Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Leerlaufregelventil wechseln Escort BJ97

Diskutiere Leerlaufregelventil wechseln Escort BJ97 im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Guten Morgen, an meinen Escort Cabrio XR3i , Baujahr 1997, 90 PS, 1.6er muss das Leerlaufregelventil gewechselt werden. Da ich kein Fachmann bin...

  1. #1 Marcellus, 02.07.2009
    Marcellus

    Marcellus XR3i-Fahrer

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    an meinen Escort Cabrio XR3i , Baujahr 1997, 90 PS, 1.6er muss das Leerlaufregelventil gewechselt werden.

    Da ich kein Fachmann bin steht der heute Morgen bei Euromaster in Düsseldorf, Pinienstraße.

    Leerlaufregelventil habe ich bei nen Zulieferer bestellt und mitgebracht und die Werkstatt soll das Ventil nur tauschen.

    Vor einer Stunde erreicht mich ein Anruf von Herrn Kuhn, Leitender KFZ Mechaniker oder sowas in der Richtung dort mich drauf hinwies dass das LLRV nicht so einfach zu wechseln sein und man die Ansaugbrücke dazu erstmal demontieren müsste und diese dann auzch sogleich mit neuen Dichtungen versehen muss.

    Kollege der beim ADAC arbeitet meinte das wäre alles Schwachsinn da man an das LLRV eigentlich so recht gut dran kommt wenn der Wagen auf der Bühne steht und man da mit einen 7er Maulschlüssel arbeitet.

    Was stimmt den nun? Ich glaub entweder ist die Werkstatt zu dumm oder der will mich echt verarschen oder übern Tisch ziehen :rasend:

    Gruß Marcel
     
  2. #2 ploetsch10, 02.07.2009
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI
    .....alle LLRs am Zetec Escort, egal ob alte oder neue Ansaugbrücke, habe ich ohne Demontage der Ansaugbrücke montiert (zugebenermaßen lässt sich der Luftfilter einfacher wechseln).

    Frag' die Werkstatt mal, ob ihr das nicht peinlich wäre, wenn Hobby-Schrauber das können und eine 'Fachwerkstatt' nicht....:zunge1:

    mfg

    Ploetsch10
     
  3. #3 Marcellus, 02.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2009
    Marcellus

    Marcellus XR3i-Fahrer

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Habe ich schon ;) Und die denken sie wären intelligenter wegen ihrer Ausbildung lol.

    Ich hol den nachher dort ab und lass das nicht machen.
    Kennst du den jemand der mir das in Ddorf machen kann?

    Wie konnt man den da am besten dran, wo sitzt das? Erzähl mal
     
  4. #4 Marcellus, 02.07.2009
    Marcellus

    Marcellus XR3i-Fahrer

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    So hab mein Auto abgeholt und es mir zeigen lassen. Who the **** also da kommt man wirklich nicht dran.
     
  5. #5 ralfcdc, 02.07.2009
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Na, wolln wir's nochmal zusammen versuchen??

    Gib mir mal deine E-Mail Addi und ich Schick, dir ne Anleitung mit Bildern.

    Ich Stell die aber noch bei Zeiten ins Forum.
     
  6. #6 ploetsch10, 02.07.2009
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI

    ... na ja, wie gesagt..... Der Luftfilter geht einfacher. Habe aber noch nie nix abgeschraubt ausser dem alten LLR.

    mfg

    Ploetsch10
     
    Marcellus gefällt das.
  7. #7 ralfcdc, 02.07.2009
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Stimmt, das geht schon, obere Schraube von oben und untere Schraube von unten, deswegen Bühne oder auch Wagenheber.
    Dann noch schauen, wo die Dichtung hinfällt und das wars eigentlich schon.
     
  8. #8 Marcellus, 03.07.2009
    Marcellus

    Marcellus XR3i-Fahrer

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Dann stell mal eine bebilderte Anleitung online das wäre ja prima :=)
     
  9. #9 ploetsch10, 03.07.2009
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI
    ....genau, und bei der Montage die Dichtung leicht mit Hylomar fixieren.

    mfg

    Ploetsch10
     
  10. #10 ralfcdc, 03.07.2009
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Ich würd die Anleitung gern ins Forum stellen, aber das ist eine PDF-Datei und die ist 2 MB groß, und damit zu groß...
     
  11. #11 blue-shadow, 04.07.2009
    blue-shadow

    blue-shadow Guest

    für solche Fälle hab ich eben mal auf meinem Space ein Uploadcenter eingerichtet, also, wer will kann seine Anleitungen dahin hochladen http://e-hst.org/anleitungen/index.php
    keine Angst, ich hab 300GB Space und 3000GB Traffic, sollte also auch für größere Sachen reichen
     
  12. #12 ralfcdc, 04.07.2009
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Das find ich gut!

    Aber seit heut morgen steht die Anleitung auch schon hier im Forum.
    Kann sie ja trotzdem noch hochladen.

    Gruß ralfcdc
     
  13. #13 Marcellus, 06.07.2009
    Marcellus

    Marcellus XR3i-Fahrer

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Also muss doch der Ansaugtrakt ab! Darum ging es doch die ganze Zeit.
     
  14. #14 ploetsch10, 06.07.2009
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI

    ....oh,oh,oh, man, Du hast aber wirklich nicht sooo viel Ahnung von Autos.

    Die Ansaugbrücke (!) muss nicht ab ( das schriebst Du, Deinen Meister zitierend), in diesem Fall KANN man die zugehörige Dichtung erneuern. Muss man aber nicht, wenn sie noch gut ist.

    Das man die Motorhaube ( die beim Schliessen keine neue Dichtung braucht) öffnen muss und zur besseren Sicht das Ansaugrohr (!) mit zwei Schellen löst, davon hat hier eigentlich keiner geredet.

    mfg

    Ploetsch10
     
  15. #15 ralfcdc, 06.07.2009
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Jetzt sollte doch eigentlich alles geklärt sein.
    Übrigens, gern geschehen.
     
  16. #16 Marcellus, 06.07.2009
    Marcellus

    Marcellus XR3i-Fahrer

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Nun bin ich verwirrt. in der Anleitung sieht man ganz klar das der Ansaugtrakt abgebaut wird was den nuN?!
     
  17. #17 ralfcdc, 07.07.2009
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Nein, das ist nicht der Ansaugtrakt sondern der Luftfilterschlauch und die Drosselklappe;)
    Wenn Du kleine Hände hast kannste die Drosselklappe auch dran lassen und versuchen so dran zu kommen, bevor Du noch die Torx-Schraube überdrehst.
    Das geht leider machnmal echt schnell.
    Bin auch so dran gekommen.

    Also mach den dicken schwarzen Schlauch ab, der vom Luftfilterkasten kommt.
    Dann siehst Du die Drosselklappe, die ist mit Torx fest gemacht, wenn Du musst, schraub sie ab, zieh dann den Stecker vom Poti ab und auch dei Stecker, die Dir sonst noch im Weg sind.
    Wenn Du dann dort nach unten guckst, siehst Du doch schon das LLRV.
     
  18. #18 Schnappi79, 07.07.2009
    Schnappi79

    Schnappi79 Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Ich das blöde Ding auch schon gewechselt. Und zwar ohne Bühne!:top1:
    Insgesamt hab ich knapp über 2 Stunden gebraucht, aber beim nächsten Mal gehts schneller, weil ich dann weiß was ich alles abschrauben muss.

    Noch ein kleiner Tipp: wenn dir die Dichtung vom LLRV rausfällt, mach ein kleines bißchen Fett dran.
     
Thema:

Leerlaufregelventil wechseln Escort BJ97

Die Seite wird geladen...

Leerlaufregelventil wechseln Escort BJ97 - Ähnliche Themen

  1. Getriebe wechseln ?

    Getriebe wechseln ?: Hallo Ford-Freunde, ich habe gestern einen Ford Mondeo Turnier Ghia 16V 2.0, Automatik, BJ.05.98, 152.000km, noch fast 2 jahre tüv...geschenkt...
  2. Automatikgetriebe wechseln

    Automatikgetriebe wechseln: Hallo Ford-Freunde, ich habe gestern einen Ford Mondeo Turnier Ghia 16V 2.0, Automatik, BJ.05.98, 152.000km, noch fast 2 jahre tüv...geschenkt...
  3. Ford Escort Cabrio 1.8 1994

    Ford Escort Cabrio 1.8 1994: Guten Abend liebe Community Dar ich langsam am verzweifeln brauch ich eure Hilfe Ich richte in Moment mein Escort Cabrio 1.8 Baujahr 1994 für...
  4. Brauche Hilfe Ford Escort Cabrio 1.8

    Brauche Hilfe Ford Escort Cabrio 1.8: Guten Abend liebe Community Dar ich langsam am verzweifeln brauch ich eure Hilfe Ich richte in Moment mein Escort Cabrio 1.8 Baujahr 1994 für...
  5. Radlager Vorderachse wechseln Ford Tourneo Connect

    Radlager Vorderachse wechseln Ford Tourneo Connect: Hallo, kann mir jemand helfen? Gibt es worauf man besonders achten soll beim Radlager wechsel? Beim Tourneo Connect Bj 2010 , Diesel wie hoch ist...