Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Leistungsabfall, Motorkontrollleuchte nach 1552 km

Diskutiere Leistungsabfall, Motorkontrollleuchte nach 1552 km im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, nach dem Kauf meines neuen Focus (Titanium 2.0 TDCI) habe ich mich sofort hier im Forum angemeldet. Leider ist mein erstes Posting nicht...

  1. #1 steffen0908, 30.10.2008
    steffen0908

    steffen0908 Neuling

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2008 Titanium Turnier, 2.0 TDCI
    Hallo,

    nach dem Kauf meines neuen Focus (Titanium 2.0 TDCI) habe ich mich sofort hier im Forum angemeldet. Leider ist mein erstes Posting nicht wirklich erfreulich.

    Mein Ford Focus ist morgen drei Wochen alt und hat nun 1552 km runter. In der letzten Woche stand ich im Stau und habe aus dem Motorraum beißenden Gestank bemerkt, zog auch durch die Lüftung in den Innenraum. Es roch nach verschmortem Plastik. Sofort rechts ran und Motorhaube auf, es kam definitiv aus meinem Motorraum. Meinen Händler angerufen, er sagte mir ich soll sofort vorbei kommen. Also ab zum Händler, der aber nichts mehr feststellen konnte, denn es roch nichts mehr verschmort.

    Irgendwie bemerke ich seit ein paar Tagen ein leichtes Ruckeln beim beschleunigen, aber auch nicht immer. Gerade im 1. und 2. Gang ist es beim beschleunigen spürbar.

    Vorgestern zieht er plötzlich beim "beschleunigen" gar nicht mehr. Damit meine ich, dass überhaupt kein Turbo mehr ansprang. Ab 1500 -2000 nahm er kein Gas mehr an. Kurz von Gas gegangen und nochmal probiert zu beschleunigen, wieder keine Reaktion. Ausrollen lassen, dann nochmal probiert und siehe da, er zog wieder.

    Heute bin ich dann von der Arbeit nach Hause und beim verlassen des Parkplatzes totales stottern beim anfahren im ersten Gang. Das legte sich dann beim nochmaligen anfahren, danach wieder alles in Ordung. Auf der Autobahn bei ca. 140 auf einmal wie eine Vollbremsung, die Drehzahl ging auf ca 2000 -2500 Umdrehungen runter und der Wagen nahm gar kein Gas mehr an. Langsam weiter gefahren und versucht zu beschleunigen, dann ging es wieder.

    Von der Autobahn runter und zur Tankstelle, Ölstand kontrolliert, angefahren und dann ging die Motorkontrolleuchte an und auch nicht wieder aus. Auch nach mehrmaligen Starten des Motors ging die Lampe nicht aus. Beschleunigung sehr bescheiden, eher überhaupt nicht.

    Habe im Forum schon viel über Gasrückführung, Turboladerschaden, Zündspulen, Zündkabel und irgendwelchen Schläuchen gelesen,a ber irgendwie kann ich mir das bei einem Auto mit 1500 km auf dem Tacho nicht vorstellen. Befürchte schlimmeres.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder eine Vermutung?

    Morgen früh werde ich direkt zum Fordhändler um die Ecke fahren.

    Vielen Dank an alle.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petomka, 30.10.2008
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    ich tippe auf einen Marderschaden.
     
  4. #3 thummes, 31.10.2008
    thummes

    thummes Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2.0l TDCI; 08/2008
    bei meinem (07/2008 Titanium 2,0 TDCI) bekam ich auch schon 2 Mal die Meldung: MOTORSYSTEMFEHLER und jedesmal ging die Kiste nicht richtig. Der Tempomat hatte überhaupt nicht mehr reagiert. Aber Gas hatte er noch ganz normal angenommen.
    Auto aus, Auto an, Fehler weg.

    Vorgestern bin ich gerade mal 4 km gefahren, als er plötzlich nur noch 2.000
    Umdrehungen gemacht hat. Dabei kam keine Fehlermeldung.
    Rechts ran und Auto aus, Auto an, da lief er wieder rund.

    Werde heute auch mal bei meinem Händler vorstellig.

    Meine Freundin hat den gleichen Wagen und sie war deswegen (Motorsystemfehler) beim Händler, aber die konnten nichts feststellen.
    Deswegen mache ich mir nicht allzuviele Hoffnungen.

    Habt ihr ne Idee?
     
  5. #4 steffen0908, 31.10.2008
    steffen0908

    steffen0908 Neuling

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2008 Titanium Turnier, 2.0 TDCI
    Also wenn die den Fehler nach 3 maligem reparaturversuch nicht finden oder beheben, wird gewandelt. So einfach ist das. Das kann doch nicht sein, dass man fast 30000 Euro für nen nicht funktionsfähigen Wagen bezahlt.

    Wie ihr merkt, bin ich gut gelaunt. Der Händler kann sich gleich warm anziehen. ;-)

    Aber vielleicht wird ja alles nicht so schlimm, wie es scheint.

    Hm, Marderschaden, hab ich mir auch schon überlegt. Gleich weiß ich mehr.
     
  6. #5 steffen0908, 31.10.2008
    steffen0908

    steffen0908 Neuling

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2008 Titanium Turnier, 2.0 TDCI
    So, laut Werkstatt ist es das EGR Ventil, was defekt ist. Dann wollen wir mal hoffen, dass das stimmt. Hier im Forum wurde ja schon oft ein defektes Abgasrückführungsventil diskutiert. Meisstens waren es bei der Diagnose ja andere Fehler. Ich bin mal schwer gespannt.
     
  7. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Kennst du zufällig den Fehlercode welcher drin war? Nach so kurzer Zeit ein def. EGR währe schon eine starke Leistung. Ich hab da so meine Zweifel.
     
  8. #7 steffen0908, 01.11.2008
    steffen0908

    steffen0908 Neuling

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2008 Titanium Turnier, 2.0 TDCI
    Den Fehlercode kenne ich leider nicht. Hast Du denn noch ne Vermutung, was es sein kann?
     
  9. #8 derdomi85, 02.11.2008
    derdomi85

    derdomi85 Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus II Tunier
    halliii halloo ... also das problem hatte ich auch nur fahre ich ein 1,6 tdci ...laut meiner werkstatt war es das dpf ... jetzt ist es wieder heile und er läuft wieder rund :top1:

    mfg
     
  10. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Wie gesagt nach so extrem kurzer Zeit würde ich eher einen losen Stecker, def. Unterdruckschläuche oder Kontaktprobleme in Betracht ziehen.
     
  11. #10 steffen0908, 04.11.2008
    steffen0908

    steffen0908 Neuling

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2008 Titanium Turnier, 2.0 TDCI
    Gestern Abend habe ich meinen Focus aus der Werkstatt geholt und es schien auch erst alles in Ordnung.

    Heute Morgen auf dem Weg zur Arbeit, wieder der gleich Fehler. Plötzlicher Leistungsabfall und nahm kein Gas mehr an. Habe im 4. Gang das gas durchgetreten, aber ab 2000 Umdrehungen war Schluss. Nach ca. 5 km fuhr der Wagen wieder ohne Probleme.

    Ich habe den Wagen zur erneutung Prüfung in eine andere Werkstatt gebracht. Hoffentlich finden die den Fehler diesmal.
     
  12. #11 Mondeo-Driver, 04.11.2008
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Hab dasselbe Problem mit einem VW Crafter

    Das Problem hab ich mit dem Firmenwagen gehabt . Fahre auf die Autobahn auf und will grade beschleunigen , als plötzlich die Glühwendel anfing übereifrig zu blinken .
    Dann folgten die gleichen Symptome : Keine Annahme vom Gaspedal und ich konnte nur noch vom 4ten in den 2ten runterschalten um dann mit etwa 40 Km/h auf dem Seitenstreifen weiterzufahren . Mit hängen und würgen kam ich die nächste Ausfahrt rauf . Ich wollte auf der Bahn nicht den Motor neustarten weil ich mir nicht sicher war ob der nochmal anspringt . Habs dann in der Ausfahrt versucht und die Karre lief wieder wie sie sollte . Komischerweise tritt das Problem nicht reproduzierbar und nur sporadisch auf .

    Das Fahrzeug ist in meinem Fall ein VW Crafter 2,5 Pritsche mit 109 kw
    Laufleistung zu dem Zeitpunkt ca 48tkm , EZ 03/08

    Die Werkstatt hat die Kabel geprüft , kein Marderschaden gefunden .
    Lt. Handbuch ist es eine Störung im Motormanagement Bereich Einspritzung .

    Ich vermute mal , dass es ein Problem im Zusammenhang mit den Abgassnormen sein könnte . Der Wagen hat eine grüne Plakette ......
    Mich würde interessieren , ob andere Dieselfahrer dasselbe Problem haben , die eine gelbe Plakette an der Frontscheibe pappen haben oder ob das nur diejenigen betrifft deren Diesel eine grüne Plakette haben.
     
  13. #12 Onkel Henry, 04.11.2008
    Onkel Henry

    Onkel Henry Windabweiser

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Scorpio 24V Bj 10/95
    Hoffentlich hast du denen auch mitgeteilt, was da schon gemacht wurde. Oder ihnen zumindest gesagt, wo sie es erfahren können.
     
  14. #13 steffen0908, 05.11.2008
    steffen0908

    steffen0908 Neuling

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2008 Titanium Turnier, 2.0 TDCI
    Habe den Wagen gestern Abend aus der Werkstatt abgeholt und seit dem ca. 100 km abgerissen. Bisher keine Probleme.

    Der Werkstatt habe ich gesagt, welche Arbeiten bereits ausgeführt worden sind. Bei Abholung sagte man mir, dass der Sensor des EGR noch nicht eingestellt wurde und der Fehlerspeicher nicht gelöscht wurde, das hätte zur Folge, dass der Motor weiterhin nur im Notprogramm läuft. Hoffen wir, dass es das jetzt war. Vielen Dank für die zahlreichen Antworten.

    @ Mondeo-Driver: Wagen ist Euro4, hat also eine grüne Plakette.
     
  15. #14 steffen0908, 06.11.2008
    steffen0908

    steffen0908 Neuling

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2008 Titanium Turnier, 2.0 TDCI
    Update:
    gestern Abend wieder Motorkontrolleuchte und Leistungsabfall. Wagen steht wieder in der Werkstatt. Glaube die sind alle unfähig.
     
  16. #15 rossi_xx, 06.11.2008
    rossi_xx

    rossi_xx Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    4
    <<Habe im Forum schon viel über Gasrückführung, Turboladerschaden, <<Zündspulen, Zündkabel und irgendwelchen Schläuchen gelesen,a ber irgendwie <<kann ich mir das bei einem Auto mit 1500 km auf dem Tacho nicht vorstellen. <<Befürchte schlimmeres.

    Möchte ja nicht belehrend wirken aber Beiträge über Zündspulen und Zündkabel kann man in dem Zusammenhang getrost überlesen. der Hinweis hilft natürlich nicht weiter, lass die Werkstatt mal machen im Notfall den Freundlichen wechseln.
    Alles andere ist reine Spekulation, wenn die Werstatt im dunkeln ist wie soll dann ein Forum welches nicht nur aus Fordspezis besteht ein vom Laien beschriebenes Problem beheben wenn keiner das Auto vom weiten gesehen hat?

    Gruß
     
  17. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Das wirst du bei einem Diesel auch verzweifelt suchen können.;)
     
  18. #17 steffen0908, 07.11.2008
    steffen0908

    steffen0908 Neuling

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2008 Titanium Turnier, 2.0 TDCI
    Okay, vielen Dank für die Hinweise. Hab halt keine tiefgehende Ahnung von Autos. Werd dann mal berichten wie es weiter geht und nicht mehr nach Vermutungen fragen. Hat ja irgendwie wirklich keinen Sinn, wenn die Werkstätten schon ratlos sind,hier nach einer Lösung zu fragen. Hätte ja nur sein können, dass jemand die gleichen Probleme gehabt hat und mir nen Tipp hätte geben können, worauf ich die Werkstatt aufmerksam hätte machen können.
     
  19. #18 steffen0908, 14.11.2008
    steffen0908

    steffen0908 Neuling

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2008 Titanium Turnier, 2.0 TDCI
    Nach 8 Tagen Werkstatt aufenthalt bekomme ich den Wagen heute wieder. Lt. Ford Steuergerät kaputt, wurde komplett getauscht. Bin mal gespannt..........
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Lukas241, 16.11.2008
    Lukas241

    Lukas241 Neuling

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier,BJ 7/2008, 2.0L TDCI
    2x Leistungsabfall, max. 2000 Umdrehungen

    Hallo Leute.

    Ich habe die gleichen Probleme wie steffen0908.

    Letztes WE hatte ich den gleichen Fehler bei 8.156 km!
    Bei ca. 120 km/h im 5.Gang und gleichmässiger Geschwindigkeit hatte ich eine Drehzahl von max. 2000 !!! Keine optische Störungsmeldung im Cockpit!!!
    Einfach so. Erst nach einem Neustart ging wieder alles.
    Bin dann gleich zu meinem Fordhändler. Der konnte zwar sehen, daß das Auto in den Notlauf ging, aber keinen weiteren Fehler. :was:

    Mein Fordhändler sagte zu mir, daß die Techniker bei Ford so einen Fehler nicht kennen!. Wir (FH & Ich) haben schriftlich um eine sofortige Lösung bei Ford gebeten, weil beim ersten Mal es fast einem Unfall gekommen wäre.

    Den ersten Fehler hatte ich bei 900km danach hatte ich gelegentlich "keinen Turbo" der nach kurzen ausrollen wieder kam. Jetzt bei 8.156km hatte ich wieder den Fehler.
    Ich habe das Vertrauen in das Auto verloren. Habe keinen Bock, wenn beim Überholen die Kiste "in den Abgesicherten Modus geht". Mir langt es noch vom ersten Mal.

    Mein FH & ich warten kommende Woche auf die Reaktion von Ford und wie wir verbleiben. Sobald ich Infos erhalte, gib ich bescheid.

    Gruß Lukas241


    Hier der Auzug vom 12.09.08:
    Mein neuer Focus Turnier 2.0l TDCI (1.400 km) hatte diese Woche das gleiche.
    Bin ca. 20 km gefahren. Dann kam Rauch aus dem Motorraum und es hatte stark nach verbranntem Kunststoff gerochen. :verdutzt:
    Bei mir kam der Rauch im Bereich vom Fahrer-Scheibenwischer / Lüftung raus.
    Habs auch im Innenraum gerochen.:skeptisch:
    Auch die Werkstatt hatte nix gefunden.:gruebel:

    Mein FoFo hatt noch Probleme mit der Elektronik.
    Bei ca. 900 km. Wollte er auf einmal kein GAS annehmen. War nicht so toll. Stand an einer Kreuzung und wollte wegfahren... Mit Standgas über die Kreuzung. Danach mehrmals das Pedal durchgetretten. Max. 1000 Umdrehungen. Keine Hinweise / Warnungen. Erst nach einem Neustart ging wieder alles.
    Auch der Gurtwarner und das Radio funktionieren erst nach einem Neustart.
    Der Fehlerspeicher hatte zwar die Meldungen gespeichert, können diese aber
    nicht aufrufen. Ich bzw. meine Werkstatt warten auf eine nue Software von Ford.

    Irgendwo erinnert er mich an meinen alten Windows PC. Immer wieder "Reset" dann geht's wieder. :lol:

    Naja. Wenn mein Auto läuft, geniese ich jeden Kilometer. :cooool:
     
  22. #20 steffen0908, 17.11.2008
    steffen0908

    steffen0908 Neuling

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2008 Titanium Turnier, 2.0 TDCI
    So, habe mein Auto wieder und bis jetzt fährt es ohne Probleme. Steuergerät wurde getauscht, aber das sagte ich ja bereits ;-)
     
Thema:

Leistungsabfall, Motorkontrollleuchte nach 1552 km

Die Seite wird geladen...

Leistungsabfall, Motorkontrollleuchte nach 1552 km - Ähnliche Themen

  1. Motorkontrollleuchte und ESP Fehler

    Motorkontrollleuchte und ESP Fehler: Hey, hab mir heute aus Versehen die Sicherung für den Zigarettenanzünder zerschossen. Auf der Suche nach der richtigen Sicherung, musste ich paar...
  2. Problem Motorkontrollleuchte

    Problem Motorkontrollleuchte: Hallo zusammen, war vor 4 Wochen mit meinem Ford in der Werkstatt, weil die Motorkontrollleuchte angegangen war. Diese sagten mir, dass das AGR...
  3. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Totalschaden Powershift-Getriebe Grand C-MAX bei 90.000 km

    Totalschaden Powershift-Getriebe Grand C-MAX bei 90.000 km: Hallo Ford-Fans! Ich habe mit meinem Grand C-Max DXA, 2,0 l Diesel, 140 PS, Powershift-Automatik, EZ 01/2012 ein richtig großes Problem, das sich...
  4. Tank auf Reserve und noch 150 km Reichweite?

    Tank auf Reserve und noch 150 km Reichweite?: Focus Turnier Style + mk2 1.6l tdci Bj. 2010 Moin, Ist es normal das wenn die Tankanzeige auf Reserve springt , man immer noch ca 150 km...
  5. seltsame Geräusche ab 170 km/h

    seltsame Geräusche ab 170 km/h: Ich heiße Lars und fahre einen Ford Mondeo Eco 1.6 Trend, Baujahr Mai 2016 ich habe letztens festgestellt, dass bei Tempo ab 170 km/h auf der...