Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Leistungsabriss unter Last beim 1.6l Tdci

Diskutiere Leistungsabriss unter Last beim 1.6l Tdci im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi, Ich hab ja den Focus 1.6l Tdci und gestern ist mir folgendes passiert. Ich fahre in einer 70er Zone mit Tempomat auf 85, möchte mit dem...

  1. #1 Marcel-Huppi, 06.12.2015
    Marcel-Huppi

    Marcel-Huppi Forum As

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6l TDCi
    Hi,

    Ich hab ja den Focus 1.6l Tdci und gestern ist mir folgendes passiert.
    Ich fahre in einer 70er Zone mit Tempomat auf 85, möchte mit dem Plus Knopf beschleunigen, halte diesen also gedrückt und auf einmal geht der Tempomat aus und ich hab kurz keinen Zug gehabt.
    Dann dachte ich zuerst, es liegt am Steuergerät für den Tempomat und hab mittels Gaspedal beschleunigen wollen.
    Bin also voll aufs Gaspedal, kurz Zug gehabt, dann wieder so ein "Loch" im Zug.
    Wenn man dann länger auf dem Gas bleibt geht das immer so:
    Zug da, kurz weg, Zug da kurz weg und Zug wieder da.

    Habt ihr ne Idee was das war oder sein könnte?

    Mfg
    Marcel
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly2, 06.12.2015
    charly2

    charly2 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3-PS 315;
    Fiesta MK7 1.4 Titan.
    resette mal das steuergerät in dem du die batterie für ne halbe std abklemmst.
    und vllt mal alle turboschläuche checken.
    gruß
     
  4. #3 Marcel-Huppi, 06.12.2015
    Marcel-Huppi

    Marcel-Huppi Forum As

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6l TDCi
    Ich werde das morgen mal beobachten, denn das war auf dem Weg zur Arbeit und nach der Arbeit aufm Weg zur Weihnachtsfeier ist es nur einmal aufgetreten.
    Aufm Weg nach Hause dann war nichts mehr.
    Mal sehen wie es morgen ist. Ich Hoff nur, dass da nichts ernstes vor liegt.
     
  5. #4 VFR Klaus, 06.12.2015
    VFR Klaus

    VFR Klaus Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2010
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK 3 FL Turnier Titanium, 1,6 TDCi
    Hallo Marcel,

    gehört jetzt nicht unbedingt hierhin.

    Hast Du den 1,6 l TDCi? Frage nur, weil in deinem Account der 1,6 Ti-vct angegeben ist. Könnte User irritieren!

    LG Klaus
     
  6. #5 Marcel-Huppi, 06.12.2015
    Marcel-Huppi

    Marcel-Huppi Forum As

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6l TDCi
    Ja ich hab den Tdci, muss das noch ändern, wenn ich mal dazu komm und zeit hab :D

    - - - Aktualisiert - - -

    Ich bin hier halt zu 95% vom Handy aus aktiv und am Handy kann man das ja nicht ändern :(
     
  7. #6 focusdriver89, 07.12.2015
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    evt. hat er gerade den DPF regeneriert. Dabei reagieren die träger aufs Gas geben, gerade aus dem Drehzahlkeller (vermutlich im 6ten Gang gefahren!?). Wenn die Regeneration vorbei ist, dann ist alles wieder wie immer.
     
  8. #7 Marcel-Huppi, 07.12.2015
    Marcel-Huppi

    Marcel-Huppi Forum As

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6l TDCi
    Genau, war im 6. Gang und im 5. War das dann aber auch. :O

    Heute morgen hättet ihr das Gesicht meiner Beifahrerin sehen müssen.
    Hab versucht das zu reproduzieren, ging aber nicht. Also vermutlich könnte er tatsächlich gerade den DPF regeneriert haben.
    Werde das nachher dann auf der Heimfahrt nochmal versuchen, ob das reproduzierbar ist, falls da auch nichts ist, dann ist alles gut :D
     
  9. #8 Jetstream747, 07.12.2015
    Jetstream747

    Jetstream747 Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2013
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier MK3, 08/2011, 1.6 TDCI 115
    Tippe auch auf den DPF.
    Sowas ist mir vor nem Jahr mal auf der Autobahnauffahrt passiert.
    Wollte beschleunigen, aber da kam ne Weile nichts.
    Als ob plötzlich der Turbo kapput und diverse Pferdchen im Tiefschlaf wären ;)

    Letztens lief nach dem Abstellen die Lüftung gute 5 Minuten nach.
    Die Leute haben geglotzt, weil wohl jeder dachte, dass ich die Karre heissgefahren hätte.
    Abei war das auch nur die Regeneration - etwas dumm getimed...
    Ansonsten habe ich aber nichts mitbekommen von der Regenerierung.
     
  10. #9 Facu1ty, 07.12.2015
    Facu1ty

    Facu1ty Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2015
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus MK3 2.0 TDCI Powershift 163PS Stufe
    Hatte bei meinem MK2 1.6er TDCi mal so ein Gefühl beim Beschleunigen. Damals lags daran dass ein Marder den Unterdruckschlauch gelocht hatte. (Meine ich zumindest, mich zu erinnern.)

    Das konnte man dann aber bei jeder Fahrt ohne Probleme reproduzieren.
     
  11. #10 Marcel-Huppi, 07.12.2015
    Marcel-Huppi

    Marcel-Huppi Forum As

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6l TDCi
    Also bei der Heimfahrt eben war jetzt auch nichts mehr. Diverse Überholmanöver ohne Probleme vollführt.
    Ich denke dann wohl auch, dass es der DPF war. Ansonsten wäre das ja etwas das reproduzierbar wäre.

    @Facu1ty, beim Mk2 ist eine Euro 4 Technik verbaut. Da muss der DPF nach 120tsd km getauscht werden. Der regeneriert sich glaub nicht von selbst ;)
     
  12. #11 busch63, 07.12.2015
    busch63

    busch63 Forum As

    Dabei seit:
    03.01.2011
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Titanium Turnier, 06/13, PowerShift
    Das gilt nur für die EU4 1,6TDCI bis Bj. 11/2009. Ab 12/2009 kam EU5 und man braucht nicht mehr bei 120TKM tauschen!
     
  13. #12 Facu1ty, 07.12.2015
    Facu1ty

    Facu1ty Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2015
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus MK3 2.0 TDCI Powershift 163PS Stufe
    Der Euro 4 DPF hatte ein Wechselintervall, ein Additiv (Eolys?) und nen Regenerationszyklus. Das war anfällig ohne Ende...
     
  14. #13 Brooklyn, 07.12.2015
    Brooklyn

    Brooklyn Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Titanium, 2,0 TDCi 140 PS, Bjh. 2012
    Na, nicht immer direkt die BAtterie abklemmen...Der liebe Gott hat die Sicherung erfunden auch für den PCM!
     
  15. #14 Marcel-Huppi, 09.12.2015
    Marcel-Huppi

    Marcel-Huppi Forum As

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6l TDCi
    Also gestern beim überholen von nem LKW ist das wieder aufgetreten. War im 5. Gang und es ging bergab. Insgesamt hatte ich beim Überholmanöver zweimal kurz den Abriss und dann wars wieder gut. I'm weiteren Verlauf der Fahrt konnte ich dann wieder nichts mehr feststellen.
    Zum Zeitpunkt des Überholmanöver bin ich schon 20km gefahren und das Auto.müsste ja auch schon warm gewesen sein.
     
  16. #15 Brooklyn, 09.12.2015
    Brooklyn

    Brooklyn Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Titanium, 2,0 TDCi 140 PS, Bjh. 2012
    Hast du mal die Sicherung des PCM gezogen, damit sich das Steuergerät sich wieder neu anlernen kann?
     
  17. #16 Marcel-Huppi, 09.12.2015
    Marcel-Huppi

    Marcel-Huppi Forum As

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6l TDCi
    Nein, die Sicherung hatte ich noch nicht gezogen.
    Welche ist das denn genau?
    Und wo finde ich die? Im Kofferraum oder vorne?
     
  18. #17 dario74, 09.12.2015
    dario74

    dario74 Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2015
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.0 EB 125 Titanium
    Marcel,Du hast das Auto doch erst gekauft.Hast Du da keine Garantie mehr drauf?
     
  19. #18 Marcel-Huppi, 09.12.2015
    Marcel-Huppi

    Marcel-Huppi Forum As

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6l TDCi
    Doch, ich hab ein Jahr Europaweite Gebrauchtwagen Garantie bekommen
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Faint

    Faint Forum Profi

    Dabei seit:
    26.12.2012
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 '12 1.6 TDCi
    Die Steuerung für den Regenerationsprozess des DPF ist irgendwie dämlich ohne Ende. Geht bei mir ziemlich oft auch bei Kurzstrecke los und ohne Autobahnfahrt (vor kurzem aufm Arbeitsweg - 8 km mit Dorf/kurzes Stück Landstraße) - und auf einmal schluckt der Gute mal kurz und beim Abstellen geht der Lüfter nicht aus... Sinnlos.
     
  22. #20 Marcel-Huppi, 09.12.2015
    Marcel-Huppi

    Marcel-Huppi Forum As

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6l TDCi
    Woher soll der DPF auch wissen, dass du gleich den Focus wieder anstellst?
    Heißt als Abhilfe für den Leistungsabriss könnte ich alternativ auch mal nen Ausflug über die Bahn machen und ihm mal konstant ne Geschwindigkeit einstellen?
    Oder doch besser mal mit richtig Vollgas drauf?
    Seit ich ihn geholt hab, hat der die Bahn nämlich nimmer gesehen. Maximal Tempo war dann 160 kurz beim Überholen von zwei LKW auf ner langen freien geraden.
     
Thema:

Leistungsabriss unter Last beim 1.6l Tdci

Die Seite wird geladen...

Leistungsabriss unter Last beim 1.6l Tdci - Ähnliche Themen

  1. Klackern beim fahren

    Klackern beim fahren: Hallo, ich habe eine Ford ka Baujahr 2002. Leider ist der km/Stand nicht hundertprozentig definierbar. Nein Problem ist wie folgt als ich heute...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 laute Schleifgeräusche / Knacken beim Fahren

    laute Schleifgeräusche / Knacken beim Fahren: Leider gibt es wieder ein Problem. Der Wagen stand 3 Wochen draußen ohne Bewegung. Dann bin ich losgefahren und habe laute Schleifgeräusche...
  3. Navi nachrüsten beim S-Max

    Navi nachrüsten beim S-Max: Hallo, Kann ich einfach ein originales Navi nachrüsten ?? Ford S-Max bj 2010 es ist zurzeit das Standard Radio eingebaut , ich habe aber schon den...
  4. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Krafstoffpumpe beim CVH

    Krafstoffpumpe beim CVH: Hallo Leute, Kann mir jemand sagen, wo bei einem ´91 1.6L CVH-Motor die Benzinpumpe sitzt? Der Sierra springt nicht an und man hört auch keine...
  5. DAB Nachrüstung beim FL

    DAB Nachrüstung beim FL: Moin zusammen, hat eventuell einer schon DAB beim FL nachgerüstet, ich hab mir ein original DAB-fähiges Radio und Antenne für den FL besorgt und...