Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY leichtes ruckeln

Diskutiere leichtes ruckeln im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; mahlzeit zusammen , bei meinem ford mondeo bj 2001 2.0tdci habe ich beim fahren ab und an ein leichtes bis starkes ruckeln . es kommt immer bei...

  1. vito

    vito Forum Profi

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    4.264
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JA8 / Fiesta Mk5 1.6
    mahlzeit zusammen ,

    bei meinem ford mondeo bj 2001 2.0tdci habe ich beim fahren ab und an ein leichtes bis starkes ruckeln .
    es kommt immer bei 2000rpm , egal in welchem gang ich bin . das pedal ist kaum durchgedrückt . das ruckeln tritt also beim dahingleiten auf . beim durchtreten geht das ruckeln sofort weg .

    ist das ein bekanntes problem oder hat einer eine idee an was es liegen könnte ?

    gruß lars
     
  2. #2 Al3xander, 28.07.2011
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    Klingt für mich nach AGR. So äußerte es sich zumindest bei mir. Hast du sonst irgendwelche Symptome (Mehrverbrauch, Qualm aus dem Auspuff..)?
     
  3. vito

    vito Forum Profi

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    4.264
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JA8 / Fiesta Mk5 1.6
    habe den wagen erst 3 wochen .
    der verbrauch liegt bei 7.4 liter.
    qualm würde ich leicht mehr sagen , aber wirklich nicht viel .
     
  4. #4 Al3xander, 28.07.2011
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    Wie ist sein verhalten im stand, wenn er kalt ist? Irgendwelche drehzahlschwankungen oder alles ruhig? Km-stand?
     
  5. vito

    vito Forum Profi

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    4.264
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JA8 / Fiesta Mk5 1.6
    keine drehzahlschwankungen .
    kilometerstand ist 146000 km .

    habe gerade eben gesehen das ich einen riss im ladeluftkühlerschlauch habe . nach dem ladeluftkühler , der schlauch , der von unten nach oben auf das metall zwischenstück geht .

    werde ich aber erst morgen reparieren und einen neuen bestellen .
    mal schauen , vtl war auch das der grund ? ?
    werde ich ja morgen sehen :rotwerden:.
     
  6. #6 Al3xander, 28.07.2011
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    Das kann gut sein!
     
  7. vito

    vito Forum Profi

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    4.264
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JA8 / Fiesta Mk5 1.6
    alles klar soweit .

    danke dir schonmal
    werde morgen erstmal berichten ob sich was verändert hat .
     
  8. vito

    vito Forum Profi

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    4.264
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JA8 / Fiesta Mk5 1.6
    so , schlauch ist erstmal dicht .
    die einzigste verbesserung ist , das er leiser ist wenn der turbo einsetzt , war klar.

    jetzt rußt er noch mehr und das ruckeln ist auch stärker geworden :mies:

    also das agr-ventil ?

    kann man das erst reinigen zum testen ?
     
  9. Gemini

    Gemini Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium'04 Edition 2,2l TDCI

    Ja das geht, werd das bei meinem Wagen nächste Woche auch mal machen lassen, der hat das gleiche Problem. Kann aber auch gut sein das einer oder mehrere Diesel Injektoren einen Defekt haben. Ist auch Typisch für den Diesel.
     
  10. vito

    vito Forum Profi

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    4.264
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JA8 / Fiesta Mk5 1.6
    ist das agr-ventil , das was unter dem turbo sitzt ?
     
  11. vito

    vito Forum Profi

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    4.264
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JA8 / Fiesta Mk5 1.6
    habe das ventil gereinigt .

    das ruckeln ist weg .
    werde es aber wohl in der nächsten zeit gegen ein neues tauschen das es bestimmt nicht von langer dauer so bleibt .
    gruß
     
  12. #12 Al3xander, 31.07.2011
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    Auch ein neues verdreckt wieder. Ich glaube, das agr Ventil ist beim 2.0 richtig teuer. Von daher würde ich das jetzige drin lassen und lieber dann und wann mal reinigen. Du solltest jetzt aber erst mal für ne ganze weile Ruhe haben nach dem reinigen.
     
Thema:

leichtes ruckeln

Die Seite wird geladen...

leichtes ruckeln - Ähnliche Themen

  1. Ruckeln bei hohen Drehzahlen

    Ruckeln bei hohen Drehzahlen: Hallo, ich habe bei meinem 1.6 tdci 110PS BJ.2011 170.000km folgendes Problem, bei ca. 4000 Umdrehungen habe ich manchmal ein Starkes Ruckeln,...
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Ruckeln beim beschleunigen

    Ruckeln beim beschleunigen: Hallo, Habe einen Mondeo MK 3 mit V6 2.5 erworben. Dieser hat 125tkm gelaufen. Mir ist aufgefallen, dass er im unteren Drezhzahl bereich, je...
  3. Richtig Schalten, Welcher Gang, Umdrehung? leichtes Ruckeln

    Richtig Schalten, Welcher Gang, Umdrehung? leichtes Ruckeln: Moin Moin zusammen :-) Bin neu hier im Forum und freue mich solch eine Seite gefunden zu haben . Ich habe seit einigen Tagen nen Cougar 2.5l v6...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Ruckeln 1.6 Benziner

    Ruckeln 1.6 Benziner: Hallo zusammen, bisher habe ich passiv mitgelesen und schon viele Tipps bekommen. Jetzt allerdings komme ich nicht mehr weiter. Mein Focus 1.6...
  5. Lenkung beim Beschleunigen sehr leicht

    Lenkung beim Beschleunigen sehr leicht: Wir haben einen gebrauchten Kuga gekauft. Beim kräftigen Beschleunigen wird die Lenkung so leicht, dass die Spur nicht stabil gehalten wird. Ist...