Leidiges Thema... Ford Schlösser... Kostengünstige Lösung

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Steff84, 02.12.2007.

  1. #1 Steff84, 02.12.2007
    Steff84

    Steff84 Guest

    Hallo ich bin noch danz frisch hier.

    Wollte euch aber vorerst von meiner Positiven Erfahrung berichten.

    Wie es sein mußte gab bei mir vor 2 wochen das Fahreretürschloss ganz auf:rasend:

    Ich dachte eigendlich das es ja nicht soooo teuer werden kann, bin deshalb bei Ford von stuhl gefallen.

    Naja habe dann bei Ebay mal nachgesehen ob ich ein schloss mit schlössel bekomme. Das gibts da auch, aber es gibt da auch eine Firma die Schließzylinger anfertigt.

    Da alles mit Garantie angeboten wird habe ich einfach mal eines gekauft.

    Das war 2 Tage später bei mir in der Post und es funktioniert mit meinem Schlüssel.

    Gepfuscht haben die nicht habe noch 3 falsche Fordschlüssel ausprobiert... die
    gehen nicht.:nene2:


    Ich wollte es erst abholen was laut ihm kein Problem wäre. Dann hätte es nähmlich noch 5 Euro rabatt gegeben da er den alten Schließzylinder gegenrechet.
    Echt genial.....

    Naja macht euch selbst ein bild...

    LG Steffan:cooool::cooool::cooool:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 M.Reinhardt, 09.12.2007
    M.Reinhardt

    M.Reinhardt Forum As

    Dabei seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo II Turnier,1999,1.8 Zetec
    Moin!

    Was hast Du denn bezahlt wenn man fragen darf? Wie sieht es mal mit nem Link aus-dann mache ich mir ein Bild von dem Angebot.

    Gruß,Micha
     
  4. muhkov

    muhkov Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2007
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Esort Tunier MK5 71PS 1992
  5. #4 M.Reinhardt, 09.12.2007
    M.Reinhardt

    M.Reinhardt Forum As

    Dabei seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo II Turnier,1999,1.8 Zetec
    Okay-danke!

    Inklusive des fälligen Portos ist das dann ca. 10€ günstiger.Die Geschäftsidee geht in Ordnung.Das anfertigen eines Schliesszylinders sowie das Ablesen des Schlüsselcodes (sofern der Schlüssel noch ablesbar ist) ist für denjenigen der das schon gemacht hat kein Problem.
    Für den Laien,der solange Zeit hat bis alles wieder vorort ist,ist das Angebot annehmbar.

    Die Kosten für den bei Ford erhältlichen Rep.-Satz sind allerdings auch unverschämt hoch!-Leider.

    Gruß,Micha
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Leidiges Thema... Ford Schlösser... Kostengünstige Lösung

Die Seite wird geladen...

Leidiges Thema... Ford Schlösser... Kostengünstige Lösung - Ähnliche Themen

  1. Ford Transit FT 100 Ford(D) - Bedienungsleitung !?

    Ford Transit FT 100 Ford(D) - Bedienungsleitung !?: Hallo, hat mal jemand bitte die Bedienungsanleitung für einen Ford Transit FT 100 Ford(D), Erstzulassung 02.09.1993, Diesel, Fahrzeug-Ident. Nr....
  2. Ford Escort Cabrio 1,8l 1992 109000km

    Ford Escort Cabrio 1,8l 1992 109000km: Hallo zusammen. Gestern ist mir jemand in meinen Essi gescheppert. Leider genau auf die Ecke hinten links. Heck ist dort um 3cm verschoben, ergo...
  3. Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken

    Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken: Hallo, Da unser Focus Tounier Bj 2011 leider ein Totalschaden ist und die sämtliche Elektronik vorne weggerissen wurde bei dem Unfall suche ich...
  4. Ford Transit Schiebetür

    Ford Transit Schiebetür: Moin Leute, ich habe folgendes Problem. Die Schiebetür bei meinem Transit macht seit kurzer Zeit während der Fahrt sehr laute quietschende...
  5. Suche Teile für Ford Maverick Bj2001 V6

    Suche Teile für Ford Maverick Bj2001 V6: Hi, am dringendsten suche ich einen Ausgleichbehälter für die Bremsflüssigkeit!!! Selbst Fordhändler reisen die Hände nach oben und sagen gibt es...