Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Leistungsteigerung 1.8 TDDI sinnvoll?

Diskutiere Leistungsteigerung 1.8 TDDI sinnvoll? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, habe wieder mal eine Frage an euch. Habe ja bekannterweise einen 1.8 TDDI mit 90 Ponys. Mir wäre es aber lieber wenn er Pferde...

  1. ams-hv

    ams-hv ams-hv

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2004, 1,8 TDDI
    Hallo zusammen,

    habe wieder mal eine Frage an euch.
    Habe ja bekannterweise einen 1.8 TDDI mit 90 Ponys. Mir wäre es aber lieber wenn er Pferde hätte. :)

    Jetzt würde ich gerne wissen, ob es sich rentiert bzw. ratsam ist ein Chiptuning oder Ähnliches vornehmen zu lassen, oder was es für andere Möglichkeiten gibt.

    Mein Ford-Händler meinte sofort: "Um Gottes Willen nein, der Motor ist nicht für sowas ausgelegt usw.!"

    Habe aber allerdings auch schon öfter gelesen, dass z. B. durch Chiptuning der Verbrauch gesunken sein soll, zwar nur minimal, aber dennoch.

    Vielen Dank für eure Antworten. :top1:
     
  2. #2 FoFo2.0, 23.07.2009
    FoFo2.0

    FoFo2.0 Neuling

    Dabei seit:
    22.07.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 2.0 107kw (bald)
    FFW wird garantiert immer von Chiptuning abraten.
     
  3. #3 I_C_RED, 23.07.2009
    I_C_RED

    I_C_RED Benutzer

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    das mit dem Sprit sparen kann möglich sein, hängt aber dann immer noch vom rechten Fuß ab. Wenn du die Mehrleistung bei jeder Gelegenheit ausnutzt, wird er auch mehr verbrauchen. Kraft kommt nun mal von Kraftstoff.

    Wenn du den leistungsgesteigerten Motor ordentlich fährst (warm fahren), sollte es meiner Meinung nach kein Problem sein, wenn die Steigerung nicht zu übertrieben ist. Es gibt hier im Forum den ein oder anderen der schon lange Zeit so rum fährt.

    Ich hatte bei meinem 55kw TDDI mal "leihweise" für ein paar Tage eine Box verbaut, das macht schon mehr Spaß....
     
Thema:

Leistungsteigerung 1.8 TDDI sinnvoll?

Die Seite wird geladen...

Leistungsteigerung 1.8 TDDI sinnvoll? - Ähnliche Themen

  1. Ranger Wildtrak '12 (Bj. 12-**) Sinnvolle Ausstattung / Zubehör

    Sinnvolle Ausstattung / Zubehör: Hallo, mein Name ist Michael, ich stehe kurz vor dem Abschluss eines Leasingvertrages für einen Ford Ranger WildTrak 3.2, Autom. mit DoKa. Ich...
  2. Suche Mondeo Mk3 1.8 2.0 Benziner m. Klimaaut. Facelift Armatur Kabelbaum gesucht.

    Mondeo Mk3 1.8 2.0 Benziner m. Klimaaut. Facelift Armatur Kabelbaum gesucht.: Also, ich suche für einen Ford Mondeo Bj. 2005-2007 einen Armatur Kabelbaum für einen 1.8 2.0 Benziner 4-Zyl. mit Klimaautomatik. Der Kabelbaum...
  3. Ford Focus C Max 1.8

    Ford Focus C Max 1.8: Hallo ich bin neu hier im Forum und kenne mich sehr wenig mit Foren und so aus. Ich hoffe man kann es in den richtigen Bereich verschieben. Vllt...
  4. Nockenwellen eines Zetec 1.8 16V EYDB auf einen EYDF?

    Nockenwellen eines Zetec 1.8 16V EYDB auf einen EYDF?: Kann man die Nockenwellen eines Benziner Zetec 1.8 16V Motorcode EYDB Bj 1999 auf einen ebenfalls 1.8er 16V aber mit Motorcode EYDF bauen (mein...
  5. Ford Escort Cabrio 1.8 1994

    Ford Escort Cabrio 1.8 1994: Guten Abend liebe Community Dar ich langsam am verzweifeln brauch ich eure Hilfe Ich richte in Moment mein Escort Cabrio 1.8 Baujahr 1994 für...