Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY linker Xenon Scheinwerfer lässt sich nicht einstellen...

Diskutiere linker Xenon Scheinwerfer lässt sich nicht einstellen... im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, bei meinem Mondeo MK3 Bj.2005 2.2tdci 155 Ps. Habe ich seit ein paar Wochen das Problem, das der linke Scheinwerfer immer nach unten...

  1. vr-46

    vr-46 Neuling

    Dabei seit:
    05.10.2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK 3
    Hallo,

    bei meinem Mondeo MK3 Bj.2005 2.2tdci 155 Ps. Habe ich seit ein paar Wochen das Problem, das der linke Scheinwerfer immer nach unten leuchtet und sich auch nicht richtig einstellen lässt. Hab ihn schon ausgelesen, habe Fehler in der Leuchtweitenregulierung und Steuergerät defekt angezeigt bekommen. Zuerst dachte ich ja an den Höhensensor da er aber vorne nur einen hat, und rechts es ja funktioniert tippe ich jetzt doch eher auf ein kaputtes Steuergerät ? Muss man da den ganzen Scheinwerfer wechseln oder kann man das Steuergerät einzeln auch tauschen ? Ist das ein bekanntes Problem ?


    mfg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ami504

    ami504 Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2011
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2015, 2.0 TdCi Titanium Turnier
    Die Sensoren für die Leuchtweitenregulierung liegen vorne UND hinten... Da wird der hintere hängen...!
     
  4. #3 jörg990, 25.10.2015
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Das erklärt aber nicht, warum der linke Scheinwerfer nach unten strahlt und der rechte funktioniert. Schließlich wird der rechte Scheinwerfer durch die selben Sensorsignale gesteuert.
     
  5. vr-46

    vr-46 Neuling

    Dabei seit:
    05.10.2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK 3
    genau das denke ich mir auch. Habe in der Werkstatt den Tester rangehängt. Hat Niveauregulierung vorne links defekt und Steuergerät defekt im Fehlerspeicher. Ich denke ich werde mir jetzt ein gutes gebrauchtes Steuergerät kaufen. Hatte sonst schon jemand dieses Problem ?
     
  6. #5 MucCowboy, 02.11.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.529
    Zustimmungen:
    215
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das "Steuergerät" für die Leuchtweiteneinstellung ist im linken Scheinwerfer enthalten. Das gibt's nicht einzeln, nur in Form der ganzen Leuchteneinheit. Ich tippe eher auf einen defekten Stellmotor im Scheinwerfer.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. vr-46

    vr-46 Neuling

    Dabei seit:
    05.10.2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK 3
    sicher ? Habe in Ebay schon mehrere solche Steuergeräte gesehen ?
     
  9. #7 GeloeschterBenutzer, 08.11.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    natürlich gibts die steuermodule einzeln auch beim FFH ( fals noch lieferbar )
    kannst ja auch erstmal den stellmotor( fals möglich ) bzw steuergeräte von links nach rechts tauschen und schauen ob der fehler mitwandert
    und dann auch mal nur die scheinwerfer von links nach rechts tauschen .

    aber ich denke mal das es der stellmotor ist .
     
Thema:

linker Xenon Scheinwerfer lässt sich nicht einstellen...

Die Seite wird geladen...

linker Xenon Scheinwerfer lässt sich nicht einstellen... - Ähnliche Themen

  1. Biete Focus II Scheinwerfer mit Motor

    Focus II Scheinwerfer mit Motor: Scheinwerfer weiß li+re inkl. Höhenverstellungsmotor Originalteile - waren nur 1 Jahr im Einsatz, also wie neu für beide 60 € gesamt + Versand...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Tempomat lässt sich nicht aktivieren

    Tempomat lässt sich nicht aktivieren: Guten Tag Bei meinem Focus MK2 Turnier (Baujahr 2007) lässt sich der Tempomat nicht aktivieren. Was ich bisher gemacht habe: - Taster auf...
  3. Xenon vs. Halogen

    Xenon vs. Halogen: Moin, ich bin die letzten acht Jahre Jahre mit Xenon gefahren - Fo Mk1 + St MK3. Jetzt habe ich den normalen MK3 mit Halogen. Bereits direkt auf...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Erwarte ich von Xenon zu viel ?

    Erwarte ich von Xenon zu viel ?: Wollte mir und meinen FF Titanium Baujahr 15 voriges Jahr im Sommer etwas gutes tun und habe ihn von Osram die Cool Blue Intense Xenarc mit 5000...
  5. Ford Focus - linkes hinteres Blinklicht ohne Funktion

    Ford Focus - linkes hinteres Blinklicht ohne Funktion: Hallo, ich habe folgendes Problem mit meinem Ford Focus: Problembeschreibung: -linkes hinteres Blinklicht ohne Funktion (-linkes vorderes...