StreetKA (Bj. 03-05) RL2 Lenkwinkelbegrenzer?

Diskutiere Lenkwinkelbegrenzer? im StreetKA/SportKA Forum Forum im Bereich KA Mk1 Forum; Moin, seit wir den StreetKa haben, ärgert mich der riesige Wendekreis. Ich konnte mir immer nicht vorstellen, dass das so gewollt ist. Ich habe...

  1. #1 Frank_R, 11.05.2016
    Frank_R

    Frank_R Neuling

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    StreetKA, EZ: 08/2005
    Moin,
    seit wir den StreetKa haben, ärgert mich der riesige Wendekreis. Ich konnte mir immer nicht vorstellen,
    dass das so gewollt ist. Ich habe jetzt bei einem Kollegen mal vergleichen können, und sein Streety hat
    einen deutlich kleineren Wendekreis.

    Wenn ich bei unserem voll einschlage, und zwischen Reifen und Radlauf/Stoßstange messe, sind das bei uns 9,5cm.
    An gleicher Stelle bei seinem gemessen sind es 11,5cm. Seiner lenkt also deutlich weiter ein.

    Unser Wagen ist per Wolf Federn um 30mm an Vorder- und Hinterachse tiefergelegt. Hinten sind auch noch 30mm
    Spurverbreiterungen eingebaut. Reifengröße bei beiden Autos sind 195er. Da die Tieferlegung eingetragen ist, aber nichts
    zu einer Lenkwinkelbegrenzung aussagt, und die 195er allein keine Lenkwinkelbegrenzung erfordern, sehe ich keinen Grund dafür.
    Ich würde mich nun auf die Suche begeben und die Lenkwinkelbegrenzung ausbauen.

    Aber wo suche ich da genau? Ich habe im Netz ein System gefunden, bei dem irgendwas an den Spurstangenköfen geändert wird,
    und eins, bei dem wohl Distanzringe an das Lenkgetriebe (unter den Faltenbälgen) angeschraubt werden.
    Was ist da am wahrscheinlichsten, wo soll ich suchen? Ich hätte gerne eine etwas bessere Idee, bevor ich den Wagen
    aufbocke und drunter krieche.

    Vielen Dank für Eure Hilfe,
    Frank
     
  2. Maxfly

    Maxfly Planwagen Kutscher

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    3.484
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    StreetKa 06/2003 & 04/2003
    Moin der Wendekreis des StreetKA ist schon enorm,
    mit 195/45 auf dem Original 6x16 Felgen sind es 12,1m :rotwerden: LKW Niveau

    Wenn du vergleichst sollten Felgen u. Bereifung/Marke gleich sein.
    Ein 195iger Conti Contact fällt schmaler wie ein Uniroyal Rainsport aus > Erfahrung :)

    Deine Suchrichtung für den Lenkeinschlagbegrenzer ist richtig,
    entweder auf der Spurstange oder unter den Manschetten…
    Solltest du keine Verwendung mehr für die Lenkeinschlagbegrenzer haben,
    melde ich schon mal „ Will haben an“

    Für heute Andy
     
  3. #3 Frank_R, 23.05.2016
    Frank_R

    Frank_R Neuling

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    StreetKA, EZ: 08/2005
    So, bin am Wochenende der Sache mal auf den Grund gegangen. Tatsächlich waren unter den Lenkmanschetten
    jeweils "C-förmige" Ringe außen aufgesteckt.
    [​IMG]
    Die habe ich rechts und links entfernt, und nun kann ich endlich wieder
    vernünftig rangieren.

    Auf der rechten Seite war noch dieser weiße Ring, aber ich vermute mal, der gehört dort hin.
    [​IMG]
    Richtig?

    Besten Dank und Grüße,
    Frank
     

    Anhänge:

  4. #4 Gast002, 23.05.2016
    Gast002

    Gast002 Guest

    und ist jetzt auch noch die freigängigkeit der räder bei volleinschlag im radhaus und zur spurstange gegeben ?

    die teile werden ja bei ford nicht eingebaut damit die produktionskosten höher werden .
     
  5. #5 Frank_R, 23.05.2016
    Frank_R

    Frank_R Neuling

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    StreetKA, EZ: 08/2005
    Ja, alles super, kein Schleifen. Die Ringe kommen auch nicht von Ford, sondern sind nachträglich eingebaut.
    Ich denke da hatte ein Vorbesitzer noch breitere Reifen aufgezogen :verdutzt:
     
  6. #6 Meikel_K, 23.05.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.957
    Zustimmungen:
    295
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Garantiert. LEB ab Werk werden bereits vom Lenkgetriebehersteller eingebaut und sind deshalb nicht geschlitzt (das sind die weißen Scheiben).
     
Thema: Lenkwinkelbegrenzer?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lenkwinkelbegrenzer