Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Lichtautomatik mit TFL-Modul und Rückleuchten?

Diskutiere Lichtautomatik mit TFL-Modul und Rückleuchten? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, ich bin demnächst fröhlicher Focus mk2-Fahrer mit GHIA-Ausstattung und Baujahr 10/06. Ich habe schon viel über Tagfahrlicht usw. gelesen...

  1. #1 Proxymalz, 18.10.2013
    Proxymalz

    Proxymalz Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Courier Titanium , 1.0 EcoBoost E
    Hallo,

    ich bin demnächst fröhlicher Focus mk2-Fahrer mit GHIA-Ausstattung und Baujahr 10/06. Ich habe schon viel über Tagfahrlicht usw. gelesen und habe mich für das originale TFL-Modul von Ford entschieden. Da ich öfter nach Polen fahre und ich vorher keine Lichtautomatik und kein Tagfahrlicht hatte, wollte ich mal fragen ob man den MK2 VFL mit TFL-Modul auch auf Skandinavienschaltung umprogrammieren kann bei AUTO. Das würde mir besser gefallen als nur gedimmte Abblendlichter vorn und hinten nichts. Dazu konnte ich bisher nichts finden. Beim Opel Insignia scheint das wohl zu gehen aber das ja auch ein aktuelleres Auto >2011 und kein Ford Focus.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Ich hab diesbezüglich mal bei meinem FFH angefragt. Die haben gemeint, dass das nicht möglich ist. Ich fahre immer mit Licht und wollte das daher auch umstellen lassen.
    Vor allem gehts bei Volvos aus dem Bauzeitraum, die ja nunmal Fords sind, auch, dass man den Lichtschalter auf an lässt und das Standlich bei abgestellter Zündung aus geht... Sö will ich das haben... :D
     
  4. #3 Proxymalz, 20.10.2013
    Proxymalz

    Proxymalz Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Courier Titanium , 1.0 EcoBoost E
    Ich habe bei "versteckten Extras" gelesen dass es da mehrere Steckplätze für die TFL-Module geben soll, je nach Wunsch und Land. Kann das jemand bestätigen dass es so ist? Dann würde das nämlich heißen, dass ich für das TFL dann ein Modul brauche und um die Heckleuchten auch leuchten zu lassen bei Schalter-Stellung "Auto" ein weiteres für den Steckplatz neben R15.
     
Thema:

Lichtautomatik mit TFL-Modul und Rückleuchten?

Die Seite wird geladen...

Lichtautomatik mit TFL-Modul und Rückleuchten? - Ähnliche Themen

  1. Ford Mondeo Bremswarnleuchte nach ABS modul tausch

    Ford Mondeo Bremswarnleuchte nach ABS modul tausch: Hallo, zuerst ein par Daten von meinem Auto: Ford Mondeo Turnier Ghia V6 BJ. 5/98 Laufleistung 250TKm Zur Vorgeschichte: Mein Bremssattel hinten...
  2. Mustang V (Bj. 2005–2009) Rückleuchten Umbau mangelhaft... Hilfe

    Rückleuchten Umbau mangelhaft... Hilfe: Hallo Fangemeinde, habe einen Mustang GT Bj 2005 mit V8 und Handschaltung, Top Zustand und nur 35.000km auf dem Tacho. Leider funktioniert der...
  3. Suche DNW Dachspoiler und schwarzen Rückleuchten

    DNW Dachspoiler und schwarzen Rückleuchten: Suche einen DNW Dachspoiler ( Farbe egal) und Rückleuchten in schwarz ,einfach alles anbieten...
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW DNW Dachspoiler und schwarze Rückleuchten

    DNW Dachspoiler und schwarze Rückleuchten: Suche einen DNW Dachspoiler ( Farbe egal) und Rückleuchten in schwarz ,einfach alles anbieten...
  5. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Schwarze Rückleuchten?

    Schwarze Rückleuchten?: Hallo, hat schon jemand von euch Erfahrungen mit Schwarzen Rückleuchten beim Mk7 Fl gemacht? welche habt ihr? Welche Passen? wie sieht es mit:...