Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Lenkrad mit Airbag tauschen

Diskutiere Lenkrad mit Airbag tauschen im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo Leute, wer hat Erfahrung mit dem Tausch eines Lenkrads? Ford will dafür 120 Euro haben und soweit ich weiß soll der Tausch an sich eine...

  1. #1 FoFi2013, 26.11.2014
    FoFi2013

    FoFi2013 Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2013
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK7.5
    Bj: 2013
    1.25 92 PS
    OBD Tune
    Hallo Leute,

    wer hat Erfahrung mit dem Tausch eines Lenkrads?

    Ford will dafür 120 Euro haben und soweit ich weiß soll der Tausch an sich eine unkomplizierte Sache sein.

    - Batterie am Plus abklemmen
    - halbe Stunde warten
    - altes Lenkrad abbauen, Kabel abziehen, neues einbauen, anschließen
    - Batterie wieder anschließen

    Stimmt das soweit? Oder fliegt mir dann der Airbag um die Ohren.
    Wäre super wenn sich jemand mit Erfahrung bei mir melden könnte, wenn jemand in der nähe von Willich wohnt evtl auch helfen?

    Liebe Grüße
    FoFi2013:zunge2:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 26.11.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.084
    Zustimmungen:
    298
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Diese Frage stellst Du nur weil Du Dich eben NICHT mit der Materie auskennst.
    Im Airbag ist ein Sprengtreibsatz, der fällt unter das Sprengstoffgesetz. Und dieses Gesetz verbietet jegliche Arbeiten daran - und damit am Airbag, und damit am Lenkrad mit dem er ja verbaut ist - für jeden, der nicht eine entsprechende pyrotechnische Fachausbildung abgelegt hat.

    Deshalb ist es nur richtig, sowas eine Werkstatt machen zu lassen. Der Preis ist relativ hoch, aber eine Meisterstunde kostet eben. Die meisten Werkstätten spendieren diese Fachausbildung nur ihren Meistern.
     
  4. #3 FoFi2013, 26.11.2014
    FoFi2013

    FoFi2013 Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2013
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK7.5
    Bj: 2013
    1.25 92 PS
    OBD Tune
    Hi MucCowboy,
    danke für die Antwort.
    Du hast recht, keine Frage. Aber 120 Euro für sowas zu verlangen ist einfach der blanke Wucher.
    Ich würde es liebend gerne von einem Fachkundigen machen lassen aber woher soll man einen nehmen der eine angemessene Bezahlung fordert?
    Bin gerne bereit 30 Euro oder so springen zu lassen aber die Kirche muss man schon im Dorf lassen.
    Immerhin hat das ein Bekannter von mir schon gemacht und ist genau nach der obigen Anleitung vorgegangen. Wenn ich mir das vor Augen halte dann ist die Höhe des Preises einfach nicht gerechtfertigt.
    Die Karre steht bei denen ne halbe Stunde zum entladen in ner Ecke und dann setzt sich da einer hin und macht in 10 Minuten ne routinemäßige Arbeit.
     
  5. #4 vanguardboy, 26.11.2014
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.037
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    30euro ? Dann müsste st wen finden der das privat macht. Oder eine freie werke aber die werden auch nicht so günstig sein.
     
  6. das_ka

    das_ka Forum As
    Moderator

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford S-Max, 04/2008, 2,0l TDCI (140PS)
    Hallo FoFi2013,
    wir geben hier keine öffentlichen Anleitungen, wie der Airbag genau auszubauen ist! Hinterher kommt noch jemand um die Ecke und sagt: "Mir ist der Airbag hochgegangen, weil eure Anleitung falsch war und deswegen seit ihr jetzt Schuld, dass mir xyz fehlt".

    Deswegen auch hier der Tip: Such dir eine Werkstatt, telefonier einige ab, trag dein Anliegen vor und du wirst schon für die von dir vorgestellte Summe fündig werden, wenn du nicht zu den großen Glaspalästen rennst.

    Gruß
     
  7. Pommi

    Pommi Guest

    30 € für eine Stunde Arbeit? Die Werkstatt will ich sehen.

    Ja, es stimmt, es ist "relativ" einfach. Braucht aber doch auch seine Zeit. Da muss der Airbag ausgebaut werden (Befestigungsmutter ist unterm Airbag). Die Verkleidung um die Lenksäule muss weg (Wie soll man sonst an den Stecker für den Airbag kommen. Evtl. sind ja auch noch andere Sachen dran wie Radiofernbedienung oder so.). Ausserden belegt das Fahrzeug in der Wartezeit auch noch Platz. Oder meint hier einer, dass die auf dem Kundenparkplatz die Batterie abklemmen und dann mit 4 Mann die Karre auf den Arbeitsplatz schieben oder das Lenkrad auf dem Parkplatz wechseln?
     
  8. #7 MucCowboy, 26.11.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.084
    Zustimmungen:
    298
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Neues Lenkrad mit altem Airbag? Oder hat das auch einen dabei? Dann muss die Werkstatt den alten Airbag in der entsprechenden Vorrichtung kontrolliert zur Explosion bringen, um ihn zu entwerten. Denn jede Weiterverwendung oder Herausgabe ist nicht erlaubt. Macht auch Kosten.

    Ach: ein Fiesta MK7? Na, dann kommt der Wagen hinterher an den Wartungscomputer, um das Airbagsystem zu kalibrieren. Aus Sicherheitsgründen in jedem Fall, auch wenn der alte Airbag wieder rein kommt. Auch das ist Arbeit = Zeit = Kosten.

    Ja, man kan es tatsächlich selber machen, aber es ist nicht nur verboten sondern auch gefährlich. Wenn's dumm läuft, sogar lebensgefährlich. Sowas unterstützen wir hier aber nicht.
     
  9. das_ka

    das_ka Forum As
    Moderator

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford S-Max, 04/2008, 2,0l TDCI (140PS)
    Also mein Lenkrad-Tausch hat keine Stunde gedauert. Das war in der Zeit erledigt, denen 30€ Werkstattlohn entsprechen...
     
  10. Pommi

    Pommi Guest

    Hat die Arbeit alleine keine 30 Minuten gedauert? Oder haben die nicht die 30 min gewartet? Und dann das, was McCowboy noch schrieb. Wenn eine Werkstatt einen Alt-Airbag ungezündet rausgibt und dann was passiert, will ich nicht in der Werkstatt arbeiten, erst Recht kein Verantwortlicher da sein.
     
  11. das_ka

    das_ka Forum As
    Moderator

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford S-Max, 04/2008, 2,0l TDCI (140PS)
    Wie gesagt, entsprach die reine Arbeitszeit 30€ Werkstattlohn. Die haben schon ordentlich gearbeitet und darüber muss man dann auch nicht weiter diskutieren. Der Airbag war der gleiche, der vorher auch drin war.
     
  12. #11 FoFi2013, 28.11.2014
    FoFi2013

    FoFi2013 Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2013
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK7.5
    Bj: 2013
    1.25 92 PS
    OBD Tune
    Ok Leute Danke für eure Antworten. Bin zu den Eltern meiner Freundin gefahren und wollte mal Hallo sagen, 10 Minuten später stand ich auf der Straße mit 2 Hunden - nicht meiner - die wollten mal raus, meinten meine Schwiegereltern in Spe. Ich bin per Zufall an einer Werkstatt vorbei gekommen. 2 Stunden später bin ich mit nem neuen Lenkrad und 20 Euronen weniger in der Tasche nach Hause gefahren :zunge2: Ich habs mir übrigens angeschaut. Dafür braucht man echt keinen Schein. Das was der gemacht hat hätte ich auch LOCKER gekonnt ohne Fehler zu machen und ohne vom Airbag "erschossen" zu werden. :lol:
     
  13. #12 MucCowboy, 28.11.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.084
    Zustimmungen:
    298
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Und genau das ist einfach falsch. Es geht nicht um das "Können" sondern um das "Dürfen".

    Aber es gibt halt Leute (auch in den Werkstätten), die nehmen es mit den Gesetzen unseres Landes nicht sonderlich ernst. Hoffentlich passiert nie was damit, sonst wird derjenige seines Lebens nicht mehr froh. Gesetze schränken so manches ein, aber sie haben auch ihren Sinn.
     
  14. #13 Martin7, 28.11.2014
    Martin7

    Martin7 Neuling

    Dabei seit:
    23.10.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich hoffe dein Geiz wird dir mal nicht zum Verhängnis....:rofl: Gute Arbeit kostet Geld, aber das ist dir ja immer egal. Für dich zählt nur billig und dann wird es halt auch illegal gemacht. Eigentlich kann man dich nur bedauern. Wenn man nicht weiß mit wieviel Kraft ein Airbag aufgeht, macht man sich halt keine Gedanken darüber. Da reicht schon eine statische Aufladung für die Zündung beim An-und Abstecken der Kabel.

    Vielleicht schaust du dir einfach mal das Video vom Russen an, der vom Airbag durch die Luft geschleudert wird. Das ist zwar ein Beifahrer-Modul mit etwas mehr Power, aber für einen ersten Eindruck reicht das.
     
  15. #14 BlackFocus2008, 28.11.2014
    BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    2.916
    Zustimmungen:
    61
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    Hie mal was zum Thema:



    Quelle: https://osha.europa.eu/fop/thueringen/de/publications/merkblaetter/Merkbl_Airbag.pdf

    http://www.kfztech.de/kfztechnik/sicherheit/airbag/airbag4.htm
     
  16. #15 MucCowboy, 28.11.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.084
    Zustimmungen:
    298
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ich denke, hier kann geschlossen werden.
    Der Threadstarter wollte es so wie er es bekommen hat. Und ändern werden wir die Sache oder den User sicherlich nicht mehr.
     
  17. #16 MaxMax66, 28.11.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    9.173
    Zustimmungen:
    167
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    Ford hat Vorgabezeiten für den Wechsel des Airbags sowie den Wechsel des Lenkrades,
    wenn ich mich recht erinnere, was um 0,65 h für den Airbag beim Focus.
    Für das Lenkrad kommt sicher nochmal genauso viel dazu.
    Müsste mal auf meine Rechnung gucken, aber 100 Euro kommen da sicher zusammen.
     
  18. #17 Teufelweich, 28.11.2014
    Teufelweich

    Teufelweich Driver

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    2.109
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Sport 2011 120PS +
    I-eine dt. TV Autoshow hat das Video nachgestellt, da fliegt nichts durch die Luft. Ist gefaked.
     
  19. #18 MucCowboy, 28.11.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.084
    Zustimmungen:
    298
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Teufelweich, 28.11.2014
    Teufelweich

    Teufelweich Driver

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    2.109
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Sport 2011 120PS +
    Definitiv was Anderes als über 2 Meter in die Höhe geschleudert zu werden.
    Russenfakes hin, Realität her: Airbags und Gurtstraffer sind kein Spielzeug und sollen auch nur von geschulten Profis angefasst werden.
     
  22. #20 marcel.wiemers.1, 28.11.2014
    Zuletzt bearbeitet: 28.11.2014
    marcel.wiemers.1

    marcel.wiemers.1 Neuling

    Dabei seit:
    18.09.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
Thema: Lenkrad mit Airbag tauschen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford Fiesta bj 2009. 8566/A00 airbag ausbauen

    ,
  2. Abdeckung beifaherre Airbag ford fiesta tauschen

Die Seite wird geladen...

Lenkrad mit Airbag tauschen - Ähnliche Themen

  1. Kühlerflüssigkeit tauschen und entlüften

    Kühlerflüssigkeit tauschen und entlüften: Hey Leute. Ich bin ein Noob was das Thema Auto imallgemeinen betrifft, möchte ich dennoch nicht wegen jeder Kleinigkeit zur Werkstatt fahren und...
  2. Ranger '12 (Bj. 12-**) Vibrieren im ganzen Wagen und dem Lenkrad

    Vibrieren im ganzen Wagen und dem Lenkrad: Hallo, ich hatte ja schon in einem anderen Thema darüber berichtet, dass mein Ranger nun eine Rüttelplatte ist. Nach der ersten Diagnose meines...
  3. Ford Mondeo Bremswarnleuchte nach ABS modul tausch

    Ford Mondeo Bremswarnleuchte nach ABS modul tausch: Hallo, zuerst ein par Daten von meinem Auto: Ford Mondeo Turnier Ghia V6 BJ. 5/98 Laufleistung 250TKm Zur Vorgeschichte: Mein Bremssattel hinten...
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Lenkrad vibriert ab 130kmh und 4.000 Umdrehungen

    Lenkrad vibriert ab 130kmh und 4.000 Umdrehungen: Hallo zusammen, habe folgendes Problem: ab ca. 130kmh und 4.000 Umdrehungen vibriert das Lenkrad. Ich merks an den Händen, die dann zittern....
  5. Schlagen v. Lenkrad im Stand

    Schlagen v. Lenkrad im Stand: Hallo zusammen, seit neuestem habe ich folgendes Verhalten bei meinem Ford Fiesta Bj. 2007 mit Automatikgetriebe: im Stand (egal ob längere Fahrt...