Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Linkes Spiegelgehäuse wackelt im Fensterdreieck

Diskutiere Linkes Spiegelgehäuse wackelt im Fensterdreieck im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, mein Fahrerspiegel wackelt. So wie es sich anfühlt, ist das Halter im Fensterdreieck etwas locker. Der Halter auf der...

  1. #1 der.bazi, 17.08.2015
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.2015
    der.bazi

    der.bazi Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2014
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen,

    mein Fahrerspiegel wackelt.

    So wie es sich anfühlt, ist das Halter im Fensterdreieck etwas locker. Der Halter auf der Beifahrerseite bewegt sich weniger.

    Wie komme ich dort dran? Vermutlich muß ich über die Türinnenverkleidung die Sache angehen.

    Wer hat Tipps für die Demontage, etc.?

    Danke und Gruß, der.bazi
     
  2. #2 FocusZetec, 17.08.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    17.143
    Zustimmungen:
    379
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    die Türverkleidung muss nicht ab, nur innen die Spiegelverkleidung (vorsichtig abmachen), dann kannst du die Schraube nachziehen
     
  3. #3 der.bazi, 17.08.2015
    der.bazi

    der.bazi Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2014
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Ist die geklipst, sprich mit Schraubenzieher vorsichtig abhebeln?
     
  4. #4 FocusZetec, 17.08.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    17.143
    Zustimmungen:
    379
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    oben (beim Türgummi) ist sie eingehackt, in der Mitte entweder geschraubt oder geclippt (die vor 2008 sind auf jeden Fall geschraubt, wie es ab 2008 ausschaut kann ich dir gerade leider nicht sagen) ... am Besten anschauen
     
  5. #5 Rolli 3, 17.08.2015
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
    Normalerweise brauchst du dafür noch nicht mal einen Schraubenzieher. Mit ein bisschen Gefühl in den Fingern geht das auch so.
     
  6. #6 MaxMax66, 17.08.2015
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    10.190
    Zustimmungen:
    398
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    beim MK3 (sollte ähnlich sein wie beim MK2 FL, da gleicher Spiegel) zuerst oben nach innen ziehen und dann nach oben rausziehen,
     
  7. #7 der.bazi, 17.08.2015
    der.bazi

    der.bazi Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2014
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Naja, so war es dann leider doch nicht..... Also von unten nach oben arbeiten wäre der richtige Weg (Facelift, BJ 2009).
    Unten, in der Nähe vom Türscharnier ist in der Verkleidung so ein Plastistopfen mit Rasten eingearbeitet. Der muß herausgezezogen werden. Im mittleren Bereich ist ein "einfacher Stopfen".
    Oben, im Türdichtungsberich sind zwei Metallhaken, die in die Türe krallen. Die sind nur ganz labberig ins Plastik von der Blende eingegossen. Die sind bei mir bei der Demontage ausgebrochen. Ich werde die Tage mal versuchen es zu kleben.

    Ansonsten findet man dort u.a. eine 10er Mutter, mit der der Spiegelarm nachgezogen werden kann.

    Gruß, der.bazi
     
  8. #8 Rolli 3, 17.08.2015
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
    Die Metallhaken haben sch bei mir auch verabschiedet. Ich hab aber nicht geklebt, sondern mit ein heißen Schraubenzieher die Dinger wieder "veschweist".
     
  9. #9 der.bazi, 18.08.2015
    der.bazi

    der.bazi Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2014
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Schade, dass ich die Info über das Metallhakenproblem nicht vorher hatte.

    Gruß, der.bazi
     
  10. #10 FocusZetec, 18.08.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    17.143
    Zustimmungen:
    379
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    den Metallhacken kann man ja einfach wieder mit einem Tropfen Sekundenkleber ankleben ... und das die Abdeckung oben eingehackt ist habe ich ja oben extra (deswegen) geschrieben ;)
     
Thema:

Linkes Spiegelgehäuse wackelt im Fensterdreieck

Die Seite wird geladen...

Linkes Spiegelgehäuse wackelt im Fensterdreieck - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Linker Kanal tonlos

    Linker Kanal tonlos: Hallo Leute Ich habe einen Focus MK2 FL mit dem stink normalen 6000CD Radio Seit ein paar Wochen sind die vorderen und hinteren Lautsprecher der...
  2. Focus hängt hinten links 2-3cm runter

    Focus hängt hinten links 2-3cm runter: Hallo... habe mal eine Frage wegen eines "Problems" das mir heute bei meinem FoFo aufgefallen ist... ...er hängt hinten links ca. 2-3 cm tiefer...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Rost hinten links und Motorhaube

    Rost hinten links und Motorhaube: Hallo, ich habe ein Ford Focus BJ 11/2012. Der hat leider jetzt schon hinten über dem Rad und vorne an der Motorhaube Rost. Finde, dass es zu...
  4. Bremslichter rechts links ohne Funktion

    Bremslichter rechts links ohne Funktion: Hallo an alle, vielleicht hatte hier schon einmal jemand dieses Problem und kann mir weiter helfen. Bei meinem Ford Focus Turnier BJ 01 - 04...
  5. Suche Ford Fiesta JD3 Fensterhebermotor links (3-türer) 2S51-14A389-AA

    Suche Ford Fiesta JD3 Fensterhebermotor links (3-türer) 2S51-14A389-AA: Hallo, ich suche einen Ford Fiesta JD3 Fensterhebermotor links (3-türer) 2S51-14A389-AA. Kann mir jemand sagen wo ich am besten einen finde...