Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Lenkrad knacken beim drehen

Diskutiere Lenkrad knacken beim drehen im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo, ich habe festgestellt das manchmal, oder immer (muss ich mal beobachten) ein Knacken zu hören ist wenn ich Lenke.:gruebel: Was könnte das...

  1. #1 boris3001, 17.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2010
    boris3001

    boris3001 Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Escort Kombi, MK7, BJ 96, 1.6, 16v,
    Hallo,
    ich habe festgestellt das manchmal, oder immer (muss ich mal beobachten) ein Knacken zu hören ist wenn ich Lenke.:gruebel: Was könnte das sein? Scheint aus der gegend des Lenkrades zu kommen. Kann das der Schleifring sein? Und für was ist selbiger überhaupt da?:gruebel: Irgendwelche Geisteraktionen habe ich nicht. Sprich Hupen beim Lenken etc...

    PS: Die SuFu bringt in der Sache nix. Nur "Es sind die Spurstangen, Querlenker etc... und das ist es bei mir nicht, da das knacken direkt vom Lenkrad kommt!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Didiford, 17.12.2010
    Didiford

    Didiford Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,25 Ghia Bj.2000
    ist das ewentuel der Blinkerrücksteller
     
  4. snaxxx

    snaxxx Motorsport für alle ;-)

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    2x Essi RS 2000 (MK 5)
    ich wär für die pins auf dem blinkerschalter die können auch manchmal verhacken also eigentlich schleifringabnhemer für hupe oder wie die sonst noch heissen
     
  5. #4 boris3001, 17.12.2010
    boris3001

    boris3001 Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Escort Kombi, MK7, BJ 96, 1.6, 16v,
    hmmm ok da werd ich morgen das ganze mal beobachten:top1:
     
  6. #5 Ford*Racing, 18.12.2010
    Ford*Racing

    Ford*Racing Forum As

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus mk1 tdci 115ps
    kommt das knacken denn aus dem Innenraum oder mehr von der vorderachse?
     
  7. #6 boris3001, 18.12.2010
    boris3001

    boris3001 Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Escort Kombi, MK7, BJ 96, 1.6, 16v,
    Hi das kommt definitif direkt vom lenkred (innenraum) auch im Stand beim drehen:gruebel:
     
  8. #7 michasescort95, 19.12.2010
    michasescort95

    michasescort95 Benutzer

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    escort 95
    hi
    knacken beim Lenken?check mal deine Antriebswelle.
    Bei meinem chrysler war das gleiche,hatte es ignoriert.Und dann....mitten in Polen, lenlen,und es machte KNACK SCHEPPER....

    Check Sie mal.
    gruss
     
  9. cweho

    cweho Forum As

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FoFo MKII(FL) 2009 1,8TD 109PS
    hinten das lenkrad neu einfetten mal

    Denke das sind die Nippel vom blinker rücksteller die etwas herumschliefen...

    meins knackte auch mal nach aus und einbei vom blinker/wischer hebel....verschmier das das ganze zeugs mal hinten auf da drehescheibe n bissl und schau nochmal obs dann noch immer knarrt
     
  10. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    du solltest kein normales fett auf den schleifring schmieren!!! sonst haste keinen elektrischen kontakt! das muss polfett (am besten von bosch) sein!

    nur die nachstellvorichtung für den blinkerheber fetten, mehr nicht.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 boris3001, 20.12.2010
    boris3001

    boris3001 Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Escort Kombi, MK7, BJ 96, 1.6, 16v,
    Hi also:
    Es ist nur zu hören wenn ich blinke und dann lenke:gruebel:
    Ist da ein Problem oder kann ich das getrost Ignorieren?
    Oder kann mann da was einfetten oder so?
    Danke für die vorhergegangen Tipps schon mal:top1:
     
  13. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    haben wir doch geschrieben: die blinkerrückstellung einmal fetten. ist nur eine kleine plastiknase am lenkstockschalter.

    ingnorieren würde ich es nicht, denn irgendwann bricht es bei den kalten temperaturen.
     
Thema:

Lenkrad knacken beim drehen

Die Seite wird geladen...

Lenkrad knacken beim drehen - Ähnliche Themen

  1. Transit V (Bj. 00-06) F**Y Lenkrad

    Lenkrad: Schönen Guten Abend zusammen. Kann mir jemand sagen ob das Lenkrad aus dem Transit ab Bj 06 und den Transit Bj. 00-06 passt? Da man ja bei Ka und...
  2. Lenkrad

    Lenkrad: Hallo zusammen, kurz ne kleine Frage und zwar passen auch die normalen Lenkräder zb das Lenkrad aus dem mk7.5 Facelift Sport oder andere modelle...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen

    Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen: Hey Leute, ich hab ein kleines Problem mit meinem FoFo (CC 2.0 TDCI, ca 140tkm). Normalerweise lief er bisher immer sauber und es gab keine...
  4. Zentralverriegelung klackt beim fahren ab und zu

    Zentralverriegelung klackt beim fahren ab und zu: Habe jetzt öfter gehört, dass meine Zentralverriegelung beim fahren ab und zu klackt. Ich kenne so etwas von BMW, wo man dann beim fahren die...
  5. Ranger '12 (Bj. 12-**) Ölmenge passt nicht beim 2.2er / Ford interessiert es nicht

    Ölmenge passt nicht beim 2.2er / Ford interessiert es nicht: Ölmenge passt nicht! Es wurden 2 Ölwechsel gemacht, doch bereits nach 7,25 Litern ist Maximum am Messstab erreicht. Drauf sollen aber 8,6 Liter....