Lichtmaschine/Keilriemen

Diskutiere Lichtmaschine/Keilriemen im Mondeo Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo zusammen, habe große Probleme mit meinem 99er Mondeo TD, 192000km gelaufen. seit gestern leuchtet die Ladekontrolleuchte, nachspannen des...

  1. #1 pauleherrmann, 08.04.2008
    pauleherrmann

    pauleherrmann Guest

    Hallo zusammen,
    habe große Probleme mit meinem 99er Mondeo TD, 192000km gelaufen. seit gestern leuchtet die Ladekontrolleuchte, nachspannen des Riemens brachte Abhilfe, doch nach 60km ging es wieder los. Habe neue riemen bestellt, für die lenkung auch schon ausgewechselt. Will jetzt Klima und Generator wechseln wenn die Riemen gelifert sind. Macht es Sinn, den radkasten zu demontieren um besser arbeiten zu können? Habt Ihr ne Idee wie die Lima im eingebauten zustand getestet werden kann (weiß nicht ob sie auch defekt ist ist -vielleicht Kohlen verschlissen oder so)? Was ist von den vielen Zubehörlimas für 99-119€ zu halten? Hat jemand Erfahrung oder Reparaturidee?
    Wie lange hält erfahrungsgemäß ne Lima in dem Modell, fahre fast auschließlich Langstrecke, jeden tag 100km beruflich.

    Vielen Dank
    Thomas
     
  2. #2 altekiste, 09.04.2008
    altekiste

    altekiste Neuling

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 1999, 1.8 TurboDiesel
    Hi Thomas,

    bei unserem Diesel (1999, 1.8) wurde die LiMa bei 162.000 erneuert, kurz bevor wird den gekauft haben. Laut Rechnung vom Bosch-Dienst (lag noch im Handschuhfach) hatte das den Vorbesitzer satte € 350,- gekostet...
     
  3. #3 Zauberschrauber, 09.04.2008
    Zauberschrauber

    Zauberschrauber Guest

    Hallo Pauleherrman,:top1:

    wenn du ein Spannungsmessgerät für 12 V Gleichspannung zur Verfügung hast, kannst du an den Polen der (wenn voll aufgeladen) Batterie 12 V messen. Startest du den Motor und die Lima ist O.K. , so wirst du nach einigen Sekunden ca. 14 V messen. Ist das nicht der Fall, hat dein Mondi ein Problem. Es gibt dann mehrere Möglichkeiten für eine Lösung. Für dich wäre vermutlich ein Austausch der einfachste Weg. Würdest du das Durchmessen von Gleichrichterdioden usw. beherschen, hättest du sicherlich die Frage nicht gestellt, oder?;)

    Wünsche dir viel Erfolg
    Gruß vom Zauberschrauber
     
Thema:

Lichtmaschine/Keilriemen

Die Seite wird geladen...

Lichtmaschine/Keilriemen - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Zwei Blindstecker hinter dem Keilriemen hinter dem Motor

    Zwei Blindstecker hinter dem Keilriemen hinter dem Motor: hinter dem Motor hinter Keilriemen und Zahnriemen hab ich heute zwei Blindstecker gefunden die in eine Halteplatte eingeclipst sind. Ein blauer...
  2. Transit V (Bj. 00-06) F**Y Freilauf Lichtmaschine / Keilriemen quietscht

    Freilauf Lichtmaschine / Keilriemen quietscht: Hallo zusammen, ich habe einen Trasit BJ 12/2000 und die Werkstatt bekommt den quietschenden Keilriemen nicht in den Griff. Vor rund 2 Jahren...
  3. Lichtmaschine / Ladeboster

    Lichtmaschine / Ladeboster: Hallo, ich habe gelesen, dass die neuen Lichtmaschinen die Ladespannung herunterregeln wenn die Starterbatterie aufgeladen ist. So würden die...
  4. Lichtmaschinen-Regler wechseln

    Lichtmaschinen-Regler wechseln: Moin, weiß einer von euch, ob ich den Regler im eingebauten Zustand wechseln kann oder muss ich dazu die Lichtmaschine ausbauen? Mfg Dennis
  5. Keilriemen-Spannrolle surrt

    Keilriemen-Spannrolle surrt: Hallo, letztes Wochenende hab ich ein "hohes" surren bei hohen Drehzahlen (z.B. bei Einsatz der Motorbremse) bemerkt. Auslöser ist eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden