Leidiges Thema: Verbrauch

Diskutiere Leidiges Thema: Verbrauch im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Nabend zusammen, ich habe mal ne Frage bezüglich des Verbrauchs von meinem Focus. Infos zum Wagen: 2Liter 131 PS 5 Türer Limo KM-Stand. 137tkm...

  1. Takeru

    Takeru Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ZX3
    Nabend zusammen,

    ich habe mal ne Frage bezüglich des Verbrauchs von meinem Focus.

    Infos zum Wagen:
    2Liter 131 PS 5 Türer Limo
    KM-Stand. 137tkm

    Sommerreifen 205/45R17
    Winterreifen Standartbereifung, grad nicht im Kopf :D


    Also egal ob ich Sommer oder Winterräder drauf habe, der Verbrauch ändert sich net.
    Aber halt nicht das einer meint das ich denke das es nur daran liegt.

    Ich habe drin: Neue Zündkerzen, neuen Luftfilter, neue AU bei der alles ok war.

    So, nun zum wesentlichen: Der Verbrauch lässt sich einfach nicht mehr unter 12 Liter kriegen.
    Ich fahre jeden Tag gute 220-240KM Autobahn, also zur arbeit hin und zurück. Im Schnitt mit
    130 Kmh. Bin einen Tag mal mit grad mal 90 gefahren aber am verbrauch ändert sich so rein garnichts.

    Woran kann das bitte liegen ? Solangsam tut das echt weh aufn Konto und ich weiss,
    das er sich mal mit 8,5 - 9 Liter zufireden gegeben hat.

    Es kann nicht angehen, das ich mit nem Vollen Tank grad mal 400-450KM komme oder ?
    Jemand eine Idee woran das liegen kann ?

    Bin über hilfreiche Tipps dankbar.

    Grüße Daniel
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schwarzwälder, 01.08.2011
    Schwarzwälder

    Schwarzwälder Der Badner

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    6.844
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo ´04, 2.0L Zetec, 130 PS
    Hallo,

    gute Frage woran das liegen kann.

    Stimmt der Reifendruck ?
    Sind Dachaufbauten (Gepäckträger, Dachbox etc.) montiert ?


    Also ich fahr auch nen 2Liter Focus..... ab ich beweg meinen mit 7,8 Litern/ 100km/h.
     
  4. #3 TL1000R, 01.08.2011
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
    Fahr mal zum FFH und laß Fehlercode auslesen.

    Oder noch besser:
    -Mach bei dem komischen ECO-Programm mit.
    da kriegste nen Speicher-CHIP in die OBD-Buchse gesteckt und darfst ne Weile rumgurken damit > danach wird analysiert:
    -Fahrstil
    -Verbrauch
    -etc.

    Damit kriegste am schnellsten raus,was net in Ordnung ist mit deiner Kiste.

    INFOs beim FFH oder auf der FORD-HP
     
  5. #4 Dignitas, 01.08.2011
    Dignitas

    Dignitas Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus RS MK II 2.5L '10
    Ganz spontan würd mir das Thermostat einfallen. Hatte vorher immer so 9L/ 100 Km Verbauch, bei fast ausschließlich Autobahn mit durchschnittlich 130 Km/H. Jetzt, nachdem das defekte Thermostat getauscht wurde, sinds so 7-7,5L/ 100 Km.
    Hab den 2.0 Duratec HE, also den MKII Focus.
    Die Wassertemperaturanzeige sollte, je nach dem wie warms draußen ist, nach spätestens 5 Km ca. 90° C anzeigen. Wenn nicht, ist besagtes Thermostat defekt.
    Reifenluftdruck in Ordnung?
     
  6. Takeru

    Takeru Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ZX3

    Hi und danke für die Antworten bisher. Der Reifendruck ist in Ordnung und Dachaufbauten besitze ich nicht.

    Das dass Steuergerät einen weg hat, gibt diese möglichkeit auch ?
    Habe zwar schon versucht neu anzulernen, aber erfolg war = 0

    Was hat es genau mit diesem ECO-Programm auf sich ? Kosten ?

    Grüße
     
  7. #6 TL1000R, 02.08.2011
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
  8. VaPI

    VaPI Forum As

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    MK2, Bj 10 1,8 TDCi , 140 tkm
    Wieso fährst du bei so einer krassen Fahrleistung überhaupt Benziner? Wäre da ein Diesel nicht die bessere Alternative?
     
  9. Takeru

    Takeru Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ZX3
    Weil diese "Krasse Fahrleistung" erst lange nach anschaffung des Wagens kam :-)
     
  10. #9 focusdriver89, 09.08.2011
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    obwohl sich die ersparnis auch in grenzen hält...wartung, höhere steuer/versicherung, etc. beim diesel, dazu höhere ausfallquote (reperaturen) - da gleicht sich der vorteil schon aus...also ich bin bei 30tkm/jahr mit dem 2.0 D nicht viel billiger unterwegs wie im vorjahr mit ST170. Aber den Diesel fahr ich lieber als Benziner.
     
  11. #10 dridders, 09.08.2011
    dridders

    dridders Forum As

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 3l CNGPL
    Mondeo Mk3 3l LPG
    Klar kann das Steuergeraet einen weg haben. Dann kannste auch die AU vergessen. Wenn die AU legal gemacht worden ist, also wirklich der Wagen am Tester hing, dann ist zumindest im Leerlauf und erhoehtem Leerlauf CO in Ordnung, somit wohl auch Lambda, was heisst das Falschluft, Fehlfunktion der Lambdasonde etc. ausgeschlossen sein sollten. Dann bleibt nimmer so viel... ein Leck, oder ein erhoehter Widerstand... festhaengende Bremse, verreckendes Lager (wobei man das bemerken sollte)

    Nachtrag: wenn natuerlich eine OBD-AU durchgefuehrt wurde, also ohne das ein Schnorchel in den Auspuff kam, dann kann es schon gut sein das z.B. Abgaskruemmerdichtung hin ist oder der Abgaskruemmer gerissen ist etc. Also Falschluft zwischen Block und Lambdasonde.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Takeru

    Takeru Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ZX3
    Nabend,

    genau diese AU wurde gemacht, da die Werkstatt wo Tüv gemacht worden ist keine andere möglichkeit hat.

    Also meinste es könnte daran liegen ?
     
  14. #12 dridders, 10.08.2011
    dridders

    dridders Forum As

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 3l CNGPL
    Mondeo Mk3 3l LPG
    Möglichkeiten für eine normale AU müssen sie normal eigentlich auch haben, das müsste Voraussetzung für eine AU-Berechtigung sein. Aber egal... bei einer OBD-AU kann durchaus einiges durch gehen, denn erst wenn das Gemisch dauerhaft um min. 25% daneben liegt wirft die Motorsteuerung einen Fehler und die AU schlägt fehl. Bei einer normalen AU mit Abgastester wäre das dann schon aufgefallen, wenn es eine Fehlmessung der Lambdasonde durch z.B. Undichtigkeiten im Auspuff wäre.
     
Thema:

Leidiges Thema: Verbrauch

Die Seite wird geladen...

Leidiges Thema: Verbrauch - Ähnliche Themen

  1. Weniger Verbrauch dank neuer Lamdasonde ?

    Weniger Verbrauch dank neuer Lamdasonde ?: Hallo Zusammen, es gibt ja immer mal was zu tun an unseren geliebten Ford Scorpios ;) ich habe vor so 2 Wochen mal die Lamdasonde getauscht, ich...
  2. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Leidiges Thema Airbagwarnleuchte

    Leidiges Thema Airbagwarnleuchte: Hey, Ich bin neu und vor allem Neuling beim MK2. Grundsätzlich bin ich durchaus Technisch versiert aber beim MK2 brauch ich dann doch Hilfe. Ich...
  3. ## update zu thema Ford C-Max Diesel 1,6 anno 2012 ##

    ## update zu thema Ford C-Max Diesel 1,6 anno 2012 ##: Entgegen des bisherigen Tenors der Antworten hier lief der Motor einwandfrei nachdem dem Motor der neue Zahnriehmen und die neuen 3 Ventile...
  4. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Leidiges Thema - Zentralverigelung

    Leidiges Thema - Zentralverigelung: Servus zusammen, seit heute hab ich auf der Fahrerseite ein komisches Problem. Ich schätze mal nach einigem durchlesen von anderen Beiträgen, das...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Verbrauch zu hoch

    Verbrauch zu hoch: Moin, mein Focus Turnier 1.6ti (Bj 2005, 155000km) hatte die meiste Zeit einen angezeigten Verbrauch zwischen 6,9 und 7,4l/100km je nach Fahrweise...