Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Leerlaufregelung

Diskutiere Leerlaufregelung im Scorpio Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Hallo, ich grüße alle verzweifelten Scorpio 2,3 Fahrer, bin neu hier und muss mich erst noch in dem Forum zurechtfinden! Mein Scorpio 2,3 Bj....

  1. Olaf59

    Olaf59 Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio 97GGRkombi 2,3
    Hallo, ich grüße alle verzweifelten Scorpio 2,3 Fahrer, bin neu hier und muss mich erst noch in dem Forum zurechtfinden!
    Mein Scorpio 2,3 Bj. 04.97 dreht im Leerlauf ständig auf 3000-4000 U/min , kann alle Stecker am Motor abtiehen, erst wenn ich die Bohrung vom Leerlauf in der Stauscheibe fast kompl. abdecke habe ich noch eine Drehzahl von 1200 U/min
    wer kann helfen danke:gruebel:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ShadowHE, 20.02.2009
    ShadowHE

    ShadowHE Forum Profi

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford F250 XLT Lariat, Ford Fiesta MK3 XR2i, Fo
    zieht er irgendwo falschluft?? marderbiss oder so???

    mfg holger
     
  4. Olaf59

    Olaf59 Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio 97GGRkombi 2,3
    Hatte zuvor einen Katalysator Totalschaden, war kompl. zu, hab in ausgeräumt und wieder zugeschweißt, war auf der Autobahn unterwegs und die Schläuche von der Abgasrückführung hat es runtrgetrückt, voller Gegendruck und ist auch sehr heiss geworden
     
  5. Olaf59

    Olaf59 Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio 97GGRkombi 2,3
    Hallo Gemeinde, wer kann helfen und kann sich nebenluft auf der abgasseite auch auf die leelaufdrehzahl auswirken?
     
  6. #5 Scorpio-Nici, 25.02.2009
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l
    jopp, aber nur zwischen ,motor und kat, heist durch die falschluft bekommt die lambdasonde falschwerte und regelt somit den motor, und dadurch kann durchaus auch der leerlauf falsch geregelt sein
     
  7. Olaf59

    Olaf59 Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio 97GGRkombi 2,3
    Danke, meine Flanschdichtung zw. Krümmer und Kat ist im Ar..... .:weinen2:
     
  8. #7 Scorpio-Nici, 25.02.2009
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l
    bei mir auch, mein motor spinnt auch rum, der zieht am flansch hosenrohr-krümmer falschluft und deswegen macht er mucken
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Olaf59

    Olaf59 Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio 97GGRkombi 2,3
    mein motor läuft im leerl. mit konstanten 3000-4000 u/min, wenn ich fahre ist alles wieder okay, nur beim auskuppeln geht die drehzahl wieder hoch und fallt erst langsam ab, habe die bohrung vor der drosselklappe mit einem blechstreifen fast vollig abgedeckt und er rennt immer noch mit 1500-2000 u/min:mies:
     
  11. #9 FrankRE, 26.02.2009
    FrankRE

    FrankRE Neuling

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    der Passat 35i meiner Frau hatte das Problem auch nachdem am Auspuff rep. wurde, war er nicht mehr ganz dicht. Geholfen hat dann Gum-Abdichtband. Ist zwar keine optimale Lösung, aber es hilft zumindestens.

    Gruß

    Frank
     
Thema:

Leerlaufregelung