Leistungsverlust nach Rückrufaktion

Diskutiere Leistungsverlust nach Rückrufaktion im Ford Tourneo Custom Forum Forum im Bereich Ford Nutzfahrzeuge Forum; Hallo, Vorwort: ich habe meinen Custom 2.0 130PS, BJ. 2018/19 zur Ford **** gebracht, da der Wagen relativ stark nach rechts zieht. Zurück habe...

  1. #1 Pawel_Laba, 03.01.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.01.2020
    Pawel_Laba

    Pawel_Laba Neuling

    Dabei seit:
    03.01.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fort Transit Custom 2019, 2.0, 130PS
    Hallo,

    Vorwort:
    ich habe meinen Custom 2.0 130PS, BJ. 2018/19 zur Ford **** gebracht, da der Wagen relativ stark nach rechts zieht. Zurück habe ich den Wagen bekommen mit der Aussage, dass die Achsvermessung ergeben hat, dass alles top eingestellt ist. Und ich die Hinter - mit den Vorderrädern tauschen könnte um zu testen, ob es daran liegt. Kosten dafür 350€. Naja aber das ist nicht das Thema. Es ärgert mich nur.

    Zum Thema: Nachdem ich den Wagen zurück hatte habe ich festgestellt, dass der Wagen sich merkwürdig verhält, als ich einen Bus auf der Landstrasse überholen wollte. Ich musste den Überholvorgang abbrechen, da der Wagen kein bisschen vorwärts kam. Auf der Autobahn habe ich den Tempomat auf 120 Km/h gestellt, als eine kleine Steigung (ca. 3-5%) kam ging der Wagen von selbst auf 90 Km/h runter. Er leidet massiv unter Leistungsschwund.

    Ich habe bei der Werkstatt angerufen, die sagen, dass sie nichts am Motor oder ähnlichem getan hatten und somit fein raus sind. Nach längerem hin und her wurde mir dann doch mitgeteilt, dass ein Update - welches Notwendig ist - von Ford aus vorschriftsmäßig installiert werden soll. Aber was dieses Update mit sich bringt kann mir nicht gesagt werden. Aber wenn es an dem Update liegt, dann ist das so und kann nicht geändert werden.

    Also bringe ich ein gutes Auto zur Werkstatt und bekomme etwas zurück was ich nicht gekauft hätte bei den aktuellen Statement von der Werkstatt. Was kann ich hier tun? Hat jemand von diesem Update gehört? Erzählen die mir nur Quatsch?

    Ich bitte um Unterstützung.

    Vielen Dank,
    Pawel Laba

    ----------------
    EDIT by MOD: Name der Werkstatt entfernt, zur Sicherheit.
     
  2. #2 Caprisonne, 04.01.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    528
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Beim aktuellen 2,0 ecoblue gibt es momentan eigentlich nur die Rückrufaktion in Bezug auf die Einspritzdüsen .
    VIN?
     
  3. #3 Pawel_Laba, 04.01.2020
    Pawel_Laba

    Pawel_Laba Neuling

    Dabei seit:
    03.01.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fort Transit Custom 2019, 2.0, 130PS
    In der Rechnung steht auch nichts von einem Software-Update.. Daher ist mir das alles sehr schleierhaft. VIN: WF01XXTTG1JG19110. Besten Dank.
     
  4. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    14.322
    Zustimmungen:
    355
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    Am 12.12.19 wurde das letzte Mal offiziell etwas an dem Fahrzeug verändert.

    Ich lese aus Deinem Text nicht wirklich raus das etwas gemacht wurde sondern eher das es etwas gäbe was gemacht werden sollte?
    "Installiert werden soll" heißt ja nicht das sie es auch gemacht haben?

    Offen in der Hinsicht ist bei Deinem Fahrzeug jedenfalls nichts, und softwaremässig ist er auch auf dem aktuellen Stand.
     
  5. #5 Pawel_Laba, 04.01.2020
    Pawel_Laba

    Pawel_Laba Neuling

    Dabei seit:
    03.01.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fort Transit Custom 2019, 2.0, 130PS
    Mir wurde gesagt, dass ein Softwareupdate installiert worden sei, da es eine Rückrufaktion für meinen Ford gab. Was dieses Update beinhaltet kann nicht gesagt werden, da Ford wohl keine Angaben hergibt, ich müsste schon versuchen bei Ford direkt die Info einzuholen. Am 15.01. habe ich einen Termin zur Untersuchung bei der Werkstatt. Ich werde hier dann nochmal schreiben. Danke schon mal für die Information.
     
  6. #6 Caprisonne, 04.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    528
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Das sotfwaretechnisch etwas am 12.12. verändert wurde ist nicht ersichtlich ,
    nur das an diesem Tag die Fahrzeugdaten abgeglichen wurden .

    Wurde ein Werkstattauftrag zu dieser Aktion zur Unterschrift vorgelegt ?
    Bzw ein Infoblatt zu diesen Änderungen ausgehändigt ?
    Fällig für dieses Fahrzeug war die Aktualliesierung der Software vom PCM und IPC zur Ölverdünnung .
    Dabei ist es aber schon vorgekommen das die Updates fehlerhaft installiert wurden
    und eine erneute Programmierung erforderlich wird .
     
    Meikel_K gefällt das.
  7. #7 Pawel_Laba, 06.01.2020
    Pawel_Laba

    Pawel_Laba Neuling

    Dabei seit:
    03.01.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fort Transit Custom 2019, 2.0, 130PS
    Hallo,
    eine Frage habe ich noch. Der Wagen zeigt an (seit ca. 2000Km), dass Motoröl gewechselt werden sollte. Die Werkstatt meinte, dass es noch nicht nötig ist, da dieses Jahr noch Service ansteht und es dann über die Garantie läuft. Kann es sein, dass der Wagen daher den Leistungsverlust hat, da er von selbst auf Notlauf regelt?

    Vielen Dank,
    Pawel
     
  8. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    14.322
    Zustimmungen:
    355
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    Nein, das hat damit nichts zu tun.
    Die Meldung ist nervig aber bringt das Fahrzeug nicht in den Notlauf.
     
  9. #9 Caprisonne, 06.01.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    528
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    doch das ist so bei fahrzeugen mit euro6.2/ecoblue , wenn der ölwechsel fällig ist und dies ignoriert wird , wird irgendwann die leistung des fahrzeugs getrosselt
    um motorschäden zu vermeiden !

    Auszug aus dem infoblatt von ford :
    ...Neben den neuen PCM-Kalibrierungen sind neue Kalibrierungen für das Kombiinstrument (IPC) verfügbar. Diese weisen eine geänderte Benachrichtigung im IPC auf, der Kunde/Fahrer kann das intelligente Ölüberwachungssystem (IOLM) nicht mehr zurücksetzen, und das Motordrehmoment wird um 40% reduziert, wenn die Ölverdünnung 15% erreicht.

    sag mal was ist den das für eine werkstatt
    die scheinen ja absolut keinen plan zu haben .
     
    Wotschi gefällt das.
  10. #10 Pawel_Laba, 17.01.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.01.2020
    Pawel_Laba

    Pawel_Laba Neuling

    Dabei seit:
    03.01.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fort Transit Custom 2019, 2.0, 130PS
    Ford ******. Die haben null Ahnung. Bin mega enttäuscht..

    Vielen Dank für die Info! Das hatte ich irgendwie auch im Gefühl, dass es damit zusammenhängt..

    *Edit* Namen erneut entfernt. Rathi
     
  11. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    14.322
    Zustimmungen:
    355
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    Es hat schon seinen Grund warum wir den Namen des Händlers entfernt haben bei Deinem Eingangspost.
    Dann wäre es gaaaaanz toll wenn Du ihn nicht erneut anführen würdest!
     
  12. #12 Achim M., 17.01.2020
    Achim M.

    Achim M. Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2019
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Transit Custom , 2019, 2 Ltr. 130 PS
    Rechtlich müsst (?) ihr das vermutlich so handhaben, aber für die Teilnehmer hier bzw. Kunden eines Autohauses wäre es natürlich schon wichtig zu wissen, bei welchen Händlern man gut oder eben nicht gut aufgehoben ist. Eigentlich ist das doch auch Sinn und Zweck eines jeden Forums, sich über Erfahrungen mit Produkten aber eben auch dazugehörigen Diensleistungen zu informieren.

    Das kenne ich aber leider schon von anderen Bewertungsplattformen, allen voran "Jameda" in der ich auch einmal einen sehr kritischen (aber sachlich und belegbar) Bericht zu einem bekannten Orthopäden eingepflegt habe. Zunächst wurde ich gebeten meine Vorwürfe zu konkretisieren, gleichzeitig droht der Arzt Jameda mit rechtlichen Schritten - Ergebnis war natürlich die Löschung meines Beitrages. Seitdem weiß ich was ich von derlei Bewertungen zu halten habe - erinnert irgendwie fatal an die "97 % Wahlerfolge" der SED in der ehemaligen DDR:rofl:
     
    Bruno72 gefällt das.
  13. #13 Pawel_Laba, 29.01.2020
    Pawel_Laba

    Pawel_Laba Neuling

    Dabei seit:
    03.01.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fort Transit Custom 2019, 2.0, 130PS
    Hallo,
    also es lag tatsächlich am Motoröl. Unglaublich, dass es die Werkstatt - die nicht genannt werden darf - nicht wusste. Vielen Dank nochmal an alle.
    Beste Grüße
     
    Caprisonne gefällt das.
  14. #14 Caprisonne, 29.01.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    528
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Da läuft eine riesen RRA wegen dieser verfrühten
    Ölwechsel und der FFH liest nicht Mal die Meldungen von Ford
    im Werkstattportal .
    Unglaublich !
     
Thema:

Leistungsverlust nach Rückrufaktion

Die Seite wird geladen...

Leistungsverlust nach Rückrufaktion - Ähnliche Themen

  1. Transit 2.4 2003 kontrollierbaren Leistungsverlust

    Transit 2.4 2003 kontrollierbaren Leistungsverlust: Hallo. Habe mi kürzlich einen Transit 2.4 l BJ.2003 mit 90 PS gekauft und habe nun folgendes Problem: Starten losfahren, alles normal! Motor dreht...
  2. Plötzlicher Leistungsverlust

    Plötzlicher Leistungsverlust: Moin, mein Fokus Turnier 1.6 TDCI Bj 2010 macht mal wieder Ärger. Läuft erst ganz normal und auf einmal mitten bei der Fahrt fehlt die Leistung...
  3. Gewährleistung auf Rückrufaktion S-MAX

    Gewährleistung auf Rückrufaktion S-MAX: Hallo, Ich bräuchte einen Rat wie ich mit meiner jetzigen Werkstatt weiter machen soll. Sorry, wird etwas längerer Text. Im Rahmen einer...
  4. Ford mondeo mk5 leistungsverlust

    Ford mondeo mk5 leistungsverlust: Hallo leute habe ein problem fahre ford mondeo mk5 tunier 2016bj Fehler code P262A das auto fährt 160km nur auf der grade Strecke wenn kleiner...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Rückrufaktion?

    Rückrufaktion?: Hallo es wurde gesagt dieses Model hat Mal an einer Rückrufaktion, im Februar 2019 teilgenommen? Muss dieses im Service Heft eingetragen werden?...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden