Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Lichtmaschine, Lager wechseln?

Diskutiere Lichtmaschine, Lager wechseln? im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo zusammen, bei meinem FoFi 1.4 Benziner Jahrgang 2009 mit 53.000 Km hats die Lichtmaschine (zumindest zum Teil) gelegt :rasend:. Nachdem ich...

  1. #1 hookerio1337, 22.07.2016
    hookerio1337

    hookerio1337 Neuling

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2009, 1.4
    Hallo zusammen,

    bei meinem FoFi 1.4 Benziner Jahrgang 2009 mit 53.000 Km hats die Lichtmaschine (zumindest zum Teil) gelegt :rasend:. Nachdem ich ein "heulendes" Geräusch aus der Gegend des Zahnriemens beim Ölwechsel bemerkt habe, bin ich zur Werkstatt. Die haben Festgestellt dass die Lichtmaschine einen weg hat. Das Geräusch wird wohl durch ein kaputtes Lager erzeugt, läuft zumindest aber noch. Neue Lichtmaschine plus neuen Keilrippenriemen plus Arbeit >500 €. Habe ich mal direkt abgeschlagen^^
    Wechseln der Lichtmaschine ist so gesehen kein Problem, da habe ich schon ein paar Männlein gefunden :)
    Geplant ist nun die Lager der Lichtmaschine zu ersetzen. Weiß zufällig jemand, welche das sind, oder hat vll jemand eine Explosionszeichnung der Lichtmaschine?
    Natürlich könnte man die ausbauen und zerlegen, aber damit lässt es sich dann schwer fahren :skeptisch:
    Bei einer gebrauchten aus der Bucht habe ich die sorgen dass diese auch nach paar Monaten inne Fritten geht. Wobei man bei diesem Angebot wohl das Risiko wagen könnte: http://www.ebay.de/itm/2014-FORD-FIESTA-Petrol-Alternator-7G9N10300CA-TG12C037-DRA0054-AV6N10300HA-/401073896319?hash=item5d61ddfb7f:g:AAwAAOSwzgRWxho0
    Eine komplett neue würde ich im Notfall auch akzeptieren, immerhin deutlich billiger als es von der Werkstatt machen zu lassen.
    Btw wo liegt eigentlich der Unterschied zwischen:
    6PK1033 ELAST
    6PK1029 ELAST
    6PK1019 ELAST
    Welches Kabel benötige ich für die Lichtmaschine? Würde auf den 1033 Tippen, aber bin mir nicht sicher. So, ich klink mich mal aus Leute, danke fürs Lesen hoffe ihr könnt mir gute Tipps geben :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ghost-Driver, 22.07.2016
    Ghost-Driver

    Ghost-Driver Guest

    die 1033 bezeichnen die länge des riemens
    am besten auf dem originalen schauen ob man da die bezeichnung noch ablesen kann .

    zum aufziehen des riemens braucht man ein
    aufziehwerkzeug
    wenn man ohne dieses arbeitet besteht die gefahr das der riemen beschädigt wird
    und im anschluß das weite sucht , gab sogar schon fälle da haben die reste vom keilriemen den zahnriemen zum überspringen gebraucht
    und es gab dadurch einen motorschaden .


     
Thema:

Lichtmaschine, Lager wechseln?

Die Seite wird geladen...

Lichtmaschine, Lager wechseln? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Katalysator selber Wechseln?

    Katalysator selber Wechseln?: Hallo zusammen. Ich habe folgendes Problem , ein kleiner süßer Mader hat mir die Zündkabel durchgebissen ...da ich nicht jeden morgen unter die...
  2. Lichtmaschine/Batterie Ford Fusion 1.4 TDCI

    Lichtmaschine/Batterie Ford Fusion 1.4 TDCI: Grüße, ich habe in meinem Ford Fusion 1.4 TDCI die normale Lichtmaschine vom Werk drin. Dazu eine Batterie mit 72aH. Durch Bekanntschaft wurde...
  3. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Fahrwerk bzw Federn wechseln

    Fahrwerk bzw Federn wechseln: So und los gehts...Was braucht man dazu? Grube? Hebebühne? Weder noch! Ihr braucht n Wagenheber und Unterstellböcke, einen gut sortierten...
  4. Lager Zwischenwelle

    Lager Zwischenwelle: Hallo, beim Tausch der Kupplung vor ein paar Wochen, habe ich festgestellt, dass das Lager der Zwischenwelle laut ist. Da ich auch die...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 AGR-Ventil wechseln 1.6 TDCI

    AGR-Ventil wechseln 1.6 TDCI: Hallo zusammen, hier eine bebilderte Anleitung zum Tausch des AGR-Ventils beim Focus 2 1.6 TDCi mit 109 PS, ähnlich vermutlich auch für andere...