Lenkstockschalter selbst wechseln?

Diskutiere Lenkstockschalter selbst wechseln? im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Guten Abend, mein geliebter kleiner Mann 1.1 Bj 12/94 blinkt rechts nicht mehr :weinen2: Habe schon die üblichen Checks durch...Birnen sind...

  1. #1 Anja2511, 05.07.2007
    Anja2511

    Anja2511 Guest

    Guten Abend,

    mein geliebter kleiner Mann 1.1 Bj 12/94 blinkt rechts nicht mehr :weinen2:

    Habe schon die üblichen Checks durch...Birnen sind okay bei Betätigen der Warnblinkanlage, das Relais und die Sicherung sind es auch nicht.

    Also ich tippe 99% auf den Lenkstockschalter...den habe ich mir nun auch schon mal günstig organisiert und nun kommt die Frage an die Profis:

    Kann man die Reparatur bzw. den Wechsel des Lenkstockschalters selbst vornehmen und wenn ja wie? :gruebel:

    Mache mir ein wenig Sorgen, daß mich dabei der Airbag küsst :)

    Vielen lieben Dank im voraus!

    Mit den besten Grüssen aus KÖLN :)

    Anja
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Es-Classe, 06.07.2007
    Es-Classe

    Es-Classe Guest

    Klemm die Batterie ab, dann kann der Airbag nicht auslösen.
    Auuserdem löst der so weit ich weis nur aus, wenn du wo gegen fährst.
    Oder jemand fährt dir vorne rein.

    Versuchs doch einfach zu wechelns, wenns nicht klappt kannst du immernoch in
    die Werkstatt.
     
  4. #3 Fordbergkamen, 06.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 06.07.2007
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Ein Airbag kann auch durch statische Aufladung und falschen Umgang zur Zündung gebracht werden!


    Bitte unbedingt die Sicherheitshinweise unter Allgemeines zum Thema Airbag lesen.
    Und wenn du keine Ahnung vom Airbag-System hast, gib lieber ein paar Euro´s in der Werkstatt ab, ist immer noch günstiger als wenn etwas passiert, gibt noch genug andere Sachen am Auto was du selber machen kannst.

    MfG
    Dirk
     
  5. #4 MucCowboy, 06.07.2007
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.507
    Zustimmungen:
    214
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Schon richtig, Dirk. Hier geht es aber lediglich um den Lenkstockschalter, der sitzt hinter dem Lenkrad fest auf der Lenksäule. Mit dem Airbag, der Wickelfeder oder dem zugehörigen Stromkreis hat das garnichts zu tun.

    @Anja:
    Du musst nur die beiden Plastikverkleidungen hinter dem Lenkrad auf der Ober- und der Unterseite der Lenksäule entfernen. Da sind nur ein paar Kreuz-Schrauben, die die Teile festhalten. Wie der Lenkstockschalter aussiehst, weißt Du ja schon durch das neue Teil. Oben in der Mitte ist er angeschraubt, diese Schraube drehst Du raus. Dann lässt sich der Schalter etwas hochziehen. Nun kannst Du auf beiden Seiten die Stecker lösen, die sind mit kleinen Haltenasen fest, die man drücken muss. Und schon ist der Schalter raus. Der neue geht in umgekehrter Reihenfolge rein.

    An dem Lenkstockschalter befindet sich neben dem Blinkerhebel das Blinkererlais, ein würfelförmiges Teil, meist schwarz. Ist das an dem neuen Schalter schon dran? Dann gut. Wenn nicht, dann musst Du das Relais aus dem alten Schalter rausziehen und in den neuen stecken. Sonst blinkt er garnicht mehr.

    Viel Erfolg
    Uli
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Lenkstockschalter selbst wechseln?

Die Seite wird geladen...

Lenkstockschalter selbst wechseln? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Katalysator selber Wechseln?

    Katalysator selber Wechseln?: Hallo zusammen. Ich habe folgendes Problem , ein kleiner süßer Mader hat mir die Zündkabel durchgebissen ...da ich nicht jeden morgen unter die...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Fahrwerk bzw Federn wechseln

    Fahrwerk bzw Federn wechseln: So und los gehts...Was braucht man dazu? Grube? Hebebühne? Weder noch! Ihr braucht n Wagenheber und Unterstellböcke, einen gut sortierten...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 AGR-Ventil wechseln 1.6 TDCI

    AGR-Ventil wechseln 1.6 TDCI: Hallo zusammen, hier eine bebilderte Anleitung zum Tausch des AGR-Ventils beim Focus 2 1.6 TDCi mit 109 PS, ähnlich vermutlich auch für andere...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Türlautsprecher wechseln / Adapterringe

    Türlautsprecher wechseln / Adapterringe: Guten Tag, ich bin stolzer Besitzer eines Focus mk3 und bin mit dem Auto rundum zufrieden :) Da ich jedoch gern Musik höre und auch selbst mache,...
  5. Tür Fangband wechseln

    Tür Fangband wechseln: Moin Hab in der Suchfunktion nix gefunden. Focus Turnier aus 2005 Möchte vorne links das Türband wechseln. Tür Verkleidung abbauen is klar....