Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Leistungsverlust nach Tausch der Pumpenelektronik

Diskutiere Leistungsverlust nach Tausch der Pumpenelektronik im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen! Mein FoFo MkI, Bj 1999, 90 PS Diesel, 248.000 km hat mich im Urlaub zum ersten Mal im Stich gelassen: Landstraße bei ca. 80 km/h...

  1. #1 netsurfer2002, 01.08.2013
    netsurfer2002

    netsurfer2002 Neuling

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk1 Diesel 1,8l
    Bj. 1999
    Hallo zusammen!

    Mein FoFo MkI, Bj 1999, 90 PS Diesel, 248.000 km
    hat mich im Urlaub zum ersten Mal im Stich gelassen:
    Landstraße bei ca. 80 km/h ohne Vorwarnung einfach ausgegangen (keine Kontrollleuchte aufgeleuchtet) und nicht mehr angesprungen.
    Also abschleppen - Bosch-Dienst hat Fehlerspeicher ausgelesen und mehrere Fehler der Einspritzpumpenelektronik festgestellt.
    Also wurde die Elektronik ausgetauscht (gebraucht aus einem Fiesta/passte), angelernt und hat funktioniert.
    Die 400 km Heimreise waren ohne besondere Vorkommnisse.

    Jetzt mein Problem: am letzten Wochenende (relativ heiß!) war ich mit 4 Personen besetzt im Schwarzwald unterwegs. Nach ca. 1 Std. Fahrt stellte ich bei der Bergauffahrt plötzlich beim Gasgeben ein deutliches Dieselnageln fest mit entsprechendem Leistungsverlust. Hatte das Gefühl, mir fehlt die Hälfte an Kraft und der Turbo setzte bei 1500 U/min. auch nicht ein.

    Ich fuhr verhalten weiter und nach ca. 20 min. verschwand der Effekt und der FoFo lief wieder wie gewohnt. Das selbe passierte 2 Tage später auf der Heimfahrt wieder, allerdings nicht, als ich ihn mehrere Berge auf- und abqäulte, sondern nach einem kurzen Stop in der Ebene. Kühlwassertemperatur war immer normal und Ölstand OK.

    Also am nächsten Tag zum FFH zum Fehlerspeicher auslesen - allerdings ohne Ergebnis - Speicher war leer. Einspritzdüsen seine lt. FFH OK. Weiter wusste er auch nicht...:mellow:

    Da ich mit dem Auto in 3 Wochen eine längere Autobahnstrecke fahren muss ist nun guter Rat teuer, weil ich ihm nicht vertrauen kann :gruebel:

    Könnte das ein Notlaufprogramm gewesen sein, das sich da aktivierte?
    Warum ist nichts im Fehlerspeicher?
    Könnte das ein thermisches Problem sein? Wenn ja, wo?

    Hat jemand eine Idee, wo man suchen könnte?


    Danke für eure Hilfe!


    Beste Grüße
    netsurfer2002
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 netsurfer2002, 06.08.2013
    netsurfer2002

    netsurfer2002 Neuling

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk1 Diesel 1,8l
    Bj. 1999
    Keiner eine Idee???:verdutzt:
     
  4. #3 klaralang, 07.08.2013
    klaralang

    klaralang Forum As

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    FOFO MK2 1,6 TDCI
    FOFO MK1 1,8l
    Mondeo MK
    prüf mal alle Krafstoffleitung auf festen Sitz am Filter, bzw, wann wurde der das letzte mal gewechselt ?
     
  5. #4 netsurfer2002, 08.08.2013
    netsurfer2002

    netsurfer2002 Neuling

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk1 Diesel 1,8l
    Bj. 1999
    Hallo klaralang!

    Danke für den Hinweis. Werde ich auf jeden Fall mal machen.

    Aber wie kommst Du darauf, aufgrund meiner Fehlerbeschreibung?
    Und wie erklärst Du Dir das kräftige Dieselnageln und das "Notlaufprogramm" (wenn´s denn eins war) mit Leistungsverlust?

    Danke für eine kurze Info!

    Viele Grüße
    netsurfer2002
     
  6. #5 klaralang, 08.08.2013
    klaralang

    klaralang Forum As

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    FOFO MK2 1,6 TDCI
    FOFO MK1 1,8l
    Mondeo MK
    hatte ich vor ein paar Tagen an einen Mondeo, die Dieselleitung am Filter war nicht richtig eingerastet, bei Hitze aussen (30+Grad) Kraftstoffverlust, keine Leistung und Nageln, nach befestigen der Leitung war der Motor ruhiger.

    Ist zwar eine extremer Vergleich, aber ?

    Leistungsverlust kann durch einen verstopften Filter oder Luft im System auftreten.
     
Thema:

Leistungsverlust nach Tausch der Pumpenelektronik

Die Seite wird geladen...

Leistungsverlust nach Tausch der Pumpenelektronik - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Leistungsverlust

    Leistungsverlust: Hallo Leute, habe ein Problem mit meinem 1,6 tdci, bj 2008. Habe seit kurzem Leistungsverlust, er läuft höchstens noch 145 und braucht auch lang...
  2. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Außenspiegel tauschen am fiesta ST?

    Außenspiegel tauschen am fiesta ST?: Hallo zusammen, mir hat man heute morgen meinen Außenspiegel abgefahren / abgetreten. Die Werkstatt möchte nun 350 Euro für haben. Finde ich...
  3. Ford Focus mk3 Radio Tauschen

    Ford Focus mk3 Radio Tauschen: Hallo, Ich hab folgendes Problem seit letzte woche geht mein USB nicht mehr,deshalb war ich heute beim Ford Autohaus. Da wurde mir gesagt das eine...
  4. Feste Seitentür Scheibe gegen zu öffnende Scheibe tauschen?

    Feste Seitentür Scheibe gegen zu öffnende Scheibe tauschen?: hallo wir haben einen flatschneuen Ford Transit connect L2 und brauchen mal eure Hilfe. Da der Frachtraum durch eine massive Trennwand sozusagen...
  5. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Plötzlicher Leistungsverlust + Fehlercode DTC d262

    Plötzlicher Leistungsverlust + Fehlercode DTC d262: Hallo Alle. Habe einen Ford Focus Bj. 2004 (1.4l - 75PS - DAW), welcher seit einer Woche, einen Tag nach dem Öl nachkippen (hierbei hab ich...