Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Lichtprobleme

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von Riedl Rudi, 25.01.2012.

  1. #1 Riedl Rudi, 25.01.2012
    Riedl Rudi

    Riedl Rudi Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2,0 TDCI
    hallo
    ich habe volgendes Problem wenn ich das Licht einschalte spinnt alles rum zb:
    Drehzahlmesser Armaturenbeleuchtung Tacho geht aus,das Abblendlicht schaltet auf Fernlicht um(wenn ich das Standlicht einschalte geht das Abblendlicht) und manche Instrumentenanzeigen im Tacho leuchten schwach usw.Ich habe die Masseanschlüsse im Motorraum kontroliert alles ok.Ich war beim Fordhändler zum auslesen er konnte diesbezüglich nichts finden .Muß dazu noch erwähnen mit dem blinken der Vorglühanzeige und schlug ich mich auch schon eine zeit lang rum.
    Hat jemand mit einem solchen Problem Erfahrung gemacht oder eine Idee??
    Es handelt sich um einen Mondeo Kombi 2.0l TDCI Erstzulassung Januar 2007
    130 PS.
    Danke für eine Antwort im voraus:verdutzt:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nighthawkzone, 25.01.2012
    Nighthawkzone

    Nighthawkzone rundum zufrieden

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS, 3.2, 124tkm
    Würde als erstes den Lichtschalter durchmessen.
    Austausch ist denkbar einfach und ausnahmsweise mal total Kundenfreundlich gelöst.
    Links darunter den Kasten öffnen oder ausklicksen (Der vor dem inneren Sicherungskasten)
    von hinten an den Schalter fassen und die 2 großen Plastiknasen zusammendrücken. Schon fällt dir das ganze Modul entgegen.
    Liest sich so als ob der nicht sauber schaltet und Querströme fließen.
     
  4. #3 Riedl Rudi, 25.01.2012
    Riedl Rudi

    Riedl Rudi Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2,0 TDCI
    hallo das klappt ja super,werde morgen am schrottplatz mal veruchen einen Schalter aufzutreiben und es gleich mal ausprobieren,danke für die schnelle Antwort erstmal:top1:
     
  5. #4 Riedl Rudi, 26.01.2012
    Riedl Rudi

    Riedl Rudi Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2,0 TDCI
    hallo
    der Lichtschalter ist ok!anscheinend liegt es an eimem Stecker (Armatur ?)
    durch ein kräftigen Schlag aufs Armaturengehäuse ging plötzlich alles wieder??:verdutzt:
    Binn gespannt wie das ausgeht?!
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Lichtprobleme

Die Seite wird geladen...

Lichtprobleme - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 H7 Glühlampen Verbrauch

    H7 Glühlampen Verbrauch: Hallo Community, ich habe seit geraumer Zeit einen extrem hohen Glühlampen verbrauch. :rasend: Beim Starten fliegt meistens die Glühbirne auf der...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Lichtprobleme

    Lichtprobleme: Hallo, Ich bin neu hier und habe auch gleich nen Problem. Wenn ich bei meinem Focus mk1 Automatik ghia auf die Bremse trete gehen alle Lichter...
  3. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Lichtprobleme sowie Blinkerton.

    Lichtprobleme sowie Blinkerton.: Hallo liebe Ford Freunde, ich habe mir vor einigen Tagen einen Focus 2003 (Facelift) gekauft da mein Escort nicht mehr wollte (schnief). Der...
  4. Escort 4 (Bj. 86-90) GAF/AWF/ALF Hilfe!!! Lichtprobleme

    Hilfe!!! Lichtprobleme: Hallo, habe ein mords problem! Morgens wenn ich in meim escort GAF bj. 85 ghia 73ps einsteige und ich das licht einschalten will geht nur das...
  5. Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Zündung geht an wenn ich Licht anmache

    Zündung geht an wenn ich Licht anmache: HILFEEEEEE!! Habe mit der Suchfunktion leider keine Treffer für mein problem gelandet. Vielleicht werde ich jetzt etwas zu ausführlich, aber so...