Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Leistungsverlust ohne Erklärung

Diskutiere Leistungsverlust ohne Erklärung im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, folgendes ist mit meinem Auto: Ford Focus 2.0 TDCI mit DPF von 2005 Bei 180 auf der Autobahn musste ich stark bremsen und seit dem habe...

  1. Henne

    Henne Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk3 Turnier Titanium EB150
    Hallo,

    folgendes ist mit meinem Auto:
    Ford Focus 2.0 TDCI mit DPF von 2005

    Bei 180 auf der Autobahn musste ich stark bremsen und seit dem habe ich keine Leistung mehr. Ob es jetzt von dem abbremsen kommt oder das ein reiner Zufall ist, kann ich nicht sagen.
    Es trat auch eine Kontrolleuchte nach einer gewissen Zeit auf. Also zur Werkstatt gebracht. Fehlercodes ausgeleasen: P2263 Ladedruckregelung Funktionsstörung und P0238 unbekantnter Fehler

    Werkstatt hat Ladedrucksensor getauscht.

    Weiterhin keine Leistung. Er schleppt sich Quasi dahin. Kein Turboschub zu spüren. Aber auch keine Fehlermeldung oder sonstige komische Verhaltensweisen!

    Hat einer ne Idee, was es sein kann? Werkstatt hat schon gesagt, dass die jetzt ins Grüne tauschen müssen. Da hab ich allerdings keine Lust drauf!

    Gruß

    Henne
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 22.08.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.992
    Zustimmungen:
    188
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Wurde schon geschaut ob nicht nur ein Unterdruckschlauch ab ist?
     
  4. Henne

    Henne Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk3 Turnier Titanium EB150
    Also ich ging davon aus, dass eine Werkstatt sowas überprüfen sollte, oder? Naja manchmal erwartet man zu viel?! Kann ich das selbst sehen?
    Müsste nicht dann ein Fehler im Speicher sein?
     
  5. #4 focusdriver89, 22.08.2012
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
  6. #5 Steffie, 27.08.2012
    Steffie

    Steffie Neuling

    Dabei seit:
    13.05.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1,8 Diesel TDI Bj. 2006
    aehnliches Problem

    hej,

    das kann so ein simples Problem sein. Wir hatten auch ein Problem mit gleich 8 Fehlermeldugen (konnten natuerlich alle die gleich gewesen sein). Das Auto wollte einfach kein Gas mehr geben, so als ob der Turbo ausgestellt worden war. Bei uns war der Schlauch beim Turbo defekt. Weiss nicht ob das vielleicht helden kann.....
     
  7. #6 RedBaron, 24.01.2013
    RedBaron

    RedBaron Neuling

    Dabei seit:
    24.02.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2.0 tdci Bj.2006
    Hallo, habe grad eure beiträge gelesen und ich habe auch leistungsprobleme mit meinem 2.0 tdci. Den turbo hab ich neu machen lassen, aber daran lag es wohl nicht. Die karre kommt nicht aus dem *****. vielleicht kann mir einer von euch weiter helfen
     
  8. #7 focusdriver89, 24.01.2013
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Hat er DPF? KM-Stand? Motorkontrolleuchte an? Setzt der Turbo ein ab 2.000 oder nudeln der so vor sich hin bis max. 2750U/Min?
     
  9. #8 RedBaron, 24.01.2013
    RedBaron

    RedBaron Neuling

    Dabei seit:
    24.02.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2.0 tdci Bj.2006
    Keine ahnung was DPF ist, der Turbo setzt normal so bei 1900U/min ein. aber irgendwie zieht die karre trotzdem nicht richtig. ist ein 2006er Bj. und hat 184000 gelaufen.Motorkontrolleuchte ist auch nicht an.
     
  10. #9 focusdriver89, 24.01.2013
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    DPF ist der DieselPartikelFilter. Der muss eigentlich bei 120tkm erneuert werden. Bei 180tkm (also alle 60tkm) hätte bei dir das DPF-Additiv EOLYS (dient zur Regeneration, bzw. "Freibrennen" des DPF) aufgefüllt werden müssen. Wenn dies nicht gemacht wurde, kann der Filter sich nicht regenerieren und der setzt sich dann zu und dann fängt es langsam mit Leistungsverlust an. Irgendwann geht auch die Motorkontroll-Leuchte an und er fährt im Notprogramm.

    Sollte das EOLYS bei dir bei 180tkm (muss alle 60tkm aufgefüllt werden) nicht gemacht worden sein, dann musst du es schleunigst nachholen und die Werkstatt kann den Filter statisch regenerieren, wenn er einmal ganz dicht ist, hilft nur der Tausch.
     
  11. #10 RedBaron, 25.01.2013
    RedBaron

    RedBaron Neuling

    Dabei seit:
    24.02.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2.0 tdci Bj.2006
    Den DPF habe ich bei ca. 130000 km neu bekommen. also müsste ich noch knapp 6000 km bevor ich das ELOYS nachfüllen muß??
     
  12. #11 focusdriver89, 25.01.2013
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'

    wenn es bei 130tkm auch aufgefüllt wurde, dann ja!
     
  13. #12 RedBaron, 25.01.2013
    RedBaron

    RedBaron Neuling

    Dabei seit:
    24.02.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2.0 tdci Bj.2006
    Das weiß ich ehrlich gesagt nicht. Der DPF wurde bei Ford gewechselt, da sollte man eigentlich davon ausgehen.
    Auf der rechnung der Insp. wo der DPF getauscht wurde, steht nichts von dem Zeug. Nur irgendwas von einem Kraftstoffadditiv
     
  14. #13 klaralang, 25.01.2013
    klaralang

    klaralang Forum As

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    FOFO MK2 1,6 TDCI
    FOFO MK1 1,8l
    ELOYS = Kraftstoffadditiv
     
  15. #14 RedBaron, 25.01.2013
    RedBaron

    RedBaron Neuling

    Dabei seit:
    24.02.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2.0 tdci Bj.2006
    Danke... wieder was gelernt... :-)
    Dann weiß ich ja schon mal das vich den DPF ausschließen kann.
    So`n ******.
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 GeloeschterBenutzer, 25.01.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    was sagt denn der fehlerspeicher ?
     
  18. #16 RedBaron, 25.01.2013
    RedBaron

    RedBaron Neuling

    Dabei seit:
    24.02.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2.0 tdci Bj.2006
    Es wird kein fehler angezeigt und es brennen keine Kontroll- oder Warnleuchten
     
Thema:

Leistungsverlust ohne Erklärung

Die Seite wird geladen...

Leistungsverlust ohne Erklärung - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Leistungsverlust bei Volllast und laute Motorgeräusche

    Leistungsverlust bei Volllast und laute Motorgeräusche: Servus, ich habe bei meinem Fiesta Mk7, dem 1,25l mit 60 PS jetzt schon zwei Mal das selbe Problem auf der Autobahn gehabt. Nachdem er schon...
  2. Leistungsverlust,Motorruckeln....

    Leistungsverlust,Motorruckeln....: Hallo Zusammen, Ich habe einiges bereits zu ähnlichen vorfällen gelesen, allerdings bin ich mir nicht sicher ob es das gleiche Problem ist was...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Leistungsverlust

    Leistungsverlust: Hallo Leute, habe ein Problem mit meinem 1,6 tdci, bj 2008. Habe seit kurzem Leistungsverlust, er läuft höchstens noch 145 und braucht auch lang...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Plötzlicher Leistungsverlust + Fehlercode DTC d262

    Plötzlicher Leistungsverlust + Fehlercode DTC d262: Hallo Alle. Habe einen Ford Focus Bj. 2004 (1.4l - 75PS - DAW), welcher seit einer Woche, einen Tag nach dem Öl nachkippen (hierbei hab ich...
  5. Leistungsverlust FoFo II

    Leistungsverlust FoFo II: Hallo ich bin Niclas, habe einen Focus MK2 aus dem Jahr 2005 mit einem Ottomotor mit 115ps und schon ganzschön vielen Km drauf(180.000). Als ich...