Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Leerlaufprobleme 2.0 16v

Diskutiere Leerlaufprobleme 2.0 16v im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo . Mein FoFo hat mal wieder ein kleines Problem : Letzte Zeit fiel mir auf das er ziemlich tief dreht im Stand . kümmerte mich nicht weiter ,...

  1. #1 Vogelgesang123, 16.03.2016
    Vogelgesang123

    Vogelgesang123 Neuling

    Dabei seit:
    10.02.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus , 2.0 16V , Bj2000 ,
    8566/366
    Hallo .
    Mein FoFo hat mal wieder ein kleines Problem :
    Letzte Zeit fiel mir auf das er ziemlich tief dreht im Stand . kümmerte mich nicht weiter , da es zwar ungewohnt war aber er schön sauber lief .
    Seit 2 Tagen nun ist folgendes :
    Wenn ich zügig fahre und bremse dann ab bis zum Stillstand , verhaspelt er sich und geht aus . Lässt sich aber direkt wieder starten .
    Wenn ich merke das er aus gehen wil gebe ich ein wenig Gas und er fängt sich wieder .
    Ich vermute das das Leerlaufregelventil entweder eins weg hat oder verschmutzt ist .
    Mein Problem ich finde das LLRV nicht bzw kann ich es nicht sehen .
    Hat eventuell jemand ein Bild vom Einbauort und bzw oder einen Tip wie esgut beim 2.0 rausgeht ?
    Ich bin jeder Hilfe dankbar

    Grüße Michael
     
  2. #2 Connect2014, 16.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2016
    Connect2014

    Connect2014 Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Grand Tourneo Connect 2014 1,6TDCI Titanium
    Hallo,

    das Ventil sitzt von unten im Ansaugkrümmer.

    Das Regelventil geht zwar gern defekt, überprüfe aber vorher mal alle Überdruckschläuche und den Schlauch von der Kurbelgehäuseentlüftung. Diese haben oft Alterserscheinungen und sind leicht undicht.

    Das LLRV lässt sich beim Zetec E am besten von unten tauschen.


    MFG Connect2014
     
  3. #3 Focus-CC, 16.03.2016
    Focus-CC

    Focus-CC Forum Profi

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Focus CC 2.0 Bifuel Prins LPG - 2008
    Sehe ich auch so. Motorunregelmäßigkeiten beim Bremsen deuten auf Falschluft hin. Alt, porös oder Marder !
     
  4. #4 Vogelgesang123, 17.03.2016
    Vogelgesang123

    Vogelgesang123 Neuling

    Dabei seit:
    10.02.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus , 2.0 16V , Bj2000 ,
    8566/366
    Hallo ,
    erstmal Danke schon für eure Hilfe .
    Zum Glück Urlaub , werde mich jetzt mal dran machen und schauen ob ich das ganze in den Griff bekomme .
    Gruß Michael
     
  5. #5 Vogelgesang123, 18.03.2016
    Vogelgesang123

    Vogelgesang123 Neuling

    Dabei seit:
    10.02.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus , 2.0 16V , Bj2000 ,
    8566/366
    Guten Morgen ,
    gestern habe ich wie gesagt einiges demontiert und gereinigt wie LMM , Lufi und alles abgesprüht . Fazit keine Falschluft . Habe dann über Kollegen jemand aus Werkstatt angerufen um auslesen zu lassen . Als es dann soweit war mit auslesen , festellung das kein Fehler hinterlegt war aber der KFZ Man sagte er siehe irgendwas das das Leerlaufregelventil nur mit 43% öffnet oder schließt anhand von Potenziometer oder so ähnlich . Daheim angekommen und Leerlaufregelventil ausgebaut (meine armen Hände:rasend:) dieses mit Kaltreiniger und Bremsenreiniger gereinigt , eingebaut und siehe da , es funktionierte wieder .
    fragt sich nur wie lange . Eure Erfahrungen mit reinigen ?

    Gruß
     
Thema:

Leerlaufprobleme 2.0 16v

Die Seite wird geladen...

Leerlaufprobleme 2.0 16v - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB 2.0 TDCI ewig bis Wassertemperatur erreicht

    2.0 TDCI ewig bis Wassertemperatur erreicht: Hallo Leute, Vielleicht könnt ihr mir die Frage beantworten. Unser Focus mit dem 2.0 TDCI aus Ende 2013 hat jetzt ca 60.000 km auf der Uhr. Bei...
  2. Vorglühlampe blinkt. Ford Mondeo 2.0 TDCI geht in den Notlauf bzw. komplett aus.

    Vorglühlampe blinkt. Ford Mondeo 2.0 TDCI geht in den Notlauf bzw. komplett aus.: Hallo Ihr Lieben, ich habe ein komisches Problem mit meinem Mondi. Er geht unter Vollgas in den Notlauf. Beim Auslesen kam folgender Fehler...
  3. TDCI 2.0 wo zum geier ist das leerlaufregelventil?!

    TDCI 2.0 wo zum geier ist das leerlaufregelventil?!: ich suche an meinem Mondi 2.0 TDCI BJ 2003 VFL das Leerlaufregelventil. Wollte das gerne mal reinigen da im leerlauf drehzahlschwankungen...
  4. Biete Ford Focus 1.6 16V Viva I - Sitzh., Sony, Eibach

    Ford Focus 1.6 16V Viva I - Sitzh., Sony, Eibach: Verkaufe meinen super gepflegten Focus MK2 FL. Weiter Angaben können dem Mobile Link entnommen werden:...
  5. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA TDCI 2.0 geht nach Kaltstart aus, läuft dann; FCs abgelegt

    TDCI 2.0 geht nach Kaltstart aus, läuft dann; FCs abgelegt: Moin Moin, unser C-MAX (2.0 TDCI 140PS Bj. 05/13) macht nun zum ersten Mal Probleme. Morgens nach dem Kaltstart (-3°C-0°C) geht er manchmal gleich...