Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS LiMa ausbauen im MK4

Diskutiere LiMa ausbauen im MK4 im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, wie die Überschrift schon sagt, habe ich vor, meine LiMa auszubauen. Ersten sind die Kontakte stark korrodiert und zweitens lädt sie die...

  1. #1 sagichnicht, 05.10.2010
    sagichnicht

    sagichnicht Neuling

    Dabei seit:
    04.10.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFi MK4 Endura 98
    Hallo, wie die Überschrift schon sagt, habe ich vor, meine LiMa auszubauen. Ersten sind die Kontakte stark korrodiert und zweitens lädt sie die Batterie nicht mehr 100% voll, weswegen ich die Kohlen überprüfen wollte.

    Um den Ausbauvorgang nicht unnötig lang zu gestalten, wollte ich nachfragen, ob mir jemand stichpunktartig eine kleine Anleitung schreiben kann, wie ich bei Ausbau und Einbau am schnellesten und besten vorgehe.

    Das Auto ist ein FoFi MK4 BJ. 98 Endura 1,3 50 PS.
    An Ausstattung die am Riemen hängt hat er eigentlich zusätzlich nur die Servo.
    Den Riemenverlauf habe ich zur Sicherheit schonmal aufgezeichnet.

    Hier mal ein Bild der schönen Kontakte :D

    [​IMG]

    Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe!
     
  2. #2 Kletterbuxe, 05.10.2010
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    Ich fahre selber den mit Zetc-Motor, von daher kann ich dir nur aus meinem schlauen Buch wiedergeben, was du wissen willst.
    Es gibt aber nochmal Unterscheidungen beim Baujahr / Baumonat.

    Welchen Baumonat du hast erfährst du über deine Fahrgestellnummer (12. Stelle)
    Ford-Forum.de > Ford Forum > Anleitungen / ABE's / Gutachten > Anleitungen / Tutorials > Anleitungen: Sonstige > Anleitung: Geburtsurkunde

    Die beiden unterscheiden sich eigentlich nur in der Art der Riemenspannvorrichtung. Beim Älteren musst du von unten die Spannrolle außer Gefecht setzen, beim Neueren wird der Riemen über die Lima gespannt.

    ab 97 - Mitte 98:
    - Massekabel der Batterie ab
    - Kühlgitter ab (4 Clips)
    - rechten Scheinwerfer ausbauen (2 od. 3 Schrauben, 1 Stecker)
    - 2 Schrauben der Abdeckung der Riemenscheibe auf der Lenkhilfspumpe abschrauben
    - Auto vorne auf Böcke stellen
    - von unten: Abdeckung des Riemens ab (2 Schrauben)
    - Kühlmittelschlauch von der Befestigung freimachen
    - mit Ringschlüssel an der Schraube der Spannrolle ansetzen und Rolle nach rechts drehen bis Riemen locker ist
    - Riemen abnehmen
    - Kabel an Rückseite der Lima ab (3 Stück)
    - Lima abschrauben (4 Schrauben)

    ab Mitte 98:
    - Massekabel der Batterie ab
    - Einstellschraube des Riemens lockern
    - die beiden unteren Schrauben der Lima lockern
    - Lima gegen den Motor drücken und Riemen abnehmen
    - Auto vorne auf Böcke stellen
    - Kabel an Rückseite der Lima ab (3 Stück)
    - die beiden unteren Schrauben der Lima lösen
     
  3. #3 sagichnicht, 08.10.2010
    sagichnicht

    sagichnicht Neuling

    Dabei seit:
    04.10.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFi MK4 Endura 98
    Vielen Dank schonmal für deine Antwort. Die Spannrolle habe ich gefunden und den Riemen gelockert, dann kam aber schon das nächste Problem:
    Die Schrauben, die die Lima halten, sind so alt wie der Wagen selbst (12 Jahre).
    Es sind Torx-Schrauben und sitzen total fest aber ohne sichtabren Rost. Die Köpfe sind dagegen weich wie Butter, wodurch ich schon 2 Köpfe rundgedreht habe. Man kommt auch sonst überall sehr schlecht dran und hat wenig Platz.
    Ich habe versucht, mit einem Dremel bei einer Schraube einen Schlitz in den Kopf zu schneiden, was aber nur dazu geführt hat, dass der Schlitz auch rundgedreht ist, weil die Schrauben zu fest sitzen und die Köpfe zu weich sind.
    Was kann ich machen?
    Wie gesagt, es ist kaum Platz vorhanden und die Schrauben sitzen wie angewachsen. :wuetend:
     
  4. #4 Kletterbuxe, 12.10.2010
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    WD-40 oder sowas haste sicher schon rangehauen...

    vielleicht machste mal ein Bild...ich hab keine Ahnung wie die Lima im 1.3er eingebaut ist...vielleicht kann dir der ein oder andere Schrauber hier sagen was er machen würde...
     
Thema: LiMa ausbauen im MK4
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fiesta lichtmaschine wechseln jas

Die Seite wird geladen...

LiMa ausbauen im MK4 - Ähnliche Themen

  1. Ausbau Rücklicht Turnier EILT

    Ausbau Rücklicht Turnier EILT: Hallo Leute. Ich bin gerade an einem Rücklicht eines Focus 1 Bj.04 zu gange. Leider lässt sich es nicht so leicht abnehmen wie vermutet. Es hängt...
  2. Lima defekt??

    Lima defekt??: Hallo, heute morgen ist mir aufgefallen,das aus dem Bereich der lima ein sumendes/ Drehzahl abhängiges Geräusch kommt.Nach der kurzen fahrt 3km...
  3. Anlasser ausbauen

    Anlasser ausbauen: Ich muss meinen Anlasser aus meinem Ford Mondeo wechseln
  4. Original Subwoofer Galaxy MK4

    Original Subwoofer Galaxy MK4: Hallo, Ich würde gern wissen wo beim Galaxy MK4 (Premium Sound System) der originale Sub zu finden ist. DANKE:hallo:
  5. Einbauanleitung rippenriemen an der lima

    Einbauanleitung rippenriemen an der lima: Hi liebes Forum Habe da ein dringendes Problem unser Transit standen uns schon länger und jetzt wollen wir den Rippenriemen einbauen da ist...