lenkung im Eimer

Diskutiere lenkung im Eimer im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; :weinen2: Moin allerseits, der KA meiner Freundin (sehr traurig) hat glaub ganz böse Aua. An beiden Vorderrädern ist Lenkspiel vorhanden, meiner...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Fischkopp, 24.09.2007
    Fischkopp

    Fischkopp Guest

    :weinen2: Moin allerseits,

    der KA meiner Freundin (sehr traurig) hat glaub ganz böse Aua.
    An beiden Vorderrädern ist Lenkspiel vorhanden, meiner Meinung nach ist es schon verdammt viel. Ich war dann mal bei Händler und hab den Meister nach seiner Meinung gefragt. Der meint, die Lenkung ist hin und muss ausgetauscht werden. Ich bin aber der Ansicht das da nur die inneren gelenke ausgeschlagen sind, kann das aber nicht mit bestimmtheit sagen weil ich die Faltenbälge nocht nichjt runter hatte. Mit interessiert zur Zeit nur ob es da nicht Reparatursätze gibt mit den ich das Spiel aus der Lenkung wieder heraaus bekommen kann.
    Eine Explosionszeichnung wär spitze.
    Ich danke schon mal im voraus.

    Gruß Fischkopp
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petomka, 24.09.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Sicher, dass nicht nur die Sprstangen unter den Faltenbälgen ausgeschlagen sind?
     
  4. #3 Fischkopp, 25.09.2007
    Fischkopp

    Fischkopp Guest

    Nein sicher bin ich nicht weil ich in der kürzer der Zeit nicht nachsehen konnte ob es an dem ist.
    Aber ich war beim Fordhändler aufder Bühne und der sprach mit keinem Wort von den Spurstangen.

    Klasse, also werd ich bei der nächsten gelegenheit die Karre wieder hochnehmen und die faltenbälge abnehmen.
    Fürs erste vielen dank.
    Ich werde weiter berichten wie das vorangeht. Es wird nur etwas dauern bis da wieder ran komme.

    Gruß Fischkopp
     
  5. #4 Fischkopp, 30.09.2007
    Fischkopp

    Fischkopp Guest

    Hallo zusammen,
    ich hab mal weitergesucht und bin dabei immer wieder auf die Spurstangen gekommen. :gruebel: Ich glaube fast nicht mehr dran, das es das Lenkgetriebe sein soll.
    Kann mir jemand sagen wobei ich besonders aufpassen muss wenn ich die Spurstangen tauschen will?
    Ich bin mit Ford nicht besonders vertraut und will da keinen Bockmist bauen.
    Die reihenfolge die ich beim demontieren einhalten sollte wäre zum beispiel nicht schlecht. Auch wäre gut zu wissen ob ich die äusseren Spurstangenköpfe mit ausbauen, oder ich sie liebe drin lassen soll, wäre gut zu wissen.

    Vielen Dank im voraus für die Beiträge.

    Gruß
    Fischkopp:gruebel:
     
  6. #5 Fischkopp, 03.10.2007
    Fischkopp

    Fischkopp Guest

    hilfeeeeeeee

    Hallo zusammen,

    es kann doch wohl nicht sein das es hier niemanden gibt der weiß wie man die Spurstangen wechselt und sein Wissen weiter geben will.
    Ich könnte die hilfe schon sehr brauchen, oder hats hier nur Ignoranten die klugscheißen wollen und nix auf der Pfanne haben.

    Ich will morgen früh an den KA.

    Also freunde zeigt mir mal das ich mich gründlich getäuscht habe.

    Vielen dank an alle die helfen können.
    Gruß Fischkopp
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Mr. Binford, 03.10.2007
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Wennde die Leute hier so betitelst wird dir keiner antworten :zunge1:
    Ich für meinen Fall würde sowas in der Werkstatt machen lassen, gerade wenn ich net weiss wie's gemacht wird.
     
  9. #7 petomka, 03.10.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Das hat weder mit "Klugscheissen" noch mit "nix auf der Pfanne haben" zu tun.
    Bei Sicherheitsrelevanten Bauteilen, wo ja auch die Lenkung dazugehört, bin ich eben der Meinung, das gehört in Fachhände!
    Ich will mir mein Gewissen nicht damit belasten, dass sich ein Fischkopp um den Baum gewickelt hat und noch dazu fünf andere Menschen mit in den Top gerissen hat, nur weil an der Lenkung gemurkst wurde. In die Werkstatt musst du letzendlich ja doch, da anschliessend die Spur eingestellt werden muss.

    Zudem geben ich Mr. Binford recht. Der Ton macht die Musik.
     
Thema:

lenkung im Eimer

Die Seite wird geladen...

lenkung im Eimer - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Lenkung lautes geräusch / Bremsen

    Lenkung lautes geräusch / Bremsen: Servus, hab seit ner Woche einen Ford Focus mk3 bj 2011 mit 55k km vom Händler gekauft. Motor 125ps beziner automatik. austattung titanium. TÜV...
  2. Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Probleme lenkung

    Probleme lenkung: beim scharfen einschlagen nach rechts knackt es manchmal was kann das sein? Ford Scorpio II Bj1995
  3. Escort 4 (Bj. 86-90) GAF/AWF/ALF Querlenkerstrebe(n) MkIV

    Querlenkerstrebe(n) MkIV: Moin, ich finde es seit längerem schade, dass es für den Mk IV keine Querlenkerstrebe bei Wiechers gibt. Auch sonst habe ich keine gefunden....
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Differential im Eimer???

    Differential im Eimer???: Fahrzeug: Focus MK1 Turnier 1,8 TDCI Sport BJ 2004 KM-Stand: 220.000 Hallo Leute, habe mir o.g. Fahrzeug gekauft und dachte, ein Schnäppchen...
  5. Taunus 12M (P4) (Bj. 62-66) Spiel in der Lenkung

    Spiel in der Lenkung: Hallo zusammen, ich frage mich, ob das Spiel in meiner Lenkung normal für ein so altes Fahrzeug ist, oder ob das Lenkgetriebe womöglich nicht...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.