Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Lenkungsprobleme beim ST - suche Beiträge

Dieses Thema im Forum "Focus Mk3 Forum" wurde erstellt von champmartin, 27.04.2015.

  1. #1 champmartin, 27.04.2015
    champmartin

    champmartin Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3
    Hallo,

    ich meine, hier schon einmal von Lenkungsproblemen beim MK3 - ST gelesen zu haben, finde die Beiträge leider nicht. Kann mir bitte da jemand helfen?

    :top: Vielen Dank.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kasimir6522, 27.04.2015
    kasimir6522

    kasimir6522 Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2014
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST, 10.2013
    Hier kann ich dir leider nicht helfen. Weiß nur im ST Forum Bescheid.
    Was hast du denn für Probleme ?
     
  4. #3 champmartin, 27.04.2015
    champmartin

    champmartin Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3
    Bei längerer Fahrt und etwas höherer Geschwindigkeit kann ich nur noch ruckelnd lenken, sorry, ist keine gute Erklärung, aber dann ist keine flüssige Bewegung möglich, sondern es ruckt so um die 2-3 cm. War schon beim FFH, haben ein Softwareupdate eingespielt, hat aber nichts gebracht. Mein ST ist jetzt wieder dort, bis vorhin konnten Sie nichts finden und FORD weiß angeblich auch von nichts. Hab hier im Forum schon von neuen Lenkungen o.ä. gelesen.
     
  5. #4 kasimir6522, 27.04.2015
    kasimir6522

    kasimir6522 Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2014
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST, 10.2013
    Ich hatte genau das gleich Problem. Immer wenn der Spurhalteassi eingegriffen hat ( mit Absicht die Linie überfahren ) war es für ein paar Kilometer weg und kam dann wieder. Mir konnten oder wollten auch drei FFH's nicht helfen. Der vierte hat dann einen Ingenieur von Ford aus Köln kommen lassen. Der ist eine halbe Stunde gefahren und dann gesagt das er das Problem nachvollziehen konnte und ich auf Kosten von Ford eine neue Lenkung bekomme. Seit dem diese drin ist, ist alles wunderbar. Ford kennt das Problem, nur viele FFH's wollen keine Garantiearbeiten durchführen weil sie dabei draufzahlen. Du darfst nicht locker lassen.
     
  6. #5 charly2, 27.04.2015
    charly2

    charly2 Forum As

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3-PS 315;
    Fiesta MK7 1.4 Titan.
  7. 95ROZ

    95ROZ Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MKIII, EZ 9/12, 1,6 Ecoboost 150PS, Eiba
    Fahre selbst kein ST, bei mir wurde die Lenkung aber auch getauscht. Es war so ein "Kleben, Hängen" die der Mittellage des Lenkrades bei höheren Geschwindigkeiten.
     
  8. #7 charly2, 27.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2015
    charly2

    charly2 Forum As

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3-PS 315;
    Fiesta MK7 1.4 Titan.
    Bei meinem isses auch nicht gerade "ruhig" in der Lenkung. Insbesondere dann, wenn ich voll Hochbeschleunige. Da braucht es schon einen festen Griff am Lenkrad. Aber das die Lenkung irgendwie kurzzeitig "festklebt" oder so, ist nicht vorhanden und wäre auch nicht hinnehmbar. Ich habe auch keinen Spurassi der sowas begünstigen kann.

    Beim normal motorisierten Focus wird das bestimmt nicht so bemerkbar sein denke ich mal. Man muß sich mal vorstellen welche Kräfte da an der Vorderachse zerren. Das sind laut Angabe mind.360NM, aber aus Erfahrung eher 380 Standart! So, dazu kommt dann noch eine eventuelle Spurverbreiterung und wenn's ganz blöde kommt, noch ein schlechter Strassenbelag. Addiert man dies, so verwundert es nicht das man mit einer "Zicke" unterwegs ist.

    Das ist in dieser PS-Klasse mein erster Frontler, insofern war ich natürlich auch erstmal etwas erschrocken wie das am Lenker so abgeht. Mittlerweile jedoch habe ich mich daran gewöhnt und es gehört halt dazu. Ist halt was anderes als mit einer Premiummarke sanft wie auf einer Sänfte dahin zu gleiten.
    Gruß
     
  9. #8 kasimir6522, 27.04.2015
    kasimir6522

    kasimir6522 Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2014
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST, 10.2013
    Das beim hochbeschleunigen stimmt schon, aber das Problem bei mir war, das es auch bei Tempomat 130 km/h nach ca. 20 km Autobahn so war.
    Beim Beschleunigen läuft meiner auch jetzt mit neuer Lenkung jeder Rille hinterher. Das ist halt so.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 champmartin, 12.05.2015
    champmartin

    champmartin Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3
    Heute hat ein Ford Ingenieur mein Auto gefahren. Resultat: unfahrbar. Neue Lenkung. Hartnäckigkeit hat sich ausgezahlt.
     
  12. #10 kasimir6522, 12.05.2015
    kasimir6522

    kasimir6522 Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2014
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST, 10.2013
    Na sag ich doch. Glückwunsch und viel Spaß wenn er wieder ganz ist.
     
Thema:

Lenkungsprobleme beim ST - suche Beiträge

Die Seite wird geladen...

Lenkungsprobleme beim ST - suche Beiträge - Ähnliche Themen

  1. Reifendruck beim Maverick

    Reifendruck beim Maverick: Was ist eigentlich der optimale Reifendruck beim Maverick hinten und vorne? Bisher habe ich in längeren Abständen etwas nachgefüllt.
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY ASU: Braucht zu lange beim Gas geben

    ASU: Braucht zu lange beim Gas geben: Hallo! Mein 2.0 TDCI MK3 Bj. 2005 115PS 170Tsd km, braucht ca 0,5 -1 Sekunde bis er Gas annimmt. Aber nur aus dem Standgas. Sonst keine...
  3. Probleme beim zurückschalten von Kamera auf Normal-Modus

    Probleme beim zurückschalten von Kamera auf Normal-Modus: Hallo Gemeinde, ich habe seit Anfang der Woche einen Focus Tunier (Bj.15) mit Sync 2 und Rückfahrkamera. Jetzt habe ich folgendes Problem, wenn...
  4. Grill ST Front

    Grill ST Front: Serwas, hat schon jemand Erfahrung damit ob der Grill in der Stoßstange also an dem auch das ST Emblem befestigt ist, vom Focus ST Mk3 FL in den...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Lichter werden hell und dunkel beim Fahren

    Lichter werden hell und dunkel beim Fahren: Hallo, bei meinem Fiesta 1.4 TDCI war vor kurzem die Lichtmaschine defekt und wurde getauscht. Nun stelle ich manchmal beim fahren fest, dass...