Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW leichtes Quietschgeräusch am Flach- oder Zahnriemen

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von striker75, 06.03.2011.

  1. #1 striker75, 06.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 06.03.2011
    striker75

    striker75 Forum As

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    5
    Hallo,

    ich habe ein leichtes Quietschgeräusch vorne am Zahn- oder Flachriemen. Das Geräusch wird beim Gasgeben nicht wesentlich schneller und tritt nur bei warmen Motor auf, kalt ist nichts zu hören.

    Ich weiss, es ist schwer, ein solches Geräusch zu beschreiben. Ich wollte mal fragen, ob ich den Flachriemen (vorher Laufrichtung kennzeichnen) kurzzeitig runtermachen, um zu testen, ob es Flach- oder Zahnriemen ist?
    Ich weiss, das der Motor in der Zeit nicht gekühlt wird, da die Wasserpumpe dann nicht läuft, soll ja nur kurz sein.
    Desweiteren möchte dann testen, ob die Wasserpumpe leichtgängig ist (ist mein eigentlicher Verdacht, dass die den Geist aufgibt.) oder ob es die Druck-/Umlenkrolle oben vor der Lichtmaschine ist.

    Der Flachriemen selber scheint es nicht zu sein, mit Silikonspray ausprobiert. Es muss eine Rolle sein, nur welche?). Das Quietschen kommt aus er Richtung Lichtmaschine, Wasserpumpe und obere Druck-/Umlenkrolle

    Ist das so ohne weiteres möglich, oder verstellt sich was?

    Zum Auto:
    Focus MK1 Fl Bj 03/02 1,6l
    138000 km (ich weiss, Zahn- und Flachriemen sind bald dran)

    Vielen Dank
    Striker75
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 06.03.2011
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.072
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Den Keilriemen (Flachriemen) kannst du schon abnehmen und den Motor kurz laufen lassen, da verstellt sich nichts ...
     
Thema:

leichtes Quietschgeräusch am Flach- oder Zahnriemen

Die Seite wird geladen...

leichtes Quietschgeräusch am Flach- oder Zahnriemen - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Frage zu Zahnriemen- und ZMS-Wechsel, Lenkradtasten

    Frage zu Zahnriemen- und ZMS-Wechsel, Lenkradtasten: Hallo zusammen, da an meinem 2.0 TDCi das ZMS mittlerweile nervt, werd ich es in naher Zukunft dann mal tauschen. Der Zahnriemen ist zwar erst...
  2. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Mondeo mk2 welchen Zahnriemen bestellen?

    Mondeo mk2 welchen Zahnriemen bestellen?: Hallo, Ich benötige leider Hilfe bei der Auswahl des richtigen Zahnriemens. Die Montage macht ein Bekannter, der bei Ford gelernt hat und eine...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Zahnriemen seit 06/2016 überm Interval, aber..

    Zahnriemen seit 06/2016 überm Interval, aber..: ..aber erst 91000 km drauf. Servus miteinander; bin neu hier mit meim neuen alten fofo turnier tdci 1,6(110ps) bauj. 06/2006. habe das Auto...
  4. Zahnriemen und Aggregateantriebsriemen wechsel Kosten und Rückfragen.

    Zahnriemen und Aggregateantriebsriemen wechsel Kosten und Rückfragen.: Servus, sorry falls es hier schon einen ähnlichen Thread gibt, ich habe leider nichts in die Richtung gefunden. Bei meinem Auto (Ford Focus...
  5. Ranger '98 (Bj. 98-02) hilfe beim zahnriemen

    hilfe beim zahnriemen: kann mir jemand tips für den zahnriemen wechsel für meinen ranger bj 2000 geben ?