Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Leerlaufprobleme 1,6l / 74 KW

Diskutiere Leerlaufprobleme 1,6l / 74 KW im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo ;), auf der Suche nach einer Lösung für mein Problem habe ich dieses Forum gefunden. Ich habe hier schon sehr viel gelesen, auch schon vor...

  1. Backe

    Backe Neuling

    Dabei seit:
    01.07.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ;),
    auf der Suche nach einer Lösung für mein Problem habe ich dieses Forum gefunden. Ich habe hier schon sehr viel gelesen, auch schon vor meiner Anmeldung heute. Aber genau mein Problem habe ich bisher nicht gefunden. Ich habe aber das Gefühl, das ich hier den richtigen Hinweis bekomme :top1:.

    Also erst mal mein Auto:
    Ford Focus Turnier, EZ 08/2004, 1,6l, 74 KW, wurde mal auf Gas umgebaut (läuft auch ohne Mucken), das Problem ist aber in beiden Betriebsarten.

    Folgendes spielt sich ab:
    Ich lasse den Motor an (kalter Wagen), springt gut an, läuft rund, Drehzahl ca. 1100 RPM. Dann fahre ich los.
    Wenn der Wagen warm ist fängt es an. Wenn ich anhalten muss läuft der Motor unrund, Drehzahl so um die 800 RPM. Es ist so, wenn ich mit höherer Drehzahl (so 2000 RPM) an die Kreuzung fahre und dann die Kupplung trete, so das die Drehzahl schnell abfällt, kann es passieren das die Drehzahl so weit abfällt das der Motor ausgeht.
    Fahre ich mit Motorbremse z.B. an die Kreuzung und Kuppel erst bei 1000 RPM aus, dann bleibt er an. Der Motor läuft dann aber unrund (auf 3 Zylinder?) bei 800 RPM ca.. Wenn ich jetzt etwas Gas gebe auf ca. 1000 RPM, dann läuft er wieder rund. Insgesamt habe ich auch das Gefühl das seit dem die Leistung begrenzt ist. Der Motor startet aber auch bei warmen Zustand gut.

    Was bisher gemacht wurde:
    Beim Auslesen kam Code P0301 (sonst nichts) zu Tage. Es wurden Zündkerzen, Zündkabel und die Zündspule getauscht. Das Verhalten vom Motor hat sich aber dadurch nicht geändert. Auch nach dem Tausch kam der Fehler wieder.
    Der Kerzenraum ist trocken (Wischerdüsen), wurde im Frühjahr abgestellt.. Die Kabel haben wir so weit durch gesehen und nicht auffälliges gefunden ( Mader z.B.).

    Vielleicht hat schon mal jemand das gleiche Problem gehabt. Nachdem was ich so alles gelesen habe, habe ich das Gefühl das könnte alles oder nix sein, deswegen habe ich die Hoffnung das mir hier jemand helfen kann.

    Vielen Dank schon mal für die Mühe.:)
    Frank
     
  2. #2 MoeDaMaster, 02.07.2013
    MoeDaMaster

    MoeDaMaster Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2012
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3 1.6 Ecoboost
    Yamaha XT 600E
    Checke mal das Kabel zur Zündspule, das ist manchmal angebrochen!!!
     
Thema:

Leerlaufprobleme 1,6l / 74 KW

Die Seite wird geladen...

Leerlaufprobleme 1,6l / 74 KW - Ähnliche Themen

  1. Zahnriemenwechsel focus 1,8 diesel 66 kw DAW C9DB

    Zahnriemenwechsel focus 1,8 diesel 66 kw DAW C9DB: Hallo. Möchte bei meinem Focus den Zahnriemen wechseln. Was brauche ich für Werkzeug dafür. Bin ein hobbyschrauber. Allerdings muss man soviel ich...
  2. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Kühlmittelschlauch gesucht 1.25l 60 kw

    Kühlmittelschlauch gesucht 1.25l 60 kw: Hallo Leute, ich habe mich gerade extra angemeldet, da ich keinen Lösung finde... Unser Fiesta wird nach 117tkm in zwei Wochen neun Jahre alt =),...
  3. Motorschaden 2,0 TDCI 92 KW 125 PS FIFA

    Motorschaden 2,0 TDCI 92 KW 125 PS FIFA: Ford Transit Euroline/Nugget. Baujahr 05/2006. Laut Auskunft unseres Ford Händlers gibt es weder einen Austauschmotor noch einen neuen Motor aus...
  4. Motorcode XR3 1,6L CVH ?

    Motorcode XR3 1,6L CVH ?: Hallo zusammen liebe Ford Gemeinde, mein Vater hatte früher eine Werkstatt und diese wird nun aufgelöst. Ich verkaufe nun alles was in meine...
  5. Ford Focus II, 80 KW Diesel, Beschleunigungsproblem bei Fahrt, Ursache ?

    Ford Focus II, 80 KW Diesel, Beschleunigungsproblem bei Fahrt, Ursache ?: Habe mit meinem Ford Focus II, 80 KW, Diesel, Probleme bei der Fahrt, dass er hin und wieder nicht Beschleunigt! Was ist die Ursache und was...