Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Lenkungsproblem nach langer Standzeit in Schräglage

Diskutiere Lenkungsproblem nach langer Standzeit in Schräglage im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; mahlzeit... ich habe da schon ein paar user gefragt....aber trotzdem habe ein paar kleine sahcen an meinem essi die mir nicht gefallen... bevor...

  1. #1 Ford-Coyote, 05.04.2011
    Ford-Coyote

    Ford-Coyote der *gnarf*-er:-D

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    4.635
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier MK2,1,8l Bj99
    mahlzeit...

    ich habe da schon ein paar user gefragt....aber trotzdem

    habe ein paar kleine sahcen an meinem essi die mir nicht gefallen...

    bevor ich anfange,sage ich gleich,der stand ca 6 monate ein klein wenig nach links geneigt.

    beim geradeausfahren fällt mir auf das mein lenkrad etwas nach links liegt,wenn ichs gerade drehe zieht der wagen nach rechts ein wenig.

    das lenken nach rechts ist ein wenig schwerer als nach links,wenn motor läuft und servo eingreift.

    zudem habe ich das gefühl das während der fahrt beim gangwechsel der wagen nach dem kupplung treten nach rechts zieht:gruebel:

    könnt ihr mir dort vielleicht weiter helfen???

    ich stehe vor einem rätsel:skeptisch:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. d-b

    d-b nix wisser am werk :D

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,8 16v XR3i MK5 Cab
    hört sich nach querlenker an ;)
     
  4. #3 Ford-Coyote, 05.04.2011
    Ford-Coyote

    Ford-Coyote der *gnarf*-er:-D

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    4.635
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier MK2,1,8l Bj99
    ich hatte das auch von 2 leuten gehört,aber wa mir nicht sicher...

    aber wenn ich querlenker :

    1. selbst einbaue muss ich achse vermessen lassen,richtig?( guggen was nachbar sagt,bekomm rabatte;))

    2.wenn die eingebaut werden,alles wird eingestellt,is hoffentlich mein lenkrad wieder gerade ?das nervt nämlich:skeptisch:

    aber die nächsten 2-3 wochen bis ich geld hab kann ich so noch fahren oder gibts da was schweres zu beachten?
     
  5. d-b

    d-b nix wisser am werk :D

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,8 16v XR3i MK5 Cab
    solange du keine 5000km in den 2 wochen fährst sollte es wohl gehn :D
    ja sollteste neu einstellen lassen wenn gewechselt hast aber ob es wirklich die q-lenker sind wees ich nich , hört sich aber danach an :rolleyes:
    und wenn vermessen wird , denn stellt der das eigentlich ein das es gerade ist :)
     
  6. #5 Mr. Binford, 05.04.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Hab den Thementitel mal angepasst.
     
  7. #6 Ford-Coyote, 05.04.2011
    Ford-Coyote

    Ford-Coyote der *gnarf*-er:-D

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    4.635
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier MK2,1,8l Bj99
    vielen dank,ich wusste nicht wie ich mich dazu äussern sollte:top1:
     
  8. #7 ralfcdc, 05.04.2011
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Das kann man dann auf einer Hebebühne feststellen, ob es die Querlenker sind.
    Meist sind die Buchsen nur ausgeschlagen.
    Wenn du selber welche kaufts, die Buchsen aus PU (Polyurethan) sollen stabiler sein und nicht so leicht ausleiern, vielleicht ist dir damit geholfen.

    Das Problem hört sich wirklich nach den Querlenkern an.

    Danach definitiv wieder Spur und Sturz einstellen lassen, sonst hast du am Ende des Sommers vorne keine Profil mehr einseitig. Ist mir passiert, hab es auf die lange Bank geschoben mit dem einstellen lassen und dann gabs die Quittung ;)
     
    Ford-Coyote gefällt das.
  9. #8 Ford-Coyote, 05.04.2011
    Ford-Coyote

    Ford-Coyote der *gnarf*-er:-D

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    4.635
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier MK2,1,8l Bj99
    aso....also hat sich der verdacht mehrerseits bestätigt auf die querlenker?

    hmm...

    wenn ich selbst welche hole und selbst einbaue,die strecke zur werke wegen spur und sturz die is dann nicht weiter tragisch seh ich das richtig?

    hoffe nur es ist nich nachher noch was anderes was dabei kommt:skeptisch:
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ralfcdc, 05.04.2011
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Hi :D

    Kommt drauf an, wie weit du fahren willst.
    Also es sollte nicht so extrem verstellt sein, dass du nach 20km kein Profil mehr hast, aber lass es trotzdem gleich danach machen.
    Lenkrad steht dann wieder gerade und der Wagen fährt sich gleich viel entspannter :)
     
  12. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    1. auch ich tippe auf die querlenker, weil wenn der wagen mit schräglage stand, dann haben die lenkerbuchsen ständig eine seitliche belastung gehabt. d.h. die in das gummi eingegossene hülse drückt einseitig dagegen und verformt das gummi.

    2. besorge die querlenker von febi oder meyle. finger weg von den ebay-noname querlenkern. das die keine 2 jahre überleben ist eigentlich schon fast gesetz.

    3. wenn es die querlenker waren und du sie eingebaut hast, dann lasse zugig die spur vermessen, sonst polierste dir wie von den anderen schon erwähnt deine reifen einseitig runter, wenn du richtig pech hast. also nicht erst tausende an kilometern fahren.
     
Thema:

Lenkungsproblem nach langer Standzeit in Schräglage

Die Seite wird geladen...

Lenkungsproblem nach langer Standzeit in Schräglage - Ähnliche Themen

  1. Länge Ladefläche beim GCM mit umgeklappten Sitzreihen 2+3 ?

    Länge Ladefläche beim GCM mit umgeklappten Sitzreihen 2+3 ?: Hallo, kann mir jemand bitte sagen, wie lang die ebene Ladefläche bei umgeklappten Sitzen ist, angefangen hinter den hochgeklappten Sitzflächen...
  2. Kofferraumschloss klemmt- Dorn zu lang?!?!

    Kofferraumschloss klemmt- Dorn zu lang?!?!: HAllo, ich habe für meine Tochter einen 2005er Fiesta gebraucht gekauft. Der hat ein Problem: Der Kofferraumdeckel / Heckklappe schließt nicht...
  3. Ford fiesta 5 BJ 2007 ruckelt nach längerer Fahrt

    Ford fiesta 5 BJ 2007 ruckelt nach längerer Fahrt: Hallo, ich hatte gestern das Problem das mein Auto nicht anspringen wollte adac kam Fazit zündspule defekt wurde ein neuer von atu besorgt gleich...
  4. Frontscheibenheizung, Ford Transit 2015, Wie lange dauert das?

    Frontscheibenheizung, Ford Transit 2015, Wie lange dauert das?: Hallo! Mir kommt vor, als braucht meine Frontscheibenheizung extrem lange. Letzter Versuch war bei -12 Grad, allerdings nur eine sehr dünne...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY ASU: Braucht zu lange beim Gas geben

    ASU: Braucht zu lange beim Gas geben: Hallo! Mein 2.0 TDCI MK3 Bj. 2005 115PS 170Tsd km, braucht ca 0,5 -1 Sekunde bis er Gas annimmt. Aber nur aus dem Standgas. Sonst keine...