Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Leistungsverlust und erhöhter Verbrauch

Diskutiere Leistungsverlust und erhöhter Verbrauch im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo da draussen, mein Focus DBW BJ. 2002 ist nicht mehr so spritzig wie er mal war und verbraucht auch mehr. Zuerst dachte ich, dass es an...

  1. #1 ally13, 27.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2009
    ally13

    ally13 Neuling

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 2002, 74KW
    Hallo da draussen,

    mein Focus DBW BJ. 2002 ist nicht mehr so spritzig wie er mal war und verbraucht auch mehr. Zuerst dachte ich, dass es an einigen Reparaturen lag, die noch ausstanden aber nachdem wir fertig waren hat´s sich nicht wirklich verbessert. Folgendes wurde seit Anfang 2009 gemacht (in der Reihenfolge wie´s gemacht wurde):

    - Ölwechsel
    - Zahnriemenwechsel
    - defekter Krümmer getauscht (hatte einen Riss, Problem war schön älter)
    - Zündkerzen (Original Motorcraft)
    - Stoßdämpfer und Reifen rundum

    die Reifen können sicherlich eine Ursache für eine Abweichung des Verbrauchs sein aber für gewöhnlich würde ich einen Verlust der Spritzigkeit dadurch ausschließen. Könnte mir aber vorstellen, dass durch den defekten Krümmer entweder die Lambdasonde oder der Kat oder beides gelitten haben. Wäre das eine Möglichkeit?

    Bin für jeden Rat dankbar! :weinen2:
     
  2. #2 FoFo2.0, 27.07.2009
    FoFo2.0

    FoFo2.0 Neuling

    Dabei seit:
    22.07.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 2.0 107kw (bald)
    Hallo!

    Bei den geschilderten Reparaturen würde ich als Laie zunächst einmal auf den Krümmer tippen? Ist der 'neue' Krümmer ein wirklich neuer oder schon gebraucht?
     
  3. #3 Mr. Binford, 27.07.2009
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Ist wohl bei meinem Mondeo auch der Fall. Ich würde die Lambdasonde mal nicht ausschließen. Gerade bei höherem Verbrauch.
     
  4. ally13

    ally13 Neuling

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 2002, 74KW
    @FoFo2.0

    der Krümmer war nagelneu von TwinTec. Auch die Dichtungen und Schrauben sind neu.

    @Mr. Binford

    Also die Auswirkungen einer defekten Lambdasonde könnten so aussehen? Der Schaden am Krümmer wurde letztes Jahr bei der Tüv-Vorbereitung festgestellt, bin also aus Geldmangel erstmal eine Weile damit rum gefahren da könnte ich mir schon vorstellen dass die leidet.

    Danke Euch beiden schonmal für die Rückmeldung, jetzt fühl ich mich wenigstens nicht allein mit dem Problem :rolleyes:
     
  5. #5 Mr. Binford, 28.07.2009
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Ne defekte Lambdasonde kann auf jeden Fall den Verbrauch nach oben treiben. Auch kann eine intakte Lambdasonde durch einen defekten Kat Schaden nehmen, inwiefern da der Abgaskrümmer mitspielt kann ich dir nicht sagen. Allerdings fahre ich au seit 2 Jahren mit nem Riss im Krümmer umher und mein Kat hat das Zeitliche gesegnet, wie wohl auch ne Lambdasonde.
     
  6. ally13

    ally13 Neuling

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 2002, 74KW
    @Mr. Binford

    also ich bin jetzt ca. 1 Jahr mit dem defekten Krümmer rum gefahren. Als ich den raus hatte wurde mir übel, ein Riss von gut 6cm länge an der Stelle wo die Rohre zusammenlaufen :rotwerden:
    Da durch den Riss ja wahrscheinlich "falsche" Luft in´s System kam gehe ich zumindest von Fehlmessungen an der Lambdasonde aus, was wahrscheinlich zu einer Nachregulierung geführt hat, die u.U. dann der Sonde und dem Kat geschadet hat (???) ich musste jetzt feststellen, das zu dem ganzen auch noch ein komisches Rasseln kommt, was mich vermuten lässt, dass der Kat zumindest etwas angebröselt ist. Wie äussert sich das denn bei Dir?
     
  7. #7 Mr. Binford, 28.07.2009
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Erst ein Rasseln bzw Klappern (dachte damals noch es wäre ein Hitzeschutzblech). Mitlerweile nichts mehr ausser nen "kernigen" Klang, scheint alles rausgepustet zu haben. Werde da die Tage mal austauschen lassen (Katalysator & Krümmer).
     
  8. ally13

    ally13 Neuling

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 2002, 74KW
    Na dann werde ich mirdas ganze wohl auch nochmal aus der Nähe anschauen. Kann man eigentlich optisch erkennen ob die Lambdasonde defekt ist? Da sind ja zwei von den Dingern, eine vor und eine hinter dem Kat. Als wir den Krümmer getauscht haben, hatten wir die vordere ja raus, die war weiß.
     
Thema: Leistungsverlust und erhöhter Verbrauch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus mk1 1 4 leistungsverlust

Die Seite wird geladen...

Leistungsverlust und erhöhter Verbrauch - Ähnliche Themen

  1. 1.6 tdci 80 kw: Plötzlicher Leistungsverlust, nach Neustart alles wieder OK.

    1.6 tdci 80 kw: Plötzlicher Leistungsverlust, nach Neustart alles wieder OK.: Hallo zusammen! Ich weiß, dass dieses Thema hier sehr häufig ist. Seit Jahren bin ich mit dem Problem beschäftigt und habe unzählige Threads hier...
  2. 1,6 L TDCI 85 KW nur noch im Notlauf mit Leistungsverlust fahrbar

    1,6 L TDCI 85 KW nur noch im Notlauf mit Leistungsverlust fahrbar: Hallo, ich hoffe, dass ich hier eine Auskunft für mein Problem bekomme? Ich fahre einen Ford Grand C-Max Bj. 11/2011 mit ca. 165.000 KM...
  3. S-MAX (Bj. 06-10) WA6 Kurzer leistungsverlust

    Kurzer leistungsverlust: Hatte eben einen kurzen leistungsverlust. im Anhänger betrieb 4gang beim beschleunigten... war als hätte das asr das gas weggenommen hätte......
  4. Motorstörung ohne Leistungsverlust

    Motorstörung ohne Leistungsverlust: Hallo, Habe ein Problem mit meinem S Max TDCI 2.2 Bj 2009 175 PS Habe schon länger schon das Problem das die Meldung Motorstörung kommt und ich...
  5. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Plötzlicher Leistungsverlust bei erhöhten Außentemperaturen

    Plötzlicher Leistungsverlust bei erhöhten Außentemperaturen: Hallo zusammen, heute brauche ich auch mal Euren Rat. Ich habe einen Escort 1,6 16V Zetec Kombi mit 66KW (90 PS ) Baujahr 1996 TYP GAL. Das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden