Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX LiMa Batteriekontrolleuchte Hilfe!

Diskutiere LiMa Batteriekontrolleuchte Hilfe! im Escort Mk5/6 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo, Vorab es handelt sich um meinen Express mit Crusty Ausstatung 1,4 liter benziner. Also heut sprang mein Karren net an ADAC angerufen...

  1. #1 Dontoni, 10.11.2010
    Dontoni

    Dontoni LEidenschaft FoFi

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Xr2i 16v, Vespa PX 80
    Hallo,

    Vorab es handelt sich um meinen Express mit Crusty Ausstatung 1,4 liter benziner.

    Also heut sprang mein Karren net an ADAC angerufen etc.!

    Der Fritze meint, dass meine LIMA die Batterie nicht lädt aus dem Grund das kein Signal an der Batteriekontrollleuchte anliegt, sprich die Leuchte "denkt" das die LIMA nicht existiert bzw Fritte ist, also hat er ganz cool bei laufendem Motor eine Batteriekontrollleuchte gefaked und Zack die LIMA arbeitet solange bis ich den Motor ausgemacht habe wieder einwandfrei, zumindestens war das die Aussage des guten Herrn (als Info die Leuchte im Inneraum hat die ganze zeit geleuchtet es sei den ich Schalte in den Leerlauf da geht sie aus). Noch hat der Typ gesagt das es wohl definitiv ein Kabelbruch sei.

    Da der ADAC "Meister" innerhalb von minuten auf den Fehler kam sollte das doch eigentlich ein gäniger Fehler sein, oder? Gibt es das bei dem Auto vielleicht eine Sollbruchstelle? Ich habe noch einen Kompletten Kabelbaum da liegen und könnte alles neu verlegen aber wie ich mir vorstellen kann liegt das Kabel bis hinter das Armaturenbrett, und wenn das nicht nötig sein sollte wozu die terror arbeit?

    Das ist erstmal alles, haut in die Tasten!!!

    LG Toni
     
  2. #2 DerGraf, 10.11.2010
    DerGraf

    DerGraf Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Escort Express
    Moin,Moin,

    Also da ich im Moment auch meine Lima am Express defekt habe,hab ich hier schon so einiges gelesen.Sehr Anfällig für Kabelbruch ist die Stelle wo die Kabel von der Lima zum Kabelbaum richtung Anlasser und Rest geht.Das ist wohl eine sehr beliebte Stelle.

    Von dem Fehler den der ADAC Mensch beschreibt habe ich persöhnlich noch nix gehört,aber wenn die mit "gefakter" Kontrolleuchte lädt ,nun gut.Eigentlich haben die Jungs ja nix davon Käse zu erzählen.:rolleyes:
     
  3. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.415
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Schau Dir die Verkabelung an deinem Anlasser an.
    Dort dürft am Magnetschalter das Kabel von der Lima kommen
    und über den Magnetschalter zur Batterie laufen.
    Der Anlasser selber bekommt Masse über den Block.
    (sitzt der Anlasser vorn oder hinten!?)
    Bei meinem MK5 hats genau da auch die grätsche gemacht
    und das kommende Kabel von der Lima war futsch.
    Hat mich nen Magnetschalter gekostet...
     
  4. #4 Dontoni, 10.11.2010
    Dontoni

    Dontoni LEidenschaft FoFi

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Xr2i 16v, Vespa PX 80
    Danke für die schnellen Antworten,

    Ne Frage, habt ihr vielleicht ne idee wie ich die Kontrolleuchte faken kann?
     
  5. #5 El-Milo, 10.11.2010
    El-Milo

    El-Milo Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2009
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Escort RS 2000 & RS 2000 F1
    Kannst dir nen Kabel von dem Anlasser bis in den innenraum legen mitt nen schalter. Gibst denn mit dem Schalter für ca.1sek. Saft und schon springt die Lima an. Ich finde es aber keine Lösung für die dauer! Ich würde lieber mal den Magnetschalter suchen. Ich hatte das prob. letztes Jahr auch. Ich habe 2 Monate gebraucht, bis ich den Kabelbruch gefunden habe, aber dafür ist es jetzt wieder original...
     
  6. #6 Dontoni, 10.11.2010
    Dontoni

    Dontoni LEidenschaft FoFi

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Xr2i 16v, Vespa PX 80
    Natürlich ist das keine dauerhafte Lösung, aber ich stehe absolut auf dem Schlauch wie ich das machen soll!Also welches Kabel soll ich nehmen vom Anlasser? Muss der Anlasser dann einmal kurz Dauerplus bekommen?

    Und jeden Mechaniker den ich frage ist sagt mir das selbe "Sowas habe ich noch nie gehört" vermutlich alles Mumpitz Mechaniker, und ich bin viel zu grün hinter den Ohren um dette hinzubekommen.



    Ich brauch endlich Platz um ganz aktiv learning bei doing zu praktizieren ;).

    Entschuldige wenn die Fragen zu dumm sind
     
  7. #7 Mr.Kleen, 12.11.2010
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Moin Toni ...

    Hier spricht der Simulant ... :lol: harharhar .

    Also ich würde auch sagen,das Du mal deine Verkabelung im Bereich Anlasser und Lima genau checkst. Problematisch ist hierbei immer wieder ma die Klemme 15 oder evt auch D+. Das ist das dünne Käbelchen welches an die Lima geht. So die Elektrikleute bin ich jetzt nicht. Aber ich meine das daß Kabel für für die Erregerspannung ist,die die Lima braucht,um zu Arbeiten.

    Ich fahre ja auch nun schon jahrelang Express. Ich hatte an meim Diesel ma das Problem das daß dünne Kabel an der Lima ab war.Aber das Problem wie Du,hatte ich auch noch nicht an meinen Expressen.

    Also check ma genau deine Kabelage um die Lima und den Anlasser drumrum. Wenn es Probleme mit Kabel und Anschlüssen gibt,dann meist hier.

    Evt. Kannst Du nur den Teil des Kabelbaums erneuern,der von der Batt. zum Anlasser und Lima geht. Das is überschaubar. Aber prüf erst ma genau,bevor Du warlos das tauschen anfängst.

    Gruss Mr.Kleen
     
  8. #8 Dontoni, 13.11.2010
    Dontoni

    Dontoni LEidenschaft FoFi

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Xr2i 16v, Vespa PX 80
    Ich danke dir mein Ultra :).

    Ja Erregerstromkreis habe ich mir auch schon sagen lassen, aber ich weiß trotzdem nicht wo ich Spannung drauf geben soll damit die LIMA (bis zum wieder ausschalten) wieder läuft, das macht mich Irre da ich heut nacht in einer Halle die ganze ******** irgendwie hinbekommen muss, problem ist, die Halle ist nicht gerade nahe und ohne Spannung total ausfall, wah.

    Wenn ich wenigstens ein Batterieladegerät hier hätte argh:rasend:
    Ich bin bis heute Abend im Land der Träume ( Komme gerade von Nachtschicht und Schule), also vermüllt einfach den thread mit Ideen ich habe die ganze Nacht zum ausprobieren. So sachen wie Schraubenschlüssel auf + und - pol legen könnt ihr euch sparen.

    Ich danke euch, wenn ich nichts an ideen bekommen sollte dann mach ich das ding erst Morgen Abend.

    Also lasst euch nicht lumpen

    grüße
     
  9. #9 ford1968, 13.11.2010
    ford1968

    ford1968 Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    S-Max
    Auf das blau/schwarze Kabel an der Lima muß die Erregerspannung.

    Zieh´mal den Stecker ab, dann muß die Kontrollleuchte aus sein. Wenn du das blau/schwarze Kabel an Masse legst muß sie leuchten.
    Wenn das alles funktioniert ist das Kabel in Ordnung.
     
  10. #10 Dontoni, 14.11.2010
    Dontoni

    Dontoni LEidenschaft FoFi

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Xr2i 16v, Vespa PX 80
    Das Thema ist geschlossen vorerst.

    Also wir wollten die Kabel aus einem MK5 nehmen Problem ist die passen nicht, also ganze LiMa getauscht und das andere Kabel reingesetzt, es scheint echt so als wäre es das Kabel zwischen Anlasser und LiMa gewesen.:top1::top1::top1:

    So wirklich auffällig war jetzt nichts, schauen wie es weitergeht.

    Danke euch allen und schönes rest Wochenende.

    grüße Toni
     
Thema:

LiMa Batteriekontrolleuchte Hilfe!

Die Seite wird geladen...

LiMa Batteriekontrolleuchte Hilfe! - Ähnliche Themen

  1. Suche Hilfe zur Wegfahrsperre Ford Mondeo 2.0 Bj: 1999

    Suche Hilfe zur Wegfahrsperre Ford Mondeo 2.0 Bj: 1999: Hallo Fordgemeinde, ich habe da ein Problem mit einem Ford Mondeo Baujahr 1999. Ich schildere es mal kurz. Nicht eingesteckter Schlüssel, die...
  2. Hilfe Mein C Max startet nicht mehr

    Hilfe Mein C Max startet nicht mehr: Hallo an Alle hier,bin neu hier und brächte mal eure Hilfe.Ich wollte mir einen Trennschalter einbauen. und habe dafür die platte vor der Batterie...
  3. Überrollbügel Hilfe

    Überrollbügel Hilfe: Mahlzeit. Am Donnerstag bekomm ich meinen Ford Ranger XLT 2017. Ich suche nun schon ewig einen Überrollbügel, finde aber absolut keine passenden....
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Hilfe bei Alufelgen (-wahl)

    Hilfe bei Alufelgen (-wahl): Hallo Leute, ich würde Euch gerne um Hilfe bzw. Auskunft bezüglich möglicher Alufelgen für meinen FoFi (Mk 7,BJ 2009, 1,25 l, 82 PS) fragen - ich...
  5. Viel Rauch und großes Problem bitte Hilfe

    Viel Rauch und großes Problem bitte Hilfe: Hallo, Ich bin neu hier. Und habe leider ein großes Problem mit einem Focus 2.0 Benziner mit 147 Ps. Er fing während der Fahrt und weiter an der...