Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Lenkung

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk1 Forum" wurde erstellt von Fabio, 20.12.2009.

  1. Fabio

    Fabio Neuling

    Dabei seit:
    09.02.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,1996,1.8 CLX
    Hallo Mitrutscher,

    ich habe seit einigen Tagen folgendes Phänomen festgestellt. Wenn ich das Lenkrad ganz einschlage und dann entweder vorwärts oder rückwärts fahre,
    gibt das ganz böse rhytmische Schläge und der Wagen ruckt richtig. Fühlt sich echt an als würde der hüpfen. Wenn ich dann bisschen weniger einschlage, ist wieder gut. Hat irgende jemand eine Ahnung was das sein könnte?

    Viele Grüße und ein besinnliches Fest
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mondeo-Driver, 20.12.2009
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Das könnte durchaus an den Antriebswellengelenken liegen . Meist sind es die an der Radseite . Kosten nicht die Welt (~200 + Einbau) und weitaus günstiger als eine neue Antriebswelle .

    Ist es denn beidseitig oder nur wenn du in eine bestimme Richtung lenkst ? R oder L ?
     
  4. Fabio

    Fabio Neuling

    Dabei seit:
    09.02.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,1996,1.8 CLX
    In beide Richtungen. Sowohl vorwärts als auch rückwärts. Ich habe vor ca 6 Monaten die Querlenkerlager gewechselt weil der TÜV die bemängelte. Ist das dasselbe?
     
  5. #4 Pepgirl, 18.01.2010
    Pepgirl

    Pepgirl Neuling

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Tournier,01/1996
    Vielleicht ist auch dein Servolenkungs-Öl alle..war bei mir auch mal so..hat auch voll geknatscht und geruckelt und voll Alarm geschlagen..Naja,als Frau hab ich doch keinen Plan von...
    Also nen Bekannten gefragt,naja und ATF-Zeugs geholt und raufgekippt...
    Seitdem alles wieder im Lot,muss zwar dauernd nachschauen und nachkippen,aber lieber so als wenns voll im ***** ist..:)
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Lenkung

Die Seite wird geladen...

Lenkung - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Lenkung lautes geräusch / Bremsen

    Lenkung lautes geräusch / Bremsen: Servus, hab seit ner Woche einen Ford Focus mk3 bj 2011 mit 55k km vom Händler gekauft. Motor 125ps beziner automatik. austattung titanium. TÜV...
  2. Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Probleme lenkung

    Probleme lenkung: beim scharfen einschlagen nach rechts knackt es manchmal was kann das sein? Ford Scorpio II Bj1995
  3. Escort 4 (Bj. 86-90) GAF/AWF/ALF Querlenkerstrebe(n) MkIV

    Querlenkerstrebe(n) MkIV: Moin, ich finde es seit längerem schade, dass es für den Mk IV keine Querlenkerstrebe bei Wiechers gibt. Auch sonst habe ich keine gefunden....
  4. Taunus 12M (P4) (Bj. 62-66) Spiel in der Lenkung

    Spiel in der Lenkung: Hallo zusammen, ich frage mich, ob das Spiel in meiner Lenkung normal für ein so altes Fahrzeug ist, oder ob das Lenkgetriebe womöglich nicht...
  5. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Klopfgeräusch bei Lenkung Volleinschlag

    Klopfgeräusch bei Lenkung Volleinschlag: Hallo zusammen, hat vielleicht jemand eine Idee was das sein könnte: Mein Fiesta (BJ 2011, 1,25 82PS) macht ein Klopfgeräusch wenn ich die Lenkung...