Lenkung Fiesta ´92 1,3l

Diskutiere Lenkung Fiesta ´92 1,3l im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Sacht mal ist das normal das die Lenkung so leicht und direkt ist ? das macht mir schon Angst ^^ Hab voher nie Fiesta gefahren aber sone Lenkung...

  1. Unhold

    Unhold Guest

    Sacht mal ist das normal das die Lenkung so leicht und direkt ist ? das macht mir schon Angst ^^ Hab voher nie Fiesta gefahren aber sone Lenkung is mir noch nie untergekommen^^ Leichter als mit Servo ...das muß man wenn man`s nich gewohnt is höllisch aufpassen ...trau mich garnicht 120 inne kurve zufahren wo ich sonst 150 fahr...stimmt da was nicht oder ist das normal ?
     
  2. #2 timeless, 12.04.2006
    timeless

    timeless Guest

    hi unhold,

    was für reifen sind denn drauf? wenn du bisher breitreifen auf einem nicht servounterstützenden auto gefahren bist und der fiesta jetzt seine 165er reifen drauf hat ist das sicherlich eine erleichterung.

    mach dir lieber gedanken wenn die lenkung anfängt zu spinnen und du nur noch "stufenweise" lenken kannst weil das gelenk ausgetrocknet ist. War bei mir so. und dann immer schön wd40 dabei *ggg*

    lange rede - kurzer sinn: es ist normal :wink:

    so long

    lg timeless
     
  3. #3 bluekacorinna, 12.04.2006
    bluekacorinna

    bluekacorinna Forum Profi

    Dabei seit:
    06.08.2005
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Connect 1,8L TDCi
    also ich ahtte einen 90 ger Fiesta der ebenfalls recht leicht zu lenken war das merkte ich dann als ich zum ersten mal in einem 96 Polo saß und mir fast die hände abgefallen sind denn der geht noch schwerer.


    Was machst du denn wenn du mal ka gfahren bist? da fuhr ich anfangs nicht schneller als 100.
     
  4. Unhold

    Unhold Guest

    Och Ka bin ich schon gefahren , da hatte ich eigentlich keine Probleme ...die Lenkung fand ich sogar lustig^^ naja ist wohl nur ne gewöhnungssache
     
  5. #5 Prometeus, 17.04.2006
    Prometeus

    Prometeus Guest

    Ich kann dir schon sagen warum der sich so leicht lenken lässt.
    Beim Fiesta ohne Servo ist ein spezielles Leichtlenkgetriebe drin.
    Brauchst dir also keine Sorgen zu machen das is normal und man gewöhnt sich irgendwann daran :wink:

    Gruss
    Flo
     
  6. #6 vicensimanus, 25.04.2006
    vicensimanus

    vicensimanus Guest

    ich finde es auch klasse ich habe jetzt ja nen ´89 und davor nen ´93
    beide laufen aber echt super mit 155er schlappen. keine lenkprobleme oder dergleichen auser einmal da musste aufpassen wenn das gelenk mal ausgeschlagen ist haste unter umständen enorm viel spiel wo er garnicht lenkt. das wär mir mal schier zum verhängniss beim TÜV geworden.
     
Thema:

Lenkung Fiesta ´92 1,3l

Die Seite wird geladen...

Lenkung Fiesta ´92 1,3l - Ähnliche Themen

  1. Fragen zu Felgen/Reifen/Tieferlegung (Fiesta 1.25)

    Fragen zu Felgen/Reifen/Tieferlegung (Fiesta 1.25): Hallo zusammen, ich habe nun schon über mehrere Wochen hinweg diverse Foren und Beiträge durchsucht, aber finde öfters mal widersprüchliche Infos...
  2. Öl Anzeige + Frage zu den Birnen im neuen Fiesta

    Öl Anzeige + Frage zu den Birnen im neuen Fiesta: Hey zusammen, ich hab gesehen der neue Fiesta hat eine ÖL Anzeige im Board Computer. Ist diese ÖL Anzeige für das ges. Öl also wenn die von 100...
  3. Radhausverlängerung Fiesta ST ab 2012

    Radhausverlängerung Fiesta ST ab 2012: Hallo, kann mir jemand die Ersatzteilummer für die Radhausverlängerung oder Schließteil links und rechts nennen?? Vielen Dank MfG ---------- EDIT...
  4. Biete Fiesta Mk1 Alufelgen 12Zoll

    Biete Fiesta Mk1 Alufelgen 12Zoll: Hallo liebe Ford Freunde. Ich habe in meinem Bestand ein paar schöne Fiesta Felgen in der Größe 4,5 J x 12 x40 gefunden. Sie sollten auf einen...
  5. Suche Fiesta Tür HL, MK 7

    Fiesta Tür HL, MK 7: Hallo, Ich suche eine Tür hinten links für einen Ford Fiesta BJ 2009. Die Türen sind von 2008-2012 identisch. Bitte alles anbieten, auch mit...