C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Leichtmetallfelgen

Diskutiere Leichtmetallfelgen im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallöchen, bin ganz neu und fahre seit 2009 einen neuen C-Max Titanium. Möchte mir neue Alufelgen holen. Es soll nichts Extremes werden, sondern...

  1. Susan

    Susan Neuling

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen,
    bin ganz neu und fahre seit 2009 einen neuen C-Max Titanium.
    Möchte mir neue Alufelgen holen. Es soll nichts Extremes werden, sondern einfach nur mal so dezent schicker aussehen. Und bevor ich in einen Shop gehe und mir von vorne bis hinten irgendwelcher Müll erzählt wird, möchte ich einfach mal hier nachfragen, bzw mich informieren.
    Jetzt habe ich solche Alufelgen drauf: 7 x 17", ET 50, für Reifen 205/50 R17.
    Und ich möchte mal eine größere Felge. Ohne Lenkeinschlagbegrenzer, was auch immer das ist. Also einfach nur kaufen, anbauen (lassen) und losfahren. Ohne irgenwelche Rennereien mit TüV und was es da nicht alles gibt.Oder ist so ein Lenkeinschlagbegrenzer wichtig?
    Naja, jetzt habe ich diese Felgen bei Ford gesehen (n paar gefallen mir auch von den 18"):
    http://www1.ford.de/zubehoer/produktliste.html?model=72288&category=72310&productgroup=72309&sort=0
    (((Ich weiß Ford ist teuer, bei *** gefällt mir aber nichts. Und bestellen kann ich nicht leiden, weil ich mir doch schon gerne alles vor Ort anschaue.)))
    Keine Ahnung, ob das Endresultat gut aussieht, geschweige denn passt… Ich muss mir nun auch noch Winterbereifung für meine jetzigen Felgen holen und für die neuen Felgen noch Sommerbereifung.
    Tja, keine Ahnung was sowas kosten kann. Es sollen ja auch nicht super wahnsinns Felgen sein, es soll einfach nur ein bisschen schick aussehen und nicht mein finanzieller Ruin werden J
    Oder ist es doch besser im Winter Stahlfelgen zu verwenden?
    Wäre für Antworten und Ratschläge super dankbar.
    MfG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Focus06, 23.09.2009
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.092
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Soweit mir bekannt müssen beim C-Max alle Felgen ab 7.5Jx17 mit Lenkeinschlagbegrenzer verbaut werden! Das heißt, dass du die Begrenzer auf jeden Fall brauchst, wenn du größere Felgen haben willst. Das kann eine Werkstatt für dich machen, was das kostet weiß ich aber nicht...
    Wenn du schöne, aber (noch relativ) günstige Felgen haben willst, dann schau mal hier vorbei:
    http://www.interpneu.de/Platin_Felgen.htm
    Die P53 in schwarz-poliert kann ich empfehlen. Schöne Optik und musst mit Putzen nicht ganz so hinterher sein, weil der schwarze Bremsstaub auf denen kaum auffällt :)

    Wichtig ist in jedem Fall, dass du eine ABE dazu bekommst. Ansonsten muss der Spaß extra vom TÜV eingetragen werden (z. B. habe ich keine ABE für die P53 Alus in silber bekommen, obwohl es bis auf die Farbe die selbe Felge war :gruebel:).

    Das mit den Alufelgen für den Winter schlag dir mal aus dem Kopf.
    Für den Winter müssen die Felgen extra beschichtet sein um Korrosion durch Salz auszuschließen. Es gibt extra Alufelgen für den Wintereinsatz, aber die müsstest du dann halt extra kaufen. Deine jetzigen Felgen kannst du zwar beschichten lassen, aber ob das TÜV und Rennleitung anerkennt steht in den Sternen. Greif lieber zu billigen Stahlfelgen und kauf dir für ein paar Euro einen Satz schicke Radkappen (oder wenn das eine Alternative ist: Ford bietet Stahlfelgen in Alufelgenoptik an...) und spar dein Geld für ordentliche Reifen!!!
     
  4. @ndré

    @ndré Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo Titanium ´09, Kombi, 1.8l FFV
    Hallo,

    gibt es irgendwo eine Liste mit speziell beschichteten Winter Alu´s?

    Mir sind bisher nur die Alutec Grip bekannt auf die ich auch nur durch zufall gestossen bin, für weitere wäre ich sehr dankbar.

    Ansonsten, mir würden für den Sommer die Lenso Shonan sehr gut gefallen, da ich aber die originalen Ford 18" habe, nurmal so als Tip...

    MfG
     
  5. #4 hansemil, 24.09.2009
    hansemil

    hansemil Neuling

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.6 03.07
  6. #5 sk8ermen, 24.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2009
    sk8ermen

    sk8ermen Neuling

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk2 Bj.07/08 Sport Editionsmodell 1,6L
    Natürlich kann man Alus im Winter fahren, ohne irgendwas beschichten zu lassen.

    Meine Alus haben in den Wintern nie was abbekommen.

    Habe sie einmal gut sauber gemacht(poliert), ne Versiegelung/Konservierung drauf und ab geht's.

    Und selbst das braucht man net.

    Edit: So lange keine Macke in den Alus sind, kann das Salz da auch nichts angreifen. ;)
     
    Bernados gefällt das.
  7. #6 Bernados, 24.09.2009
    Bernados

    Bernados Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 05.07 2.0 TDCi
    moin,moin,

    fahre im winter auch ganz normale alus und habe keine probleme damit.

    mfg
     
  8. Susan

    Susan Neuling

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Dankeschön, ich werde mir erstmal nen paar Angbote einholen. Mal gucken was so bei raus kommt.
     
  9. #8 Focus06, 25.09.2009
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.092
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    @ sk8ermen/Bernados: Ich berichte nur, was mein Werkstattmeister mir erklärt hat...
    Ich persönlich würde bei Stahl bleiben...
     
  10. Susan

    Susan Neuling

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hm ja, ich werde mir sicher auch nur Stahlfelgen holen. Fast jeder den ich gefragt habe hat mir abgeraten von Alus im Winter. Nicht wegen dem Salz, sondern, wenn sich der Schnee verfängt bei breiten Reifen und Unwucht ... Keine Ahnung ob das stimmt, aber da hör ich mal lieber auf Andere.
     
  11. #10 focus-j, 19.04.2010
    focus-j

    focus-j Neuling

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    focus II - titanium, 2008, 2,0 tdci
    hallo susan!
    ich wollte mal fragen, ob du dir schon neue felgen gekauft hast und ob du deine alten zufällig verkaufen willst?!? hast du zuzfällig die 15 speichen felgen (205x50x17)??? suche dringend ersatz nachdem ich mir letztes jahr zwei kaputt gefahren habe... bei interesse kannst du dich ja bei mir melden!!!

    lg jule
     
  12. #11 Susan, 20.04.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.04.2010
    Susan

    Susan Neuling

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ich habs doch gelassen mir neue Felgen zu kaufen.
    War dann lieber im Urlaub :)
    Sorry Jule, aber viell findest ja schnell Ersatz.

    ich habe für den Winter dann auh Stahlfelgen benutzt. Sieht zwar blöde aus, aber so oft wie ich nen Bordstein (sieht man ja im Schnee nicht so richtig :rotwerden:) mitgenommen habe, war das schon besser.

    edit Moderator: Bitte nutzt die Ändern-Funktion, wenn euch nachträglich noch was einfällt. Danke!
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 RuckZuck1986, 21.04.2010
    RuckZuck1986

    RuckZuck1986 Guest

    zur Info:
    Größere Felgen können nichtmehr in den Fahrzeugschein eingetragen werden! Es muss ausschließlich das Unbedenklichkeitsgutachten / ABE mitgeführt werden!

    Wollte mir meine neuen 17"er eintragen lassen beim letzten TÜV-Termin vor 2 Monaten und da hat mir der TÜV-Typ das erklärt... spart das eintragen *g*
     
  15. crave

    crave Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C MAX, 2007, 1,6 TDCI
    Habe dann auch eine Frage. :)

    Wollte mir ggf. die 17" Wolf Alufelgen holen!
    Habe einen C-Max FL Bj. 10/07.

    Maße der Felgen bzw incl Reifen wäre dann
    7Jx17"ET35 incl 205/50R17´.

    Muss ich dann was am Auto machen oder passen diese dann ohne Lenkradbegrenzer und umbaumaßnahmen?

    Über Hilfe wäre ich froh.
    Habe zur Zeit die orginal 16" 205er Ganzjahresreifen von Ford drauf.

    Grüße
    Jens
     
Thema:

Leichtmetallfelgen

Die Seite wird geladen...

Leichtmetallfelgen - Ähnliche Themen

  1. Biete Winterreifen D205/55 R16 mit Leichtmetallfelge

    Biete Winterreifen D205/55 R16 mit Leichtmetallfelge: 4 LM-Felgen 6,5x16 , Lochkreis 5/108 Einpresstiefe 50mm, mit Bereifung: CONTINENTAL /Winter D205/55 R16 TL M+S H91 WICONT.TS850FR Profiltiefe:...
  2. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Suche ABE für Original Ford Leichtmetallfelge OEM Nr. 1230946 für C-Max

    Suche ABE für Original Ford Leichtmetallfelge OEM Nr. 1230946 für C-Max: Hallo! Ich bin auf der Suche nach einer ABE für folgende Original Ford-Leichtmetallfelgen: Artikel Nr. 1230946, 17 Zoll, 9x2 Speichen Design...
  3. Biete 4 original Leichtmetallfelgen bereift (ca. 70% Profil)

    4 original Leichtmetallfelgen bereift (ca. 70% Profil): Ich biete 4 bereifte original Ford-Leichtmetallfelgen vom Scorpio, guter Zustand, komplett mit Mittelblende und Radschrauben, zur Selbstabholung...
  4. Biete 4 x Sommereifen auf 4x Leichtmetallfelgen

    4 x Sommereifen auf 4x Leichtmetallfelgen: Hallo liebes Ka Forum, Hatte im Winter leider einen Unfall und mein StreetKa dabei komplett zerlegt :(. Biete hier jetzt meine erst letzten...
  5. Suche Leichtmetallfelgen Ford Fiesta

    Leichtmetallfelgen Ford Fiesta: Hallo zusammen, da ich ende Februar einen neuen Fiesta Trend 1,25 bekomme, bin ich auf der suche nach Alufelgen für den kleine;-) Würde mich...