Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Lichtmaschine kaputt?

Diskutiere Lichtmaschine kaputt? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; die ursache warum meine nagelneue batterie schon nach 4 tagen leer war ist noch nicht gefunden. ich hab meine neue Batterie mit einem ladegerät...

  1. #1 kunibert, 21.12.2010
    kunibert

    kunibert Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kombi FL 1,8 TDCI 85 kW Bj. 2002
    die ursache warum meine nagelneue batterie schon nach 4 tagen leer war ist noch nicht gefunden. ich hab meine neue Batterie mit einem ladegerät über nacht geladen. heute morgen betrug die batteriespannung 13,6 V und mein focus ist angesprungen.

    Ich hab mehrfach in verschiedenen situationen die batteriespannung gemessen:

    13,6 V motor aus
    12,8 V motor an leerlauf
    11,7 V motor an leerlauf licht, heizung und scheibenheizung eingeschaltet
    11,2 V nach 10 min..
    dann heizungen ausgeschaltet = 11,8 V
    dann alle verbraucher ausgeschaltet = 12,2 V

    spannung bei ausgeschalteten verbrauchern und motordrehzahl 3.000 u/min = 12,9 V

    hab hier im forum schon die suche bemüht und irgendwo gelesen, dass die lichtmaschine 14 v an die batterie abgibt.
    wenn ich bei 3.000 u/min an den batteriepolen nur 12,9 V gemessen habe und auch bei weiter steigender drehzahl nicht mehr als die 12,9 V anliegen ist das dann zu wenig?

    bedeutet das, dass meine lichtmaschine kaputt ist?

    wenn ja, was würde eine reparatur in etwa kosten? (fordwerkstatt bzw. freie werkstatt) wer hat erfahrungswerte?
     
  2. #2 Mr.Kleen, 21.12.2010
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Moin kunibert ...

    Also deiner Beschreibung nach zu urteilen schein es wirklich die Lima zu sein.
    Es sollten mit verschiedenen Drehzahlen auch etwas verschiede Werte anliegen. Maximal jedoch 13,8 V.
    Evt. ist der Regler an/in der Lima defekt. Ob er einzeln zu tauschen ist,kann ich dir leider nicht sagen.

    Gruss Mr.Kleen
     
  3. #3 kunibert, 21.12.2010
    kunibert

    kunibert Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kombi FL 1,8 TDCI 85 kW Bj. 2002
    in der suche hab ich noch öfter die aussage gefunden, dass das kabel von der lichtmaschine zur batterie öfters mal kaputt geht.(kabelbruch)

    kann das auch sowas sein? ich meine bevor ich mir grundlos eine teure neue lichtmaschine kaufe und einbaue.....!?!?
     
  4. #4 Meikel_K, 21.12.2010
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.947
    Zustimmungen:
    293
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Kein Wunder - wenn die Batterie am Ladegerät aufgeladen wurde, spingt der Motor natürlich an, dazu braucht man keinen Generator. Er läuft sogar noch eine ganze Weile ohne Generator - bis die Batterie wieder leer ist.

    Kommt schon hin mit den 14V. Der Sinn des Reglers ist, die Ladespannung über den gesamten Drehzahlbereich weitgehend konstant zu halten.

    Wenn die Messung an den Batteriepolen tatsächlich hinreichend Aufschluss über die Ladespannung gibt, schon. Als erster Anhaltspunkt dürfte es taugen.
    Vielleicht - aber warum überhaupt Teile auf Verdacht austauschen, statt mal eine Werkstatt nach dem Fehler suchen zu lassen? Es ist ja auch nach wie vor ungeklärt, warum die Ladekontrolleuchte nicht angeht, wenn die Batterie nicht geladen wird.
     
  5. #5 jogie79, 21.12.2010
    jogie79

    jogie79 Forum As

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus MK2 EZ 11.11.2004 2,0 TDCI
    du hast recht die kabel gehen schon öfter mal kaput es ist meist der stecker mit denn drei kabeln das soltest du als erstes prüffen zudem kann es nicht schaden wenn du das dike rote am anschluss auf korosion prüfst.
    Leuchtet denn die ladekontrolleuchte? sie müßte eigentlich bei deinen spanungswerten eigentlich leuchten wenn nicht soltest du auf jeden fall die kabel an der lima prüfen du kannst denn drei poligen stecker abziehen und nochmal die spanung messen ist die spannung jetzt höher dann liegt der fehler an denn kabeln oder steuergerät bleibt sie gleich ist von einer defekten lima auszugehen zusätlich muss die ladekontrolle bei abgezogenen stecker leuchten
     
  6. #6 Mr.Kleen, 21.12.2010
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Ja das ware da natürlich zuerst zu überprüfen. Prüfe erst ma die Kabelage von und zur Lima.

    Bei älteren Autos war das immer ganz einfach zu prüfen. Motor laufen lassen,und wärend dessen die Batt. abklemmen. Läuft der Motor weiter liefert die die Lima Strom,geht er aus liefert sie keine Strom,und der Motor geht aus weil man ja die Batt. abklemmt.

    Is aber bei den heutigen Autos nicht mehr so empfehlenswert,das die Steuergeräte usw. so empfindlich sind.
     
  7. #7 Meikel_K, 21.12.2010
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.947
    Zustimmungen:
    293
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    "nicht mehr so empfehlenswert" ist gut... lass das bloß sein.
     
  8. #8 jogie79, 21.12.2010
    jogie79

    jogie79 Forum As

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus MK2 EZ 11.11.2004 2,0 TDCI
    Die Battrie darfst Heute nicht mehr bei laufenden motor abklemmen das fürt fast immer zu defkten steugeräten oder die lima knalt duch.
     
  9. #9 jörg990, 21.12.2010
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.125
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Miss doch einfach die Spannung einmal an der Batterie und einmal an der Lichtmaschine (die dickste Leitung geht zur Batterie). Wenn du da eine Differenz >0,1..0,2V hast, könnte auch was an den Kabeln sein.

    Ich weiß nicht genau, wie es beim Focus gemacht ist. Das Pluskabel könnte auch von der Lichtmaschine zum Anlasser und von da aus zur Batterie.

    Ist das Masseband am Motor i.O.?


    Hmm, falls du nicht so der Elektriker ist, noch mal übersichtlich:

    "-" Leitung des Voltmeters an den Minuspol der Batterie anklemmen.
    Motor laufen lassen und einen Verbraucher wie Licht oder Heckscheibenheizung einschalten.
    "+" Leitung nacheinander an folgende Prüfpunkte:
    Motorblock: Spannung >0,2V --> Massekabel bzw. Schraubverbindung defekt / oxidiert
    Batterie Pluspol: Spannung <13,5..14V --> Lima lädt nicht (aber das weißt du ja schon)
    Lichtmaschine dickste Leitung (Anschluss B+): Spannung = Batteriespannung, wenn nicht, Leitung Lichtmaschine --> Batterie bzw. Schraubverbindungen defekt / oxidiert
    Lichtmaschine dünne Leitung (D+): hier muss bei Zündung ein (auch wenn der Motor noch nicht läuft) 12V anliegen. Wenn nicht, ist die Ladekontrollleuchte im Armaturenbrett durchgebrannt, die Leiterfolie im Kombiinstrument defekt oder die Leitung zur Lichtmaschine unterbrochen.


    Grüße

    Jörg
     
  10. #10 TL1000R, 21.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.2011
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
    Mach mal einen Grobtest der Lima.siehe Anhang
     
  11. #11 rickman, 21.12.2010
    rickman

    rickman Neuling

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Express 1,4 01/1997
    Bei mir war einfach das Kabel zur Lima am Kontakt wegoxidiert. Naja und die Lima war durch den Dauerleerlauf denn auch hinüber. Ich denke bei Dir ist die Lima oder das Kabel. Fang mit dem billigsten an( Kabel) ;)
     
  12. #12 jörg990, 22.12.2010
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.125
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Hallo Kunibert,

    wie ich eben gelernt habe, funktioniert das mit der Ladekontrollleuchte heutzutage etwas anders. Danke noch mal an Andreas dafür!
    Also vergiss den letzten Prüfpunkt.

    Falls es nicht an den Kabeln / Verbindungen liegt, wird es wohl doch ein Fall für einen kompetenten Händler.


    Grüße

    Jörg
     
  13. #13 kunibert, 22.12.2010
    kunibert

    kunibert Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kombi FL 1,8 TDCI 85 kW Bj. 2002
    Besten Dank für die vielen hilfreichen Tipps. Ich werde nachher mal versuchen die Angelegenheit näher einzukriesen, damit ich nicht unnötiger Weise eine neue teure Lichtmaschine kaufe obwohl ich sie gar nicht gebraucht hätte!

    Ich bedanke mich für EURE Unterstützung und wünsche allen nur das Beste und gute Gesundheit.........
     
  14. #14 kunibert, 22.12.2010
    kunibert

    kunibert Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kombi FL 1,8 TDCI 85 kW Bj. 2002
    Wer kann mir sagen WO ich günstig eine passende Lichtmaschine in Internet finden kann?
    Worauf muss ich achten?
    Taugen billige Lichtmaschinen was oder muss ich auf teure namhafte Hersteller wie Bosch und Co zurückgreifen?
     
  15. #15 TL1000R, 22.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2010
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
    Hast du schon die LIMA getestet oder testen lassen ?
    Falls du gerne Teile tauscht:
    http://cgi.ebay.de/FORD-FOCUS-DBW-98-04-LIMA-LICHTMASCHINE-80-AH-TYP-115-/250587867321?pt=Autoteile_Zubeh%C3%B6r&hash=item3a583368b9
    ....ansonsten fahr mal zu BOSCH und laß dir einen Kostenvoranschlag für die Reparatur oder für ne neue machen.
    Gib mal deine Teile-nr. durch,dann kann man besser suchen.
    ..und hier in neu:
    http://cgi.ebay.de/Lichtmaschine-Ge...6956?pt=Autoteile_Zubehör&hash=item3f026842ec
    ..und es geht auch noch günstiger:
    http://cgi.ebay.de/Lichtmaschine-FO...2526?pt=Autoteile_Zubehör&hash=item53e54000be

    ....und falls es nur der Regler ist:
    http://cgi.ebay.de/LICHTMASCHINEN-R...3874?pt=Autoteile_Zubehör&hash=item588b2ed382
     
  16. #16 kunibert, 23.12.2010
    kunibert

    kunibert Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kombi FL 1,8 TDCI 85 kW Bj. 2002
    Ich dachte den Regler kann man nicht einzeln tauschen, er wäre in der LIMA integriert, sodass man immer gleich die ganze LIMA erneuern muss?
     
  17. #17 TL1000R, 23.12.2010
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
    Das erzählt vermtl. der FFH,damit er dir eine für 420€ zzgl. Einbau verkaufen kann...
     
  18. #18 kunibert, 28.12.2010
    kunibert

    kunibert Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kombi FL 1,8 TDCI 85 kW Bj. 2002
    hm ich hab mir jetzt bei eb... ne neue geschossen....allerdings weiss ich jetzt nicht ob die inkl diesem regler ist oder ohne?

    hab mir die beschreibung nochmal durchgelesen, dort wurde kein regler erwähnt!??

    d.h. meine konkrete frage ist nun: befindet sich dieser regler IN der lichtmaschine und gehört somit standardmäßig dazu......oder sprechen wir hier von 2 völlig separaten teilen, sodass ich nun noch einen einzelnen regler bestellen muss?

    (wenn ja: wie heißt dieser regler bzw. wie ist die genaue typenbezeichnung / typennummer damit ich ihn notfalls noch schnell bestellen kann!)
     
  19. #19 jörg990, 28.12.2010
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.125
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Hallo Kunibert,

    der Regler gehört zur Lichtmaschine.


    Gruß

    Jörg

    PS: trotzdem alle Kabel genau prüfen (abschrauben und kontrollieren, nicht nur anschauen)
     
  20. #20 TL1000R, 28.12.2010
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
    wie jörg990 schon sagte: gehört zur LIMA dazu.
    Man kann vereinfacht sagen,der Regler in der LIMA regelt fürs Grobe,die Regelung durch das MSG/PCM fürs Feine beim FOCUS.
    nennt sich SMART-CHARGE-SYSTEM
     
Thema: Lichtmaschine kaputt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus mk1 lichtmaschine wechseln

    ,
  2. ford focus mk1 lichtmaschine prüfen

    ,
  3. schaltplan lichtmaschine ford focus

    ,
  4. ford c max lichtmaschine lädt nicht,
  5. focus pcm lichtmaschine messen,
  6. focus pcm lichtmaschine laden,
  7. lichtmaschine ford focus defekt,
  8. lichtmaschine ford focus 1.8 diesel,
  9. smart 2002 lima lädt nicht,
  10. regler lichtmaschine defekt symptome,
  11. ford focus 2010 lichtmaschine defekt symptome,
  12. ford focus 1998 generator stecker,
  13. ford focus daw lichtmaschine tauschen
Die Seite wird geladen...

Lichtmaschine kaputt? - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Autoradio tot nach Lichtmaschine-/Batterieproblemen :(

    Autoradio tot nach Lichtmaschine-/Batterieproblemen :(: Hallo, folgendes Problem bei meinem C-Max Mk1 2003 1.8: Vor ein paar Tagen hatte ich ein Panne. Auto war stehengeblieben, nachdem einige...
  2. Focus st170 Subwoofer kaputt

    Focus st170 Subwoofer kaputt: Hallo, mein Subwoofer ist kaputt, das ganze Membran ist abgerissen und wollte euch mal fragen wo ich so ein Lautsprecher her kriege, hat da jemand...
  3. Lichtmaschine oder Batterie defekt ?

    Lichtmaschine oder Batterie defekt ?: Guten Abend zusammen, ich habe heute nach einer kleinen Spritztour mit meiner Familie bemerkt das während der Fahrt das Batteriesymbol leuchtete....
  4. AGR Kaputt?

    AGR Kaputt?: Hallo, Seit einiger Zeit ist die Motorkontrollleuchte mein Treuer Begleiter geworden und Jedes mal ist es das AGR Ventil, der Fehler wurde immer...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Koppelstangen gehen ständig kaputt

    Koppelstangen gehen ständig kaputt: Hallo Leute, habe folgendes Problem: Die Koppelstangen fangen nach ca. 4 Wochen an zu klopfen. Hab schon mehrere Fabrikate (Monroe, Lemförder,...