Leuchtweitenregulierung geht nicht

Diskutiere Leuchtweitenregulierung geht nicht im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo an alle, mein Name ist Robert und ich komme aus Fürth. Seit Jahren fahre ich einen Ford Ka Bj.99 und hatte bisher sehr wenig Probleme...

  1. robi99

    robi99 Neuling

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle,

    mein Name ist Robert und ich komme aus Fürth. Seit Jahren fahre ich einen Ford Ka Bj.99 und hatte bisher sehr wenig Probleme damit.
    Nun habe ich aber wieder ein kleines Problem. Die Leuchtweitenregulierung geht bei beiden Scheinwerfern nicht. So komme ich sicher nicht durch den TÜV.
    Möchte aber in eine Reparatur so wenig Geld wie möglich rein stecken.

    Nun zu meinen Fragen, die Ihr hoffentlich beantworten könnt:

    1. Kann mir jemand einen richtigen Stromlaufplan der Leuchtweitenregulierung zuschicken? Am besten mit Beschreibung wo ich z.B. Schalter, Klemmen usw. im Wagen finde.

    2. Hat jemand Erfahrung woran es meistens liegt (Stellmotor, Schalter, Kabel)?

    Vielen Dank im Voraus für Eure Antworten und nachträglich einen guten Rutsch ins neue Jahr.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schrauber74, 06.01.2008
    schrauber74

    schrauber74 Guest

    hallo
    der stromlaufplan wird dir wenig nutzen! nimm eine prüflampe und prüfe am stecker vom stellmotor ob strom und masse da sind. dann hast du deine antwort!
    ps. meistens sind es die stellmotoren!!! geht ja auch ein gebrauchter!
     
  4. #3 MucCowboy, 07.01.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.818
    Zustimmungen:
    255
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo Robert, und ein Willkommens gruß von Ober- nach Mittelfranken :)

    Es liegt nahe, dass es die Stellmotoren sind. Aber wenn beide ausgefallen sind, könnte es auch andere Ursachen haben. Also der Reihe nach:

    1. Sicherung Nr. 6 prüfen (durchmesse, nur anschauen reicht nicht), die ist zuständig.

    2. Der Regler für die Höhenvestellung ist ein einfaches Potentiometer. Dessen Stecker ist wie folgt belegt:
    > 2x orange = Eingang von der o.g. Sicherung und Brücke zum Beleuchtungseingang
    > 1x orange = Beleuchtungseingang, Brücke vom o.g. Pin
    > schwarz = Masse
    > weiß + weiß/rot = Ausgang zu den Stellmotoren in den Scheinwerfern.

    Wenn Du den Regler ausgebaut hast, kannst Du am Regler an den Pins auf Widerstand messen, an die "2x orange" und "weiß+weiß/rot" gehen. Der Widerstandswert sollte sich mit Verstellen vom Regler linear ändern.

    3. Wenn das alles ok ist, dann sind es tatsächlich die Stellmotoren. Einzeln gibt es sie genauso bei Ebay (z.B.) wie als komplette Scheinwerfer.

    Grüße
    Uli
     
  5. robi99

    robi99 Neuling

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    erst einmal herzlichen Dank für die Antworten. Werde es morgen mal probieren und mich dann wieder melden.

    Robert
     
  6. robi99

    robi99 Neuling

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    habe heute die Stossstange abgebaut und die Stellmotoren der Scheinwerfer ausgebaut. An diese Stellmotoren gehen drei Kabel. Zwischen zwei von diesen Kabeln messe ich eine Spannung von ca. 13V. Wenn ich nun den Dreher für die LWR drehe, ändert sich diese Spannung und kehrt nach ein paar Sekunden wieder auf die ca. 13V zurück.

    Wo an diesen 3 Kabeln muss ich was messen um zu sehen, dass die Spannung richtig ankommt? Weiss das vielleicht jemand?

    Gruss Robert
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 MucCowboy, 08.01.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.818
    Zustimmungen:
    255
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    welche Farben die Kabel im Scheinwerfer innen haben, weiß ich nicht, ich kann Dir nur die Kabelfarben von außen am Stecker sagen.

    > violett/weiß (bzw. vioett/orange, je nach Seite) ist die Stromversorgung für den Stellmotor, der Strom kommt über das Abblendlicht rein
    > schwarz ist der Masseausgang
    > weiß kommt vom Drehregler.

    Zwischen violett/weiß und schwarz misst Du immer Batteriespannung, außer wenn der Motor arbeitet, dann bricht die Spannung kurz ein. Du solltest vielmehr zwischen weiß und schwarz messen. Diese Spannung variiert, wenn der Regler verstellt wird.

    Grüße
    Uli
     
  9. robi99

    robi99 Neuling

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Uli,

    danke für deine Infos. Waren sehr hilfreich. Habe mir nun zwei Stellmotoren vom Schrotthändler geholt und sie eingebaut. Alles geht wieder.

    Gruss
    Robert
     
Thema:

Leuchtweitenregulierung geht nicht

Die Seite wird geladen...

Leuchtweitenregulierung geht nicht - Ähnliche Themen

  1. 1.8 TDCI geht manchmal einfach aus ... manchmal nicht?

    1.8 TDCI geht manchmal einfach aus ... manchmal nicht?: Hallo, zunächst einmal freue ich mich, dass es ein solches Forum gibt. Schon früher habe ich hier manchen Tipp zu meinen Fords bekommen. Aktuell...
  2. Gebläse 1,2 Stufe geht nicht 3,4 geht

    Gebläse 1,2 Stufe geht nicht 3,4 geht: Hallo an alle, ich brauche eurer helfe mein Ford Galaxy 2003 Diesel. Habe Gebläse Probleme 1,2 Stufe geht nicht 3,4 geht ganz normal. Freund von...
  3. Motorkontrolllampe geht an dann wieder aus.

    Motorkontrolllampe geht an dann wieder aus.: Hallo, ich habe seit 2 Tagen ein Problem mit meinen Galaxy 2.0 tdi 163 ps BJ 2013. Seit einiger zeit kommt die Meldung Motorkontrolllampe diese...
  4. Nach Batteriewechsel geht Tacho nicht mehr

    Nach Batteriewechsel geht Tacho nicht mehr: Hallo zusammen, hatte heute einen schönen Tag mit meinem Ford (BJ 2011) ... Naja um die Sache abzukürzen... nachdem der ADAC-Mann die Batterie...
  5. Phone im Display - Nichts geht mehr

    Phone im Display - Nichts geht mehr: Hallo zusammen, auch bei längerer SUche bei google habe ich keine Lösung gefunden, vielleicht gibt es keine. In meinem Ford Fiesta ist das Radio...