Lima nach 1 Jahr defekt?

Diskutiere Lima nach 1 Jahr defekt? im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Servus bei uns in der Firna fahren mehrere 2016er Fofi mit dem 1.0 Basisbenziner EZ 06/16 der Wagen hat 30.000 Km weg und hat einen...

  1. #1 Schrauberling, 12.10.2017
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    489
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Servus bei uns in der Firna fahren mehrere 2016er Fofi mit dem 1.0 Basisbenziner
    EZ 06/16 der Wagen hat 30.000 Km weg und hat einen Geschwindigkeitsschnitt von 5Km/h und viel Kurzstrecke.

    Jetzt ging der Wagen im Stand in Leerlauf aus. Danach ließ er sich nicht mehr starten und die Anzeigen wurden zusehends dunkler.

    Mit Starthilfe gebrückt, sprang sofort an. Laut Testmodus 13Volt und der Motor tut sich hlrbar schwer im Leerlauf, ohne Klima und die Ladekontrollleuchte brennt
     
  2. #2 FocusZetec, 12.10.2017
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.831
    Zustimmungen:
    785
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    5km/h ist ja nicht mal Schrittgeschwindigkeit, das kann wohl nur sein wenn der Motor ständig läuft aber nicht gefahren wird?



    wenn sie wirklich defekt ist kann man wohl von einem Materialfehler ausgehen, Theoretisch wäre es auch möglich das in die Lima durch die einseitige Belastung das übel genommen hat ... möglich wäre auch ein Marderschaden bzw. ein Verkabelungsproblem

    der Wagen hat ja noch volle Werksgarantie, und der Wagen kommt sicherlich zum Ford Händler? Daher sollte es für dich bzw. deine Firma keine Probleme geben?!
     
  3. #3 Schrauberling, 12.10.2017
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    489
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    wir fahren auf dem Flughafengelände München, offizielle Vmax 30 oft wird 2-3 Kilometer gelotst, oder es gibt eine Flugzeugbewachung, da läuft der Wagen dann im Stand, auch mal den ganzen Tag wegen Klima oder die ganze Nacht um zu heizen, außer zur Vorfeldbestreifung, da werden auch mal 100km in 8 Stunden gefahren. So werden die Fahrzeuge größtenteils 24/7 genutzt und es kommen bis zu 50k im Jahr zusammen bei der Nutzung. Da die Firma sich an eine Sammelbestellung des Flughafens angeschlossen hat, gab es die Fofis für 6.5 inkl Mwst. und die Wartung wird in der internen Flughafen Werkstatt gemacht, also ist Essig mit der Garantie.
    Aber es scheint sich erholt zu haben, nach einiger Zeit gab es 13.7-14.0 aber 1.2-1.4 L/h statt 0.4-0.5 wie sonst
     
  4. #4 Punisher, 12.10.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    welche umweltverschmutzung ;)da rappelt die kiste den ganzen tag nur damit einer nicht schwitzt oder friert.
     
  5. #5 Schrauberling, 12.10.2017
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    489
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    naja, wenn es 36° sind die Sonne auf den Beton knallt und dieser das ganze noch aufheizt und das APU läuft, welches zig mal schmutziger ist und enorm viel NOx ausstößt und noch mehr Hitze generiert, dann ist das gerechtfertigt und bei einem Liter Preis von exakt 1€ auch nicht so tragisch genauso im Winter.

    Obwohl 14 Volt anliegen leuchtet die LKL :| , vielleicht ist es ja mit einmal Fehlerspeicher löschen getan
     
  6. Gudi83

    Gudi83 Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2014
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Volvo S40
    Porsche 924S
    MB 200 CE
    Bei der Nutzung wäre doch die Standheizung ein sinnvolles Extra gewesen?!
     
  7. #7 Schrauberling, 12.10.2017
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2017
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    489
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    durchaus, wobei es über 2000h Winterleerlauf braucht um erstmal das Extra laut Liste zu zahlen und die Tatsache, dass dann die Standheizung im Winter ständig laufen würde, auch wenn die Autos mal eine Stunde stehen oder 2 und schon ist der ganze Vorteil noch mehr zunichte. Desweiteren beschränkte sich das Angebot auf bestimmte Ausstattungspakete und da wir 5 Türen brauchen, war da die Auswahl recht beschränkt und auch sehr sinnvolle Sachen einfach nicht eingebaut werden, wie bspw. ein Betriebsstundenzähler. Im Schnitt geht ja ein Autohersteller normalerweise von 40-50 km/h im Langzeitschnitt aus, je nach Modell. Somit wird nach ca. 500 Betriebsstunden ein Ölwechsel fällig, dass das dann natürlich nicht klappt ist auch klar und die Motoren sehr viel mitmachen, denn die Autos sollen trotzdem rigoros nach Wartungsplan gewartet werden :polizei-r:. Rekord ist ein Fofi, der seit 3 Jahren 24/7 einen Posten macht und nur zur Ablöse bewegt wird und einen Langzeitschnitt von 75.8 zusammengefahren hat auf 39.000km, werde mal das Video zu dem Wagen nachher hochladen auf youtube. Aber er läuft bestens ist ein 1.25 der zwischendrin auf Kilometer geleast wurde, nach einem Totalschaden.


    Zurück zum Thema, ich wollte einfach wissen, ob schon jemand anders ein ähnliches Problem mit dem 1.0 Fofi hatte oder einem Anderen Modell und wenn ja nach wie vielen Kilometern?


    Wo gehobelt wird, da fallen auch Späne [​IMG] [​IMG]
     
  8. #8 Schrauberling, 12.10.2017
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    489
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    [​IMG]
     
  9. #9 Schrauberling, 12.10.2017
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    489
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Tut mir leid für die vielen Posts
     
  10. #10 Schrauberling, 12.10.2017
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    489
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Tut mir leid für die vielen Posts
     
  11. #11 westerwaelder, 12.10.2017
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    167
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Alles kann auch nach kurzem Einsatz einen Defekt aufzeigen ! Normal ist das nicht, aber wie eure Fahrzeuge eingesetzt werden auch nicht. Habt ihr wenigstens einen zusätzlichen Stundenzähler verbaut ?
     
  12. #12 Schrauberling, 13.10.2017
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    489
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    eben nicht, das ist ja das Problem. Ist nicht vorgesehen. Passiert, wenn das Personen entscheiden, die sich damit nicht auskennen und befassen
     
Thema:

Lima nach 1 Jahr defekt?

Die Seite wird geladen...

Lima nach 1 Jahr defekt? - Ähnliche Themen

  1. Kühlwasserregelventil defekt?

    Kühlwasserregelventil defekt?: Hallo Zusammen, ich habe gestern am Ford Fiesta MK7 (Schlüsselnr. 8566 AOP) das Thermostat getauscht. Laut Aussage der Besitzerin hat die Heizung...
  2. Mondeo-Kauf trotz Motoröl 6 Jahre drin?

    Mondeo-Kauf trotz Motoröl 6 Jahre drin?: War heute beim Händler und habe mir einen Mondeo Mk4 Kombi Bj 2009 angesehen. Er ist erst 40 TKM gelaufen. HU-Nachweise mit Kilometerstand sind...
  3. PLZ Bereich 4.... 53. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen 1. – 2.August 2020

    53. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen 1. – 2.August 2020: Aktuelle - Informationen - Das muss man wissen zum… - 53. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen 1. – 2.August 2020 „Cars & Fun“ Termin:...
  4. Defektes Steuergerät/Softwareprobleme

    Defektes Steuergerät/Softwareprobleme: Hallo, ich schreibe hier aufgrund von massiven Problemen nach dem Einbau eines neuen Steuergerätes für das Sync3, die die Werkstatt nicht in den...
  5. Defektes Motorsteuergerät

    Defektes Motorsteuergerät: Guten Abend, mein Motorsteuergerät hat sich wahrscheinlich verabschiedet. Alle Kontrollleuchten blinken, Tacho und Drehzahlmesser sind ohne...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden