Leistunsverlust + Ruckeln Mondeo 2,0 TDCI

Diskutiere Leistunsverlust + Ruckeln Mondeo 2,0 TDCI im Mondeo Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; hi leute bin ein NEULING hier im FordForum :weinen2: ich habe mit meine Ford Mondeo 2002 2,0 TDCI 130 PS folgendes Problem. Ich habe das Gefühl,...

  1. #1 nihashh, 29.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2008
    nihashh

    nihashh Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    hi leute bin ein NEULING hier im FordForum :weinen2:

    ich habe mit meine Ford Mondeo 2002 2,0 TDCI 130 PS folgendes Problem.

    Ich habe das Gefühl, dass mein Mondeo seit einigen Tagen an Leistung verloren hat. Ich höre beim Beschleunigen ab 2000 Umdrehungen ein komisches Geräusch (ähnlich wie ein lautes Pusten) wie bei einem Luftdurchzug. Als ob irgendwas undicht ist und der Druck rausgeblasen wird.

    Außerdem merke ich öfters auf der Autobahn bei ca. Tempo 100 wenn ich wenig Gas gebe ein leichtes Ruckeln.

    Können beide Probleme wegen einem Defekt auftreten? Hab noch eine die Gebrauchtwagengarantie, was denkt Ihr, wird dieser Defekt von der Garantie gedeckt?

    Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen. Ich hoffe, es ist nichts schlimmes.

    Ist mein erster Ford und war bis dato sehr zufrieden damit.
     
  2. #2 Seppl012, 29.04.2008
    Seppl012

    Seppl012 Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Titanium S 2,2TDCI Turnier BJ.2008
    das geräusch könnte auf eine undichtigkeit im ladedrucksystem hinweisen. wenn du eine garantie hast fahre auf jeden fall erstmal zu deinem händler, ich denke schon das es ein garantiefall ist.
     
  3. #3 troopers, 29.04.2008
    troopers

    troopers Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    2
    Hi und Willkommen hier im Forum!

    Bei dir ist wahrscheinlich nen Turboladerschlauch gerissen. Daher auch das zischende Geräusch und der Leistungsverlust. Keine große Sache. Kannst ihn auch selber suchen... Motorhaube auf ne 2 Person den Wagen Schubweise im Stand auf 3-4 tausend Umdrehungen hochziehen lassen und dann hörst du an welchem Schlauch der Druck entweicht.... Müßte auch nen Ölfilm an der gerissenen Stelle sein....

    Gruß Markus

    P.S.: Hab erst grad gelesen das du noch inner Gewährleistung bist. Fahr lieber zur Werkstatt und lass es da machen.....
     
  4. #4 nihashh, 30.04.2008
    nihashh

    nihashh Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    danke für die Antworten.

    habe eben beim Händler angerufen, er meinte, dass wenn ein Schlauch, Dichtungsring oder Ähnliches defekt ist, übernimmt die Garantie es nicht.

    Ich hab ne Garantie auf folgende Teile:
    Lenkung, Kraftstoffanlage, Kühlsystem, Komfortpaket, Klimaanlage, Kraftübertragungswellen, Bremsen, elektrische Anlage, Abgasanlage und Sicherheitssysteme

    Ich weiß jetzt nicht ob es sich wirklich lohnt, die Garantie einzuschalten. Wegen dem Hin und Her.

    Ich hoffe, es ist wirklich nur was kleines, so dass ich es selber bezahle am besten.
     
  5. Bertha

    Bertha Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ruckeln

    Hallo,ich hatte genau das selbe ,bei mir war es der Schlauch vom Ladeluftkühler:top1:kostet ca.50€:mellow: aber dann ist alles wieder gut.......:top1:


    Gruß Frank
     
  6. #6 nihashh, 30.04.2008
    nihashh

    nihashh Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    hast du es bei einer Werkstatt machen lassen?

    also 50 € nur der Schlauch ?? 50 € Schlauf + Montage.

    Ich hoffe, es ist bei mir auch nur der schlauch.
     
  7. #7 nihashh, 30.04.2008
    nihashh

    nihashh Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    war eben in der Werkstatt.

    Diese meinte, dass die Kommunikation zwischen Motor und ich glaub Steuergerät nicht funktioniert, so dass eine Auslesung nicht gemacht werden konnte.

    Alle Schläuche sollen in Ordnung sein.:was:

    Jetzt soll erstmal die Verbindung hergestellt werden (Kabel defekt o.ä). Dann die Auslesung und dann wird geschaut was über die Garantie laufen kann.

    Erst dann stellen die einen Kostenvoranschlag fertig.

    Scheint doch ein größerer Defekt zu sein. :wuetend:

    Wisst Ihr ob die Garantie auch die Fehler Festellung (Auslesung u.s.w) bezahlt?

    Ich hoffe die Garantie übernimmt alles oder wenigstens ein Teil.
     
Thema: Leistunsverlust + Ruckeln Mondeo 2,0 TDCI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ruckeln mondeo 2 0tdci

    ,
  2. mondeo 2.0 tdci ruckeln

Die Seite wird geladen...

Leistunsverlust + Ruckeln Mondeo 2,0 TDCI - Ähnliche Themen

  1. Bei 1,5 TDCI Zusatz (Adblue o.ä.)?

    Bei 1,5 TDCI Zusatz (Adblue o.ä.)?: Ich habe einen 1,5TDCI mit 95 PS, Ez:2016er hat der wie unser alter Focus 1,6TDCI es hatte einen Zusatz ähnlich Adblue ? Der kleine Max hat ja...
  2. Uhr beim Mondeo MK3 wechseln

    Uhr beim Mondeo MK3 wechseln: Wie bekomm ich denn die Konsole dafür raus? Die 2 Schrauben hinter den oberen Schalterblenden hab ich gefunden und gelöst, nur bewegt sich das...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Anzugsmoment Schwungradbolzen 1.6 Tdci

    Anzugsmoment Schwungradbolzen 1.6 Tdci: Hallo zusammen! Weiß jemand zufällig das Anzugsmoment und ggf. Anzugswinkel der 6 Befestigungsbolzen des ZMS an der Kurbelwelle? Ich muss das ZMS...
  4. Mondeo MK3 Leistungsproblem

    Mondeo MK3 Leistungsproblem: Hallo Ich habe mit meinem Mondeo MK3 1,8 Duratec HE 125PS (Baujahr 2001) ein Leistungsproblem. Beim Anfahren fällt er erst in ein Leistungsloch...
  5. Zentralverriegelung für Ford Mondeo MK3 Bj.2002 BWY Benziner 146 PS

    Zentralverriegelung für Ford Mondeo MK3 Bj.2002 BWY Benziner 146 PS: Hallo, ich hab da ein Problem mit meiner Fernbedienung. Wenn ich die Bedienung benutze, wird alles verriegelt und gleich wieder entriegelt. Wenn...