Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Leistungsloch

Diskutiere Leistungsloch im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; nabend, Ich fahre mein ford nun eine Woche und habe mit der Zeit fest gestellt, dass ich bei ca 3500umin bis ca 4500umin ein leistungsloch habe,...

  1. #1 DerbeDigger, 06.03.2011
    DerbeDigger

    DerbeDigger Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ´96 Ford Escort Cabrio 1.6l Zetec
    nabend,

    Ich fahre mein ford nun eine Woche und habe mit der Zeit fest gestellt, dass ich bei ca 3500umin bis ca 4500umin ein leistungsloch habe, in jedem gang.

    er fängt bei 2800ca an zu ziehen und dann bis 35 , dann kommt erstmal viel heiße luft und bei 45 gehts nochmal gut ab.Hat jemand eine Eventuelle erklärung dafür?

    96er 1.6 16v 90ps ALL

    welches öl drauf ist weis ich nicht, mache aber eh bald wechsel (5w 40 or 5w 30 oder 0w40? )
    heut wollt ich mal "schnell" die Zündkerzen wechseln, aber war nüscht!

    muss ich den Kasten auf dem die 4 stecker stecken abnehmen und darunter find ich dann die kerzen oder wie is das ? ich hab mich n bisschen gewundert das die stecker nicht einfach auf der kerze drauf sitzen sondern in so einer art "kontakloch" steckten [wie gesagt, ich kenne ford erst ein paar wochen]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    das ist die zündspule!

    die zündkerzen sitzen im zylinderkopf. das sind die 4 stecker, die in reihe oben angeordnet sind.
    die kerzen zünden ja das gemisch, dass in den zylindern angereichert und komprimiert wird.

    entschuldige bitte, aber wenn du nichtmal weißt wo die zündkerzen sitzen solltest du dir erstmal einen fachkundigen zu rate ziehen und von dem lernen, bevor du alleine drauf losschraubst. jeder fängt mal klein, aber da solltest du dich erstmal weiter schlau machen. ist nicht böse gemeint.

    öl nehme ein 5W40 nach A3/B3 mit filterwechsel.

    und zu deinem problem:

    klingt nach defektem luftmassenmesser.

    gucke im escort-bereich nach der anleitung, die ich gepostet habe. da findest du alles was du wissen musst und wo welche teile sitzen und wie die aussehen.
     
  4. #3 DerbeDigger, 06.03.2011
    DerbeDigger

    DerbeDigger Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ´96 Ford Escort Cabrio 1.6l Zetec
    Ohha, ******* ! ich bin so ein dämlicher ***** :D man, ich weis doch wozu zündkerzen da sind usw, und grundwissen hab ich auch genug ! :D nur ich hab das auf die schnelle gemacht, haube auf, da sind 4 stecker, alles klar, 1 stecker ab - HÄ?! wieder drauf, und weiter , KOMPLETT PEINLICH:rotwerden::) , aiiii ne wie blöde, xD ich hätte ja wenigstens merken müssen dass die nichtmal in reihe waren xD oh man ey xDDD erdboden öffne dich und lass mich versinken:lol:

    vergesst den Teil mit den zündkerzen xD mach ich morgen neue rein und gut xD

    danke
     
  5. #4 DerbeDigger, 06.03.2011
    DerbeDigger

    DerbeDigger Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ´96 Ford Escort Cabrio 1.6l Zetec
    kann es denn sein dass der luftmassenmesser auch einfach nur verdreckt ist?
    weil ich glaube kaum dass der mal sauber gemacht wurde bzw gepflegt wurde, wenn ich mir den rest des autos so ansehe ^^

    luftfilter usw muss ich eh noch erneuern, kommt dann gleich k&n , sollte ja keine falsche entscheidung sein, wenn er estwas besser atmen kann.

    uuuuuuund wasi ch noch fragen wollte : gibts für meinen so eine art power rohr, also das rohr wo die luft durch geht, an dem diese riffeln sind, gibts das fertig zu kaufen in alu - von innen poliert? konnte es bis jetzt nicht finden.
     
  6. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    ich kenne nur eigenbau-powerrohre. aber das geld brauchste nicht investieren. sowas lohnt erst bei high-end tuning und dicken motoren, die entsprechend luft verlangen.

    der LMM ist ein platindraht-sensor. da ist nichts mit reinigen. der reinigt sich selbst durch erhitzung.

    den kannste nur ersetzen.
     
  7. #6 DerbeDigger, 06.03.2011
    DerbeDigger

    DerbeDigger Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ´96 Ford Escort Cabrio 1.6l Zetec
    ah okay, danke.

    denn werd ich das wohl ma tun in den nächsten tagen.
    ach man es wird auch nicht besser, immer is wat neues xD
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Leistungsloch

Die Seite wird geladen...

Leistungsloch - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Kurzes Leistungsloch, meist bei 100-130km/h

    Kurzes Leistungsloch, meist bei 100-130km/h: hallo zusammen, ich fahre einen Ford Focus Turnier, 2L, 131PS, von 2000, 170.000 km. Ich habe seit einigen Wochen immer wieder mal Aussetzer auf...
  2. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Extremes Leistungsloch bei 50km/h - 70km/h 1,8 Zetec Motor

    Extremes Leistungsloch bei 50km/h - 70km/h 1,8 Zetec Motor: Hallo, ich bin seit 2 Wochen Besitzer eines Ford Mondeo Kombi mit 1,8 16V Zetec Motor / 214533km / EZ: 06/99 Ich habe schon kurzzeitig einen MK3...
  3. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Leistungsloch 1.3 60PS

    Leistungsloch 1.3 60PS: Hallo Community, ich habe mal wieder ein Problem mit meinem FoFi.... und zwar habe ich ein sehr seltsames Leistungsloch: Ich kann ganz normal...
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Leistungsloch bei ca 2100 U/min

    Leistungsloch bei ca 2100 U/min: So langsam aber mit Sicherheit bin ich am Abgrund des Wahnsinns angekommen. Mein Focus Turnier 1,8 ltr 16V Z Tec hat ein Leistungsloch bei ca 2100...