C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Lichtmaschine

Diskutiere Lichtmaschine im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Kurzer Bericht: Mein C-Max hat zu Hause normal gestartet, nach 6 km kurvige Bergabstrecke ist plötzlich keine Servo mehr vorhanden :eek:sofort...

  1. Orx

    Orx Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 4X4 Bj. 04/15, 2.0 TDCI,132 KW
    Kurzer Bericht:
    Mein C-Max hat zu Hause normal gestartet, nach 6 km kurvige Bergabstrecke ist plötzlich keine Servo mehr vorhanden :eek:sofort angehalten EPS hatte geleuchtet. Den Wagen ausgeschaltet um zu sehen ob nach dem Starten wieder alles ok ist. Aber Pustekuchen nichts ging mehr. Nach ungefähr einer ¾ Std. nochmals versucht, der Wagen sprang an aber elektronisch alles durcheinander wie z.B. Klima einfach ausgegangen, von selbst Radio ein/aus, mal mit mal ohne Servolenkung, also ab zum Freundlich. Ende vom Lied Lichtmaschine ausgetauscht. Frage an euch: ist es durchaus normal bei 105000 km?

    Gruss
     
  2. #2 autohaus bathauer, 21.11.2009
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    Ich hab schon limas bei weniger laufleistung erneuert.
     
  3. wutz

    wutz Neuling

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1, 2003, TDDI
    Ich persönlich finde das schon etwas früh, aber einen Defekt kann man ja nie ausschliesen. Lag es denn wirklich an der Lichtmaschine? Das dann gleich der Wagen nicht mehr anspringt deutet ja auch auf ne leere Batterie hin.
     
  4. #4 Raven 13, 22.11.2009
    Raven 13

    Raven 13 carpe noctem

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max EZ: 11.06.2007, 1,8 FFV
    Ist doch klar: Wenn die Lichtmaschine nicht funktioniert, wird die Batterie nicht mehr geladen und das Auto läuft dann nur noch so lange, wie es die Batterie schafft, alles am Laufen zu lassen....

    MfG. Raven 13
     
  5. #5 Janosch, 22.11.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Das Thema Lichtmaschine wird wohl beim Focus Mk2/C-Max zum Dauerthema.
    Immer mehr Generatoren segnen das Zeitliche...
     
  6. wutz

    wutz Neuling

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1, 2003, TDDI
    @raven 13
    schon klar mit der leeren Batterie wenn die nicht geladen wird, aber Orx hat geschrieben das der Wagen nach einer 3/4 Std. wieder ansprang und er damit fahren konnte.
     
  7. fofo73

    fofo73 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    2
    Es gibt defekte Limas die laden solange, bis sie richtig warm sind. Sind sie dann warm, laden sie nicht mehr. Fragt mich aber nicht warum. :weinen:
     
  8. Orx

    Orx Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 4X4 Bj. 04/15, 2.0 TDCI,132 KW
    Es war in der Tat so das ich nach einer 3/4 Std. wieder starten konnnte und die Batterie ist immer noch die gleiche und funzt tadellos.
    Raven du hast sicherlich recht das ich hätte alles laufen lassen sollen aber der Überraschungsefekt der nicht mehr funktionierenden Servo hat mich schon erschrocken wie gesagt sehr kurvig, bergab und Frau und Kind im Auto. Wer weiss wie meine Frau reagiert hätte wenn es ihr passiert wäre denn ohne Servo musste ich schon ordentlich ins Lenkrad greifen.
     
  9. #9 jpbremen, 23.11.2009
    jpbremen

    jpbremen Guest

    Meine Lichtmaschine hat sich bereits bei 87.000 KM verabschiedet, es scheint wirklich ein Problem bei dieser Serie zu sein. Ich will nur hoffen das diese jetzt etwas länger durchhält.
     
  10. #10 sveagle, 23.11.2009
    sveagle

    sveagle Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 1,8 CVT mit LPG Bj.2006
    Das Problem ist die Servolenkung,die zieht mehr Strom als die Lima erzeugen kann,wenn die Servolenkung im Dauerbetrieb ist dann ist die Batterie irgendwann komplett leer.
     
  11. #11 powerchord, 23.11.2009
    powerchord

    powerchord Guest

    Wie viel hast du eigentlich für die neue Lima + Einbau bezahlt?
     
  12. Orx

    Orx Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 4X4 Bj. 04/15, 2.0 TDCI,132 KW
    Der Preis war mit Einbau knapp 300 Euronen
     
  13. #13 powerchord, 24.11.2009
    powerchord

    powerchord Guest

    300 Euro mit Einbau sind ja noch im Rahmen. Wenn man sich überlegt, dass ich für den Einbau einer Kupplungsfeder 83 Euro berappen musste... Ist halt auch ein ewiges Gemurckse :mies:
     
  14. #14 sommersturm, 25.11.2009
    sommersturm

    sommersturm Neuling

    Dabei seit:
    19.08.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Titanium 2,0 TDCI 11/05
    Hallo Orx,

    bei meinem Fahrzeug (Focus 2,0 TDCI Baujahr 11/05) genau die selben Symptome bei 55.0000 km Laufleistung.
    Wagen mußte abgeschleppt werden.Lt ADAC Lima defekt.
    Ich hoffe die A1 Garantie greift.

    Gruß
     
  15. #15 jpbremen, 25.11.2009
    jpbremen

    jpbremen Guest

    Habe für meinen Austausch ähnliches Bezahlt bei einer freien Werkstatt.
    Traue mich aber seitdem kaum noch Sitzheizung usw. einzuschalten. Fahre viel Berge rauf und runter, und wenn ich mit Fernlicht noch unterwegs bin erst recht nicht.
     
  16. #16 bergfexrv, 25.11.2009
    bergfexrv

    bergfexrv Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2, 2005, TDCi 1,6
    Ich denke, das du da keine Angst zu haben brauchst.

    Die Leistung der Lichtmaschine ist schon für den normalen Fahrbetrieb inkl. Licht, Heizungsgebläse sowie Radio und Sitzheizung ausgelegt.

    Problematisch kanns dann werden, wenn die Kohlen in der Lima abgenutzt sind, oder sie aufgrund von Riemenschlupf nicht auf Drehzahl kommt. Das kann natürlich auch von niedrigen Temperaturen kommen......

    Aber das sie serienmäßig zu schwach dimesioniert ist, ist unmöglich. Sonst würde die arme Benziner-Gemeinde ja ständig nachts liegenbleben!!!

    Leute, bleibt mal ein bißchen realistisch. In nem Ford ist zwar ziemlich viel Ami-******* drin, aber ganz so doof sind sie dann doch nicht!:cooool:

    Das man einen kaputten Turboschlauch allerdings nur zusammen mit allen anderen Schläuchen und dem LLK-Rohr bekommt und das dann über 200 Euro kostet, das ist mehr als dreist :rasend:........aber das nur aus aktuellem Anlass.... (Lösung: sfs-Performance-Schläuche):top1:

    Servus!!
     
Thema:

Lichtmaschine

Die Seite wird geladen...

Lichtmaschine - Ähnliche Themen

  1. Lichtmaschine oder Batterie defekt ?

    Lichtmaschine oder Batterie defekt ?: Guten Abend zusammen, ich habe heute nach einer kleinen Spritztour mit meiner Familie bemerkt das während der Fahrt das Batteriesymbol leuchtete....
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Lichtmaschine hops bei 185000km

    Lichtmaschine hops bei 185000km: Guten Tach, aus dem Motorraum kam seit ein paar Tagen ein drehzahlabhängiges Geräusch welches nicht da sein sollte. Dann die Ladekontrollleuchte....
  3. Ist meine Lichtmaschine defekt ?

    Ist meine Lichtmaschine defekt ?: ich grüße alle Ford Freunde folgendes Problem habe ich neuerdings: nach 20 Sekunden leuchtet die Batterie Lampe. hab einen Multimeter an die...
  4. Lichtmaschine, oder ist es der Keilriemen?

    Lichtmaschine, oder ist es der Keilriemen?: Hallo! Ich habe gestern ein Auto gekauft (Ford Focus Ambiente / Stufenheck, Baujahr 2001) und werde es morgen anmelden lassen. Da ich ihn...
  5. Mondeo mk2 V6 Lichtmaschine brennt durch!!!

    Mondeo mk2 V6 Lichtmaschine brennt durch!!!: Moin Moin ich habe ein Problem mit meinem V6 die lima brennt immer wieder durch ich kann eine einbauen und nach ca. 50km ist sie wieder durch...