Leistungsverlust,Motorruckeln....

Diskutiere Leistungsverlust,Motorruckeln.... im Ford Fiesta Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo Zusammen, Ich habe einiges bereits zu ähnlichen vorfällen gelesen, allerdings bin ich mir nicht sicher ob es das gleiche Problem ist was...

  1. Goki

    Goki Neuling

    Dabei seit:
    12.04.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 2004 1.3
    Hallo Zusammen,

    Ich habe einiges bereits zu ähnlichen vorfällen gelesen, allerdings bin ich mir nicht sicher ob es das gleiche Problem ist was ich habe.
    Ich besitze seit ca. 14 Tagen einen Fiesta 1.3 bj. 2004. Ich habe das Auto privat erworben und benutze es für die fahrten zur Arbeit. Das Auto Ruckelt wen er kalt ist kurz za 500 meter und danach fährt er ganz normal, was mich jetzt nicht unbedingt stört allerdings fängt er nach ca 30 minuten fahrzeit erneut zu ruckeln an und die leistung fällt merklich ab. Immer wieder bekommt er dan doch wieder leistung und Fährt dan wieder normal für kurze zeit bis das ruckeln wider los geht und die leistung wieder weg ist. Die Motorkontrollleuchte geht NICHT an zu keiner Zeit!
    Der Verkäufer ist kaum mit dem Auto gefahren so das er gerade mal 60000 drauf hat. Die Batterie wurde eine Woche bevor ich ihn gekauft habe gewechselt da der Motor in warmen zustand nicht mehr angesprungen ist, zurselben Zeit wurde auch der Tüv neu gemacht.
    Ich habe bei anderen ähnlichen Beiträgen gelesen das es an der Zündspule liegen könnte und an den Kerzen.
    Habe beides getauscht leider ohne erfolg........
    Die drosselklappe wurde auch gereinigt.......selbes ergebniss......
    Ein Kollege meinte noch das es vielleicht der Nockenwellensensor sei oder das Lmm. Ich bin jetzt kein Mechaniker und mein Kollege auch NICHT, daher weis ich nicht was der Nockensensor macht und einfach so irgendwas tauschen möchte ich auch nicht. Was das Lmm angeht habe ich keines gefunden in dem Auto....oder ich bin einfach zu blind und sehe es nicht..
    Ich hoffe das Ihr mir vielleicht weiter helfen könnt woran das rumgeruckel und der Leistungsverlust noch liegen könnte.

    Grüße
    Goki
     
  2. #2 vanguardboy, 12.04.2017
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    85
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Setz den thread mal ins richtige unterforum...

    Ruckeln mit leistungsverlust deutet auf zundungsproblemen hin. Kerzen und spule sind neu? Dann können es noch defekt zuendkabel sein..

    Lies trotzdem mal den speicher aus wer weiss ob die mkl nicht tot ist ;)

    Wenn es so lange ruckelt kannste dir den kat kaputt machen.. teurer folgeschaden..
     
Thema: Leistungsverlust,Motorruckeln....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford Fiesta Leistungsabfall

    ,
  2. ford focus motorkontrollleuchte leistungsverlust

Die Seite wird geladen...

Leistungsverlust,Motorruckeln.... - Ähnliche Themen

  1. Leistungsverlust 1.6 TDCI

    Leistungsverlust 1.6 TDCI: Hallo, an meinem C Max, Baujahr 2006 mit dem 1.6 TDCI Motor 80 kw, 109.000km habe ich folgendes Problem: Ab einer Geschwindigkeit von ca. 80 km/h...
  2. Leistungsverlust nach Turbo wechsel

    Leistungsverlust nach Turbo wechsel: hallo gemeinde, hoffe jmd hier hat ne lösung für mich ... folgendes : bin löngere zeit mit undichtem abgaskrümmer und undichtem turbi anschluss...
  3. Leistungsverlust

    Leistungsverlust: Mein C max 1,6 l TDCI Bauj.2006 109 Ps Läuft nur noch 150 KMH und zieht auch nicht mehr , als ob er keinen Turbo hat. Motor an der Ampel aus und...
  4. 1.6 tdci 80 kw: Plötzlicher Leistungsverlust, nach Neustart alles wieder OK.

    1.6 tdci 80 kw: Plötzlicher Leistungsverlust, nach Neustart alles wieder OK.: Hallo zusammen! Ich weiß, dass dieses Thema hier sehr häufig ist. Seit Jahren bin ich mit dem Problem beschäftigt und habe unzählige Threads hier...
  5. 1,6 L TDCI 85 KW nur noch im Notlauf mit Leistungsverlust fahrbar

    1,6 L TDCI 85 KW nur noch im Notlauf mit Leistungsverlust fahrbar: Hallo, ich hoffe, dass ich hier eine Auskunft für mein Problem bekomme? Ich fahre einen Ford Grand C-Max Bj. 11/2011 mit ca. 165.000 KM...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden