Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Leistungsverlust/Motor zieht nicht richtig durch

Diskutiere Leistungsverlust/Motor zieht nicht richtig durch im Escort Mk5/6 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo, ich habe folgendes Problem mit meinem Ford Escort und hoffe, dass ihr mir da vielleicht helfen könnt: Ich habe seit mehreren Tagen einen...

  1. -matze

    -matze Neuling

    Dabei seit:
    01.12.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe folgendes Problem mit meinem Ford Escort und hoffe, dass ihr mir da vielleicht helfen könnt:

    Ich habe seit mehreren Tagen einen sehr starken Leistungsverlust in mittleren und hohen Drehzahlen. Im unteren Drehzahlbereich geht es noch einigermaßen, aber so ab 3000 1/min zieht er nicht mehr wirklich und wird dann auch immer lauter. Bei ca. 4000 1/min ist er am lautesten und vibriert sehr stark. Dieses Phänomen ist nur während der Fahrt (also nur im "Lastbetrieb) vorhanden.
    Wenn man jetzt noch weiter die Drehzahl erhöht wird er wieder leiser, aber beschleuigen tut er nicht. Außerdem hört es sich so an, als wenn man ihn abwürgen würde je mehr Gas man gibt.

    Die Zündkerzen sehen eher gräulich aus (gutes/schlechtes Zeichen?, mach morgen mal nen Foto davon). Falschluft zieht er auch nicht (hab ich schon kontrolliert).

    Es handelt sich um ein 1,6l Zetec mit 90PS.

    Falls ihr noch weitere Infos braucht werde ich diese so schnell wie möglich nachliefern.

    MfG
     
  2. #2 ralfcdc, 01.12.2010
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Gräuliche Kerzen weisen eigentlich auf zu wenig Sprit hin.:gruebel:
    Müssten Rehbraun sein.
    Springt er morgens gut an?
    Klappert was unterm Auto?
    Vielleicht ist der Kat dicht.
     
  3. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.528
    Zustimmungen:
    25
    Falsch.

    Hier sieht man es optimal: http://www.motorrad-schultz.de/bilder/zuendkerzen1.jpg

    Ich denke auch, dass die Abgasanlage dicht ist. Katalysator zerbröselt.
    Wagen auf die Bühne nehmen und mal gegen den Kat kräftig klopfen. Wenn er klappert, ist die Keramik lose. Ggf. Kat mal abschrauben und reingucken.
     
  4. #4 ralfcdc, 02.12.2010
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Ha, und ich hätt die "optimale" sonst glatt als zu mager eingestuft. So kann man sich irren. Hatte aber mal bei meinem alten Auto nen weißen Stein an den Kerzen, der ist immer nachgeglüht und dann lief das Auto weiter, obwohl es aus war, bis der Vergaser leer war:D

    Aber back to topic:

    Oft hört man den Kat, wenn er hinüber ist, auch so kappern.
    Ist meist Drehzahlabhängig (Frequenz/Vibration).
     
  5. d-b

    d-b nix wisser am werk :D

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,8 16v XR3i MK5 Cab
    sorry für OT ;

    wegen dem klappern , beim auto meiner schwester da klappert es wie hölle wenn auto im standgas i also zwischen 800-1000 umd sobald man minimal aufs gas drückt is es weg , leistung naja sehr müde auf der brust für seine 75 ps .
    ich dachte immer es sei der esd weil der auch bissl lose , hmm also bleibt da nix anderes übrig als mal kat abzumachen und zu schauen ?

    sorry nochmal für meine frage und OT
     
  6. -matze

    -matze Neuling

    Dabei seit:
    01.12.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0

    Anspringen tut er ganz normal.

    Bevor das Problem auftratt hatte ich ein klappern in Höhe des Kats bemerkt. Ich dachte eigentlich, dass das von dem Schutzblech kam.

    Wenn ich mit dem Besenstiel dranklopfe klappert er.

    Ja bei war das Klappern drehzahlabhängig.


    Wodurch kann den der Kat zerbröselt sein?

    Ich hatte mir ende Semtember da Rohr hinter dem Flasch vom Kat schweißen lassen (war abgerissen), kann das vielleicht auch etwas damit zu tun haben?

    Was vielleicht einer was nen gebrauchter Kat so ungefähr kostet?

    Danke schonmal für eure Hilfe.
    MfG
     
  7. #7 DerGraf, 02.12.2010
    DerGraf

    DerGraf Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Escort Express
    Nen gebrauchter Kat wird dich aufem Schrott so 50-70 Kosten,100-150 im Zubehör als Neuteil und wahrscheinlich noch ne ganze Ecke mehr als Ori.Teil bei Ford.
     
  8. #8 ralfcdc, 02.12.2010
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Ja, dann ist der Kat im Eimer.
    Schrotti nicht mehr als 70 € ausgeben. Oder ebay, da gehen sie manchmal als Mindestgebot weg. Oder bei Unifit, da kriegste neue günstige Kats.
    Kann sein, dass du aufgesetzt bist, aber wahrscheinlicher ist, dass er "explodiert" ist.
    Wenn unverbrannter Sprit (verschiedene Gründe) in den Kat gelangt und dort verpufft, kann es den Kat zerstören.
    Vom Schweißen denk ich nicht, dass es den Kat kaputt macht.
     
  9. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.528
    Zustimmungen:
    25
    jepp, das wird dann der kat sein.

    durch einen mechanischen schaden wie z.b aufsetzen oder große eisbrocken kann die keramik zerbrechen und eben durch unverbrannte hochentzündliche stoffe im kat.
    wenn er heiß wird entzünden sie sich plötzlich und die keramik schmilzt und setzt sich zu oder eben, dass es durch eine kleine explosion teile aus der keramik reißt.

    aber am wahrscheinlichsten ist, dass einfach nur die fassung der keramik weggerostet ist. dann kann sich die keramik lose bewegen, bis die erst beste starke bodenwelle zum zerbrechen der keramik führt.

    die losen teile verstopfen dann die abgasführung und es kommt zu leistungsproblemen.

    @d-b:
    ja, da hilft nur abmachen und mal genau gucken.
     
  10. -matze

    -matze Neuling

    Dabei seit:
    01.12.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich denn noch dann weiter fahren, oder sollte ich den Kat sofort tauschen? Der Escort hat nämlich nur noch 2 Monate TÜV und ich weiß nicht, ob er es nochmal schafft, deswegen möchte ich nur ungern noch Geld für nen Kat ausgegeben.
     
  11. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.528
    Zustimmungen:
    25
    nein. das ist zu lange.

    erstens können dir die losen teile auch die auspuffanlage verstopfen, womit dann eine neue fällig wäre und nicht nur der kat, und zweitens leidet der motor sehr unter dem abgasrückstau. es kommt zur thermischen überlastung und der motor verabschiedet sich irgendwann. das können verbrannte auslassventile sein oder risse im zylinderkopf und und und.

    lasse doch mal einen TÜV-vorabcheck machen, dann weißte ob er es noch schaffen könnte.
     
  12. -matze

    -matze Neuling

    Dabei seit:
    01.12.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Hilfe. Hab jetzt nachgucken lassen. Es ist eindeutig der Katalysator. Durch den TÜV kommt er eigentlich auch mit kleineren Reparaturen (Unterboden schweißen an 3 Stellen und hinten neue Bremsleitungen).

    Nur stellt sich mir jetzt die Frage nach einem Katalysator. Gebraucht siehts irgendwie schlecht aus. W
    as ist denn von diesem Ebay-Angebot zu halten http://cgi.ebay.de/KATALYSATOR-KAT-...7520?pt=Autoteile_Zubehör&hash=item255f8a94c0 ?
     
  13. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.528
    Zustimmungen:
    25
    kannste kaufen. bin häufig bei bandel kunde.

    hatte auch den angebotenen kat in der hand. ist ok. kannste kaufen.
     
  14. #14 ralfcdc, 15.12.2010
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Ansich sieht das ok aus.
    Lies dir mal die negativen Bewertungen durch.
    Einer schrieb, dass der Kat nicht funktionierte (Audi 80) und er keine Plakette vom Tüver bekam.
    Ein anderer schrieb, dass der Kat nicht richtig passte, sodass nachgearbeitet werden musste (schweißen),
    ein anderer hat geschrieben, dass es kein Edelstahl sei, so wie beschrieben.

    Musste jetzt selber wissen, ob du da kaufst, es haben auch mehrere geschrieben, dass es schwierig mit Reklamation sei und dass der Verkäufer sehr unfreundlich sei.

    Ansonsten hab ich bei ebay noch gebrauchte gesehen, von Händlern.
    Unfassbar freche Preise für die Dinger, wenn man bedenkt, dass man für 179 EUR das Teil neu von unifit bekommt.

    Schreib einfach mal die Händler bezüglich des jeweiligen Kats an und schlag ihnen einen anderen Preis vor, so mach ich das auch immer und man soll nicht glauben, wie weit die Händler einem manchmal entgegenkommen. Die gehen sicherlich schon davon aus, dass man das Feilschen anfängt...

    Naja, viel Glück und schön, dass dein Essi noch zwei weitere Jahre auf der Straße sein darf:top1:
     
  15. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.528
    Zustimmungen:
    25
    also ich kann nicht gerade sagen, dass de unfreundlich sind. im gegenteil! locker per Du, alles wird sofort erledigt.

    und wie gesagt, ich haben den KAt für den 16V selbst schon in der hand gehabt und verbaut. der hat einwandfrei gepasst und die AU war kein problem.

    im übrigen steht in der artikelbeschreibung nichts von edelstahl.
     
  16. #16 ralfcdc, 15.12.2010
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Aha, naja, hab mir die Artikelbeschreibung nicht so detailiert durchgelesen,
    hab jetzt eigentlich nur widergegeben, was in den Bewertungen stand.
    Ich geb da mittlerweile ziemlich viel drauf, aber wenn du das lebende Beispiel für einen Positiven Kauf bei diesem Händler bist, dann ist es ja gut.

    EDIT @ MTC: als du deinen Beitrag um 20.03 Uhr gepostet hast, hatte ich gerade mein Antwortfenster offen und nebenbei auf den Fernseher geguckt, deswegen hats so lange gedauert und ich hab deinen Beitrag nicht mitbekommen :D
     
  17. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.528
    Zustimmungen:
    25
    ich gucke auch stark auf die bewertungen. aber ich fahre immer direkt zu denen und kaufe vor ort.

    und die sind in vielen dingen extrem günstig. und die besorgen fast alle fahrzeugteile, die man braucht. nicht nur das, was sie im netz anbieten.

    meinerseits kann ich bandel nur empfehlen.
     
  18. -matze

    -matze Neuling

    Dabei seit:
    01.12.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten. Das mit dem Ebay-Angebot hat sich erledigt. Ich hab jetzt einen neuwertigen Kat vom Schrotthändler bekommen.
     
Thema: Leistungsverlust/Motor zieht nicht richtig durch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford escort leistungsverlust

Die Seite wird geladen...

Leistungsverlust/Motor zieht nicht richtig durch - Ähnliche Themen

  1. Transit V (Bj. 00-06) F**Y Motor Immer im Notlauf diverse Fehlercodes

    Motor Immer im Notlauf diverse Fehlercodes: Moin Hallo an alle Ich Bin Nils 32 Jahre jung und neu hier. Ich müsste mal um eure Hilfe bitten. Vorgeschichte/Problem Ich habe mir einen Transit...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Motor-Warnleuchte

    Motor-Warnleuchte: Hallo habe nen Problem bin heute morgen wie jeden tag in der früh meinen langezogenen berg zur autobahn hochgefahren mit knapp 80kmh und auf...
  3. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Motor aus - Licht aus, warum nicht bei Ford?

    Motor aus - Licht aus, warum nicht bei Ford?: Ich kenne das von anderen Marken, habe selbst zuletzt einen Hyundai der das so hatte: In den Fällen wo ich den Zündschlüssel ziehe geht das...
  4. Tachoausfall und Leistungsverlust

    Tachoausfall und Leistungsverlust: moin habe ein problem bei meinem focus mk1 1.8 16v seit einer weile fällt hin und wieder die Geschwindigkeitsanzeige und die KMstand anzeige für...
  5. Wo,an welcher Stelle am Motor des Ka-MK1 ist das Leerlaufregelventil/Drosselklappenpoti angebaut?

    Wo,an welcher Stelle am Motor des Ka-MK1 ist das Leerlaufregelventil/Drosselklappenpoti angebaut?: Da der Wagen ja ausser Standgas,keinerlei Gas annimmt,könnte das mit dem Leerlaufregelventil/ Drosselklappenpoti zusammenhängen? Zündanlage inklu....