
    kann mir jemand sagen wie die Grundeinstellung für das Leerlaufgemisch ist(FOMOCO-Vergaser)?
    Gruß;
    Heino
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 transe79, 25.09.2013
    transe79

    transe79 Forum As

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    sierra 1990 2l dohc transit mk2
    handbuch sagt 3,0 +- 0,5 vol %
     
Thema:

Leerlaufgemisch einstellung

Die Seite wird geladen...

Leerlaufgemisch einstellung - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Xenon einstellen

    Xenon einstellen: Hi, beim Vorfacelift wußte ich noch, wo die Einstellschrauben für die Höhenregulierung sind, beim Facelift habe ich die bisher noch nicht...
  2. Fiesta 3 Facelift (Bj. 94-96) GFJ Drosselklappenpoti einstellen

    Drosselklappenpoti einstellen: Unser GFJ hat die Kabelisolierungen des Potis abgeworfen. Alles verkeimt. Ein neues aus der Bucht ist jetzt hier. Üble passgenauigkeit von den...
  3. Standheizung Eberspächer Lüftung einstellen

    Standheizung Eberspächer Lüftung einstellen: Hallo zusammen, ich habe bereits fleißig gesucht aber leider ohne Erfolg. Kann mir jemand die Einstellungen der Klimaautomatik nennen damit der...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Sync 2 Sony "Premium" Sound einstellen

    Sync 2 Sony "Premium" Sound einstellen: Hey leute. Habe nun seit 3 Wochen meinen neuen focus. Als Sound Ausstattung habe ich das Sony Paket gewählt mit 10ls. Meine Frage. Wer hat das...
  5. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Ventile einstellen?

    Ventile einstellen?: Kann mir jemand sagen ob es richtig ist, dass die Nockenwellen ausgebaut werden müssen um die Ventile beim fälligen Intervall von 160.000 KM/8...