Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Lichtschalter Problem

Diskutiere Lichtschalter Problem im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen! :) Bevor ich diesen Thread geöffnet habe, habe ich mich bereits ausführlich mit dem Thema befasst und einige Threads dazu...

  1. #1 cobhc_metalhead, 26.05.2016
    cobhc_metalhead

    cobhc_metalhead Neuling

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS II (DA3) 1.6, 2006, 1596 cm3/100 PS/74 k
    Hallo zusammen! :)

    Bevor ich diesen Thread geöffnet habe, habe ich mich bereits ausführlich mit dem Thema befasst und einige Threads dazu durchgelesen... leider konnte ich bisher keine Lösung für mein Problem finden. -.-

    Fahrzeug: Foucs II (DA3) 1.6, Baujahr 2006, 1596 cm3/100 PS/74 kw

    Mein Problem:

    Sobald ich meinen Lichtschalter auf das normale Abblendlicht stelle (Schalterstellung zwei), funktioniert weder die Armaturenbeleuchtung noch die Rückleuchten (Begrenzungslicht). Kennzeichenlichter sind ebenfalls nicht an. Bremslicht, Blinker (vorne+hinten) und Abblendlicht funktioniert!

    In Lichtschalterstellung eins, also nur Standlicht, ebenfalls keine Funktion. Parkleuchten funktioneren beide hinten, wenn der Schlüssel gezogen ist. Nebelschlussleuchte geht auch.


    Folgendes habe ich bereits ausprobiert:


    - Lichtschalter ausgebaut und Kabel gecheckt -> nach Sichtprüfung soweit keine angeschmorten Kabel oder Kontakte am Schalter
    - Kabel ebenfalls in der Durchführung zum Kofferraumdeckel geprüft -> auch nichts sichtbar
    - Kennzeichenbeleuchtung geprüft -> bekanntes Problem mit Rost durch Wasser in der Halterung -> Kontakte gesäubert, Lampe gewechselt -> ohne Erfolg
    - Sicherungen geprüft, d.h. die markierten Sicherungen (siehe angehängte Bilder) jeweils durch neue ersetzt und Funktion des Lichtes geprüft, da bei Sichtprüfung keine durchgebrannten Sicherungen erkennbar und kein Messgerät vorhanden.

    Folgendes Phänomen konnte ich dabei beobachten:

    Sicherung 71 war ursprünglich nicht vorhanden, daher habe ich testweise eine eingesteckt -> Licht hinten, also Begrenzungslicht und Kennzeichenleuchten sowie Armaturenbeleuchtung funktionieren ABER nur in Schalterstellung null, also das Licht sollte garnicht brennen. Schalte ich auf Stellung zwei, so funktioniert wieder nur das Abblendlicht und die Bremsen - hinten nix. Standlicht funktioniert immer noch nicht (Stellung eins).

    Ich bin langsam wirklich am verzweifeln... vielleicht liegt das Problem doch am Lichtschalter und er ist wirklich defekt? In den meisten Fällen war es ja nicht der Lichtschalter selbst sondern irgend ein Kabel oder eine Sicherung... will auch nicht auf gut Glück einen neuen/gebrauchten Schalter kaufen, wenn danach trotzdem nix geht.. :(

    Sorry für den ganzen Text.. ich hoffe irgendwer von den Experten hier liest sich diesen Roman trotzdem durch und kann mir noch einen Tipp geben. :)

    Grüße
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ghost-Driver, 26.05.2016
    Ghost-Driver

    Ghost-Driver Guest

    was ist mit der F49 ?
     
  4. #3 cobhc_metalhead, 26.05.2016
    cobhc_metalhead

    cobhc_metalhead Neuling

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS II (DA3) 1.6, 2006, 1596 cm3/100 PS/74 k
    Meinst du die Sicherung 49? Die habe ich auch schon ausprobiert... ich glaub da war sogar eine 15a statt 10a (laut Handbuch) drin. Hat auch nix geholfen.
     
  5. #4 Ghost-Driver, 26.05.2016
    Ghost-Driver

    Ghost-Driver Guest

    mal gemessen ob an der sicherung 49 spannung anliegt ?

    oder gleich am stecker vom schalter pin 11 messen
     
  6. #5 cobhc_metalhead, 26.05.2016
    cobhc_metalhead

    cobhc_metalhead Neuling

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS II (DA3) 1.6, 2006, 1596 cm3/100 PS/74 k
    Nein, ich hab leider kein Messgerät zur Verfügung... :( Meinst du es könnte damit zusammenhängen?

    Kann man evtl. irgendwas aus dem Verhalten des Lichtes schließen in Hinblick auf die Funktionsweise mit eingesteckter Sicherung 71?
     
  7. #6 Ghost-Driver, 26.05.2016
    Ghost-Driver

    Ghost-Driver Guest

    auch keine prüflampe ?

    die instrumentenbeleuchtung hängt auf sicherung 49 über den dimmer fals vorhanden
    genau wie die begrenzungsleuchten außer kennzeichenleuchten
    und die 71 ist für tagfahrlicht
     
  8. #7 cobhc_metalhead, 26.05.2016
    cobhc_metalhead

    cobhc_metalhead Neuling

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS II (DA3) 1.6, 2006, 1596 cm3/100 PS/74 k
    Hab ich auch nicht... bin total schlecht ausgestattet. :/

    Ok, gut zu wissen. Danke. Dimmer hab ich keinen und Tagfahrlicht eigentlich auch nicht.. komisch dass sich aber etwas tut, wenn da ne sicherung drin ist.. :gruebel:
     
  9. #8 Ghost-Driver, 26.05.2016
    Ghost-Driver

    Ghost-Driver Guest

    klar , wenn man die sicherung 71 fürs TFL einsteckt , dann umgeht man die sicherung 49 und den lichtschalter und gibt
    zündungsplus auf die begrenzungsleuchten .
     
  10. #9 cobhc_metalhead, 26.05.2016
    cobhc_metalhead

    cobhc_metalhead Neuling

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS II (DA3) 1.6, 2006, 1596 cm3/100 PS/74 k
    hm ok, macht sinn.

    Könnte es etwas mit dem Standlicht zu tun haben? Hängt das quasi auch an der Sicherung 49?
     
  11. #10 Ghost-Driver, 26.05.2016
    Ghost-Driver

    Ghost-Driver Guest

    ja das standlicht hängt auch auf dieser sicherung 49 und wird erst nach dem lichtschalter auf die sicherungen 53 und 54 verteilt
     
  12. #11 cobhc_metalhead, 26.05.2016
    cobhc_metalhead

    cobhc_metalhead Neuling

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS II (DA3) 1.6, 2006, 1596 cm3/100 PS/74 k
    Hm also ich glaube an den Sicherungen selbst liegt es nicht, da ich wirklich alle(!) geprüft habe (Sicherung raus, neue rein und anschließend sofort auf Lichtfunktion geprüft).

    Ich finde es komisch, dass auf Parklicht-Schaltung die hinteren Begrenzungsleuchten brennen aber vorne nicht. Auch wenn ich Sicherung 71 reinstecke, funktioniert hinten alles nur das Begrenzungslicht vorne geht nicht. Laut Armaturen ist dabei auch die Schalterstellung eins aktiv.
    Kann es sein, dass einfach beide Birnen vom Standlicht hin sind und dadruch dieses Problem entsteht?
     
  13. #12 Gast002, 27.05.2016
    Gast002

    Gast002 Guest

    ja hast du die leuchtmittel denn noch nicht geprüft ?
    das ist doch einfach das erste was man tut
    wenn hinten alles funktioniert und vorne nicht
    dann liegts meistens an den glühlampen .
    aber deine beschreibung am anfang ist auch etwas verwirrend ;)
     
  14. #13 cobhc_metalhead, 28.05.2016
    cobhc_metalhead

    cobhc_metalhead Neuling

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS II (DA3) 1.6, 2006, 1596 cm3/100 PS/74 k
    Die beiden Standlicht Lampen waren tatsächlich durchgebrannt aber mein Problem besteht nach Austausch weiterhin...
    Kabel am Lichtschalter scheinen auch in Ordnung zu sein.. hab sie mit nem Multimeter durchgemessen. Wahrscheinlich ist der Lichtschalter tatsächlich hin. -.-
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Joshi Badford, 28.05.2016
    Joshi Badford

    Joshi Badford Guest

    überbrück doch mal am stecker vom lichtschalter pin 11 zu pin 13
    wenn dann die begrenzungsleuchten funktionieren ist der lichtschalter das problem .
     
  17. #15 cobhc_metalhead, 04.08.2016
    cobhc_metalhead

    cobhc_metalhead Neuling

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS II (DA3) 1.6, 2006, 1596 cm3/100 PS/74 k
    Oh, hatte ganz vergessen hier zu schreiben! :O

    Es lag am Ende tatsächlich am Lichtschalter... hatte auf gut Glück einen gebrauchten bei ebay gekauft und schon ging wieder alles! -> Kann also geschlossen werden. ^^
    Danke trotzdem an alle! :)
     
Thema:

Lichtschalter Problem

Die Seite wird geladen...

Lichtschalter Problem - Ähnliche Themen

  1. USB Problem

    USB Problem: Hy Ihr lieben bin neu hier und falls dieses Thema hier nicht passt bitte verschieben! Habe einen Ford Focus Bj. 2017.... sprich Neuwagen! Hatte...
  2. Problem Mondeo MK3 BWY

    Problem Mondeo MK3 BWY: Hallo ich habe eine Orivkem mit meinem geliebten Mondi. Er frist jede Menge Öl, hat meiner Meinung nach Leistungsverlust und das komische ist,...
  3. Problem mit ABS und ESP

    Problem mit ABS und ESP: Hallo , nachdem ich hier schon einige Zeit mitlese möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Jochen, ich bin 51 Jahre, wohne in Sachsen und fahre...
  4. Ecoboost 1.0 falsches Öl - Problem?

    Ecoboost 1.0 falsches Öl - Problem?: Guten Tag zusammen, Ich war heute mehr durch Zufall mit meinem EB 1.0 bei Ford, Baujahr 3/2013 und letztes Jahr war er zum ersten Mal in der...
  5. Klima - Problem

    Klima - Problem: Hallo, habe mir im Dezember einen Fiesta Bj.06 mit 80 Ps gekauft Bei der Probefahrt viel mir auf das die Klimaanlage nicht funktioniert, der...