Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Leistungssteigerung 1.6 Ti-VCT

Diskutiere Leistungssteigerung 1.6 Ti-VCT im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, habe schon in der Suchfunktion nachgeschaut, aber leider nur etwas für den Diesel gefunden ;). Ich würde gerne etwas mehr aus meinem Fofi...

  1. makkes

    makkes Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Sport, 2012, 1.6l 120 PS
    Hallo,

    habe schon in der Suchfunktion nachgeschaut, aber leider nur etwas für den Diesel gefunden ;).
    Ich würde gerne etwas mehr aus meinem Fofi rausholen. Nicht unbedingt viel mehr PS aber es soll aufjedenfall im unteren Drehzahlbereich mehr zug sein.
    Auf dauer und nach nun 27.000 km nach etwas über einem Jahr wirds mir recht öde manchmal.
    Von einem Turboaufbau oder Kompressoraufbau wurde mir mal abgeraten.

    Habe eine Seite gefunden.. leider bringt es nur 8 nm mehr bzw 15 ps. finde, dass ist nicht viel unterschied..
    http://www.bhp-chiptuning.com/compo...&lang=en&automarke=8&baureihe=718&modell=2790

    Kennt wer eine bessere Lösung? Aber bitte keinen schrott ^^.

    MfG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Snake39, 20.06.2013
    Snake39

    Snake39 Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2011
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Titanium Sport 120 PS
    Also soweit ich weiß gibt es inzwischen noch einen Kompressorumbau.
    Dieser soll den Motor nicht so belasten, daher länger halten und noch ein wenig besser ziehen.

    Steigerung wäre wohl auf 180 PS. Müsste aber mal schauen wo ich den gesehen hab ;')
     
  4. wHitE

    wHitE Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK7, 2009, 1.6 Ti-VCT
    er hatte ja geschrieben, das ihm davon abgeraten wurde!
     
  5. #4 DrSoran, 23.06.2013
    DrSoran

    DrSoran Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Titanium, MK7 2009, 1,6l 120 Pferde
    Evtl ists einfach ein andrer Kompressor als dass Modell was ein paar Motoren gehimmelt hat ;-)

    Wäre auf jeden Fall mal interessant zu erfahren...
     
  6. J4ng0

    J4ng0 Me Gusta

    Dabei seit:
    24.06.2012
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Sport S, 2011
    Meinst du vielleicht hier den?
    http://www.european-parts.net/catalog/product_info.php/cPath/140_139/products_id/1029

    Hab ich auch schon mit dem gedanken gespielt, weiß aber nicht was ich davon halten soll...
     
  7. #6 mk7-Trise-fiesta, 16.07.2013
    mk7-Trise-fiesta

    mk7-Trise-fiesta Neuling

    Dabei seit:
    16.07.2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Ja8 Mk7 2009 1, 6l ti vct
    Mahlzeit

    Bin zwa neu hier aber schmeiß jetzt einfach mal was rein hier.

    Der kompressor umbausatz ist der vom englischen mk7 st model. Bringt laut leistungsdiagram ca 55ps und 90nm mehr. Denn gibt es von rotrex und bei european parts
    Hg Motorsport aus Lübeck bietet aber auch turbo umbauten an , da hab ich leider aber keine Leistungs angaben . Werde aber ( denke ich ) nicht anders sein.
    Ist dann nur jedem überlassen was er macht . Ob turbo oder kompressor.
    Ich werde bei meinem fofi den kompressor noch einbauen da der denn Motor nicht ganz so beansprucht und ich schon ne Leistungssteigerung hab auf 165ps .
     
  8. #7 Snake39, 16.07.2013
    Snake39

    Snake39 Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2011
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Titanium Sport 120 PS
    @mk7-trise-fiesta: Darf ich mal fragen wie du die 165 PS hinbekommen hast?

    @j4ng0: den meinte ich nicht. Ich mein es war der von Rotrex...

    Dieser Turbo-Umbau klingt sehr interessant :)
     
  9. #8 mk7-Trise-fiesta, 17.07.2013
    mk7-Trise-fiesta

    mk7-Trise-fiesta Neuling

    Dabei seit:
    16.07.2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Ja8 Mk7 2009 1, 6l ti vct
    @Snake39
    Kopf planschleifen lassen. Andere kopfdichtung. Also ne höhere verdichtung.
    Software anpassung
    Ja der turbo klingt schon interessant werde mich da bei hg Motorsport mal erkundigen was der Spaß kostet und was dann an Leistung bei raus kommt
     
  10. #9 RS - Freak, 18.07.2013
    RS - Freak

    RS - Freak Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Titanium 1.6 2009
    ich habe über nen turboumbau schon mit HG Motorsport gesprochen vo ein paar wochen,der Chef hat mir davon abgeraten! es würde zwar gehen allerdings nur mit erheblichem aufwand und Kosten probleme würde es zudem noch beim tüv geben meinte er:mies:
     
  11. #10 OHCTUNER, 18.07.2013
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.953
    Zustimmungen:
    39
    Planschleifen ist keine gute Idee , der hat Serie schon eine gesunde Verdichtung , außerdem verstellen sich dabei die Steuerzeiten !
    Wer mehr Drehmoment haben will , sollte sich der Auslassseite widmen , angefangen mit größeren Auslässen , sollte ein Gußkrümmer verbaut sein , den auch vergrößern , ist der Lufteinlass vom Luftikasten perfekt angepasst , Software abstimmen und fertig !
    Wenn ich bedenke das man bei einem normalen 1,6er mit 107 ps so schon 130 ps rausholt mit gesundem Drehmoment , dürfte das hier doch noch etwas mehr bringen , besonders die Nm werden dabei deutlich gesteigert und liegen früher an !
     
  12. #11 Timmynator, 18.07.2013
    Timmynator

    Timmynator Neuling

    Dabei seit:
    02.07.2013
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2010 Fiesta JA8/MK7 1.6 Ti-VCT
    120 PS / 88 kW
    Was für nen 1.6er meinst denn du? Der JA8 kommt mit mindestens 120 ps ausm 1.6er daher...
     
  13. hadef

    hadef Forum As

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    RS2000 Rallye, Galaxy, Amarok, Astra Rallye
    Und was wurde für die restlichen 42PS gemacht?
     
  14. #13 OHCTUNER, 18.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2013
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.953
    Zustimmungen:
    39
    Ich meine den Zetec SE aus dem MK5 und der hatte noch keine Nockenverstellung , schafft es aber mit gezieltem Tuning 130 ps auf die Rolle zu bringen und das selbst noch mit über 400tkm auf der Uhr !
    Läuft alles mit Seriennocken , wie gesagt , die Motoren sind in der Regel hauptsächlich auslassseitig gedrosselt , was eine Aufladung nicht wirklich sinnvoll macht , die Ausbeute wird immer mit Verlust sein , was rein kommt , muß auch wieder anständig raus und da bekommt der Motor keine Hilfe , somit muss man den Weg selber dafür frei machen , das geht nur über eine Kanalbearbeitung und Softwareanpassung !

    Wir haben das übrigens getestet , mit geplantem Kopf und mit Serienkopf , mit Serienkopf hat der Motor mehr Drehmoment !
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Das große Problem beim Ti-VCT ist das VCT.
    Ich bin mit meinem Sport damals von Tuner zu Tuner gegondelt und KEIN EINZIGER konnte auch nur ansatzweise weiterhelfen.
    Nichtmal die Engländer, die ja nun völlig offiziell den größten Dachschaden in Richtung Motortuning haben hatten für dne Ti-VCT was anzubieten.

    Was im ersten Moment nach DER Chance riecht, verstellbare Nockenwellen, bricht jedem Tuner wenns ernst wird das Kreuz.
    Ist zwar auch schon wieder ein gutes Jahr her, aber bis damals hat sich absolut niemand drangetraut.
     
  17. #15 OHCTUNER, 19.07.2013
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.953
    Zustimmungen:
    39
    Na , weil es einfach mit viel Aufwand und Kosten sein muss , sonst macht das für einen Tuner kein Sinn !
    Das VCT ist nicht das Problem wenn es funktioniert , im Gegenteil , es ist ein Vorteil , besonders beim Drehmoment von unten raus !
    Diese Dinge bleiben komplett unberührt , es geht nur um die Auslassseite die entdrosselt werden muss , leichte Änderungen am Lufteinlass vom Kasten und das Ganze dann optimal über Software abzustimmen , ist kein Muss , da man das bei der Auslassseite nicht unbedingt machen muss , aber der Motor wird auch elektronisch gedrosselt !
    Für die Aktion brauch man nur für die Softwareanpassung einen Tuner , die Kopfbearbeitung kann man selber machen , wenn man weiß was zu tun ist , da ist noch echte klassische Handarbeit angesagt und nicht teure Teiletauscherei , die an der Basis nichts ändert , da setzt man aber bei richtigem Tuning als erstes an , richtig umgesetzt , dürfte das Ergebniss jedes weitere Tuning sich erst mal erledigt haben , bleibt alles AU-tauglich !
     
Thema: Leistungssteigerung 1.6 Ti-VCT
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford fiesta 1.6 tivct chiptuning

Die Seite wird geladen...

Leistungssteigerung 1.6 Ti-VCT - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 P2458 nach STG Wechsel 1.6 TDCI

    P2458 nach STG Wechsel 1.6 TDCI: Hallo, ich weiss leider nicht mehr weiter. Mein STG war defekt, danach wurde ein neues verbaut und neu am Fahrzeug angelernt inkl. PATS...
  2. Lambdasonde Ford Focus 3 Turnier 1.6 TDCI

    Lambdasonde Ford Focus 3 Turnier 1.6 TDCI: Hallo Zusammen, Vielleicht kann mir hier jemand helfen. Bei meinem Ford Focus 3 Turnier 1.6 tdci 2011 ist die Lambdasonde nicht angeschlossen....
  3. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Ford Fiesta MK6 1.6 16V Duratec Zahnriemen

    Ford Fiesta MK6 1.6 16V Duratec Zahnriemen: Hallo Leute, ich brauche dringend Hilfe. Habe versucht meinen Zahnriemen zu wechseln ohne Anleitung. Eigentlich habe ich viel Erfahrung, aber...
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Ölmenge 1.6 ti-Vct

    Ölmenge 1.6 ti-Vct: Hallo Wollte mal fragen wie viel Liter Öl der Ford fiesta 1.6 ti-vct sport s (134ps) bekommt Danke im vorraus
  5. Suche Rohr für elektrischen Öl-Peilstab 1.6 CVH

    Rohr für elektrischen Öl-Peilstab 1.6 CVH: Ich suche auf diesem Wege ein neues/gebrauchtes Rohr, wo der Peilstab reinkommt. WICHTIG: Nur ein solches für den elektrischen Peilstab, das ist...