Lenkungsprobleme Transit Bj 2005

Diskutiere Lenkungsprobleme Transit Bj 2005 im Ford Transit Forum Forum im Bereich Ford Nutzfahrzeuge Forum; Hallo, ich habe ein Wohnmobil "Rimor" mit Transitfahrgestell, welches Bj. 07-2005 ist und in der Türkei produziert wurde. Motor: 100PS Duratorc....

  1. #1 joachim66, 27.09.2007
    joachim66

    joachim66 Guest

    Hallo,

    ich habe ein Wohnmobil "Rimor" mit Transitfahrgestell, welches Bj. 07-2005 ist und in der Türkei produziert wurde.
    Motor: 100PS Duratorc.

    Erstmals bei ca. 10.000 km traten Probleme mit der Lenkung auf: beim Geradeausfahrn ist nichts zu bemerken, aber beim wenden, oder Rangieren, wenn die Lenkung weit eingeschlagen wird, hat man das Gefühl als sei irgendetwas locker, bzw. dass sie sich unrund bewegt.

    Es wurden von der Werstatt bereits die Federtellerlager sowie die Gelenkwelle der Lenkung ausgetauscht und die Lenksäule neu ausgerichtet.
    Bei jeder dieser Massnahmen stellte sich ein kurzfristiger Erfolg ein, d.h. ca 1500km war alles normal und dann wieder der alte zustand.

    Ich vermute einfach mal, dass die Werkstatt im Rahmen der Reparaturen immer irgendwie auch an dem defekten Teil war, den eigentlichen Defekt aber nicht gefunden hat.

    Wer hat ein ähnliches Problem, das lt. meiner Werkstatt völlig unbekannt scheint,
    oder weiß Abhilfe.

    Danke für evtl. Tipps!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tojo

    tojo Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus 99
    ja ich hatte mal das problem da war das lager an der lenksäule wo es nach draussen(Fußraum) geht kaputt. War ausgeschlagen.
    gruß Tobi:top1:
     
  4. Ida30

    Ida30 Guest

    Hallo,
    ich habe einen Ford Transit Baujahr 1/2007 und habe ebenfalls Probleme mit der Lekung. Wenn man eine Rechtskurve fährt, geht die Lenkung schwer und wenn man noch ein stück weiter einlenkt geht sie ab einem bestimmten punkt wieder leicht...der übergang ist gravierend...hatten das Auto schon des öfteren in der Werkstatt aber sie finden das Problem nicht bzw. können das Problem selber nicht feststellen??? Das Problem besteht aber definitiv denn 2 weitere Personen, die auch öfter mit dem Fahrzeug fahren, können das gleiche Problem feststellen. Eine neue Servolenkung wurde bereits eingebaut - ohne Erfolg...:-( an der liegt es also nicht... Kann mir jemand weiterhelfen???
     
Thema:

Lenkungsprobleme Transit Bj 2005

Die Seite wird geladen...

Lenkungsprobleme Transit Bj 2005 - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Ford Focus turnier 1,6l Bj. 99 Benziner Fehler P0171

    Ford Focus turnier 1,6l Bj. 99 Benziner Fehler P0171: Guten Abend Liebe leute, vorweg sollte ich hier falsch sein bitte gleich um verschiebung an den richtigen platz. :) Nun zu meiner frage: Ich...
  2. Vorstellung mit F 150, Bj. 2015

    Vorstellung mit F 150, Bj. 2015: Hi there! Stelle mich heir auch nochmal vor... Bin der Harry, 51, aus 35083. Hatte schon etliche Fords, Badewanne, Escorts MKII, auch einige RS...
  3. Transit VI 330 AWD, AGR Ventil

    Transit VI 330 AWD, AGR Ventil: Hallo Leute. Ich fahre einen 2012´ Transit 330 mit AWD und 125 PS. Da bei mir die gelbe Motor Warnlampe (Antriebsstrang) leuchtete, wollte ich...
  4. Ford fiesta 5 BJ 2007 ruckelt nach längerer Fahrt

    Ford fiesta 5 BJ 2007 ruckelt nach längerer Fahrt: Hallo, ich hatte gestern das Problem das mein Auto nicht anspringen wollte adac kam Fazit zündspule defekt wurde ein neuer von atu besorgt gleich...
  5. Frontscheibenheizung, Ford Transit 2015, Wie lange dauert das?

    Frontscheibenheizung, Ford Transit 2015, Wie lange dauert das?: Hallo! Mir kommt vor, als braucht meine Frontscheibenheizung extrem lange. Letzter Versuch war bei -12 Grad, allerdings nur eine sehr dünne...