Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Lüfter während der Fahrt

Diskutiere Lüfter während der Fahrt im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; So jetzt bin ich mal gespannt ob Ihr mir vielleicht helfen könnt,also meine Vertragswerkstatt konnte mir bisher noch nicht wirklich helfen.... Ich...

  1. #1 Sweety86, 26.02.2012
    Sweety86

    Sweety86 Neuling

    Dabei seit:
    09.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    So jetzt bin ich mal gespannt ob Ihr mir vielleicht helfen könnt,also meine Vertragswerkstatt konnte mir bisher noch nicht wirklich helfen....
    Ich fahre einen
    Ford Fiesta Trend,5-türig, 1,6TDCi 95PS, 5Gang-Schaltgetriebe in Hot Magenta.
    In unregelmäßigen Abständen geht während der Fahrt der Lüfter an(was ja zuerst kein problem darstellt),allerdings ist mir das vor kurzem bei einer Außentemperatur von -9° nach ca. 10km passiert. Sobald sich bei mir der Lüfter einschaltet(was auch übel laut ist) hab ich folgende Probleme: beim Anfahren mit dem Gaspedal, beim hochschalten ruckelt er......
    Ich weiß es gibt Themen bei denen der Lüfter nach jeder kurzen fahrt nachkühlt,dies ist bei mir aber nicht der Fall. Mein Lüfter geht während der Fahrt an und macht mir dann die oben genannten Probleme,nach ca.10min.hört dies wieder auf. Meine Vertragswerkstatt hat bisher nur die Software überprüft und angeblich nen Fehler festgestellt und behoben..es kam danach aber wieder vor.

    Liebe Grüße
    Sweety86

     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 macmoshcore, 26.02.2012
    macmoshcore

    macmoshcore Neuling

    Dabei seit:
    25.02.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta S, JA8, 12/2011
    Hallo!

    Welchen Fehler, hat der Händler gefunden?

    Was stand im Fehlerspeicher?

    Am besten ist, wenn du den Wagen beim Händler auslesen lässt und dir dann auch immer genau sagen lässt, wie der genaue Fehlercode war.

    Wenn der Händler dir dies nicht sagen will, am besten mal in ne kleine Werkstatt zum auslesen und dann posten. Mit bischen Glück, machen die das sogar für Lau.

    Hört sich schwer nach einem Sensorparameterfehler bzw. einem defekten Sensor an.

    Kann aber auch ein reines Softwareproblem sein.

    Ohne Fehlercode, sehr schwierig!

    Wie alt ist dein FoFi überhaupt?

    MFG Mac
     
  4. #3 Freezer1980, 26.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.2012
    Freezer1980

    Freezer1980 Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,
    Ich möcht nicht an der Werkstatt zweifeln, aber was ist mit Stichtwort: Partikelfilter ausbrennen ;)

    Ich glaube viel mehr brauche ich dazu nicht zu sagen.
    Wenn der Filter ausbrennt, dann hast Du sowohl zu diesem Zeitpunkt etwas Leistungsverlust was Du beim Anfahren und Schalten merken kannst.

    Wenn der DPF (Partikelfilter) ausbrennt und Du stellst den Motor ab, dann rennt der Lüfter noch eine Weile nach - klingt heftig wie laut das ist :)
    Wenn das während der Fahrt in der Stadt gemacht wird, dann glaubt man ein Düsenjet ist unter der Haube versteckt!

    Je nach Fahrweise (Stadt, Überland) wird er zwischen jeder und jeder zweiten Tankfüllung ausbrennen.

    Zugegeben ich habe jetzt 16tkm auf der Uhr, den lauten Lüfter erst um die 4-5 mal bemerkt und während der Fahrt nur vereinzelt etwas Leistungsverlust
    in Kauf nehmen müssen. Ich fahre zu 80% in der Stadt.
     
  5. #4 Sweety86, 26.02.2012
    Sweety86

    Sweety86 Neuling

    Dabei seit:
    09.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Danke schon mal an euch zwei :).
    Ich bin jetzt ein bisschen überfordert :lol:... Also ich fahr meinen FoFi jetzt das 2.Jahr,hatte im Februar meine 2.Inspektion. Ich fahre nur in der Stadt,täglich ca. 15km hin und 15km wieder zurück.
    Welcher Fehlercode das war,weiß ich leider nicht. Mein Fordberater der Werkstatt meinte ich solle es beobachten und die Klimaanlage ausschalten beim Heizen...ich kann mir daraus keinen Reim machen,werd aber jetzt mal beobachten ob es weg ist und dann werd ich eure Ratschläge befolgen ;).... Das andere Problem ist,ich hab die Ford Flatrate und bin somit Werkstatt gebunden :traurig:
    Liebe Grüße
    Sweety86
     
  6. #5 Sweety86, 26.02.2012
    Sweety86

    Sweety86 Neuling

    Dabei seit:
    09.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Wenn ihr allerdings noch mehr Ideen habt,lasst sie mich wissen;)...bin für jede Hilfe dankbar..möchte weiterhin glücklich mit meinem FoFi sein und evtl. nach 4 Jahren behalten,allerdings ohne Probleme ;)

    Liebe Grüße
    Sweety86
     
  7. #6 puma131174, 27.02.2012
    puma131174

    puma131174 Benutzer

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport, 02/2009, 1,6 (120 PS)
  8. #7 Sweety86, 27.02.2012
    Sweety86

    Sweety86 Neuling

    Dabei seit:
    09.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Also ich frage mich gerade,wer von uns beiden das Forum nicht richtig liest... du oder ich???? :gruebel:Bei mir gehts nicht darum,das mein FoFi nach dem Starten oder Abstellen kühlt,sondern in unregelmäßigen Abständen während der Fahrt und das ich dabei Probleme habe....
    Danke
     
  9. #8 puma131174, 28.02.2012
    puma131174

    puma131174 Benutzer

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport, 02/2009, 1,6 (120 PS)

    Ob während der Fahrt oder danach! DAS IST DOCH EGAL!!
    Das kann man in einem Beitrag bequatschen!! Oder nicht?

    Bei mir geht der Lüfter auch ab und zu während der Fahrt an auch bei Minus Temperaturen, ABER ER GEHT AUCH AN WENN ICH MEIN FoFi ABSTELLE und er geht dann er nach einer Zeit aus!

    Also finde ich dass man es in einem Beitrag bequatschen kann!!!

    Ich finde dass es egal ist ob der Lüfter läuft oder nicht, denn es ist bestimmt so gewollt von Ford.

     
  10. #9 Ruhrpix, 01.03.2012
    Ruhrpix

    Ruhrpix & "Mad Polly"

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    '92 Sierra GT
    2.0L DOHC
    Fakt ist der Lüfter läuft während der Fahrt und auch manchmal nach dem Abstellen auf Grund des DPF der ausgebrannt wird! :top1: Nix anderes, habe ich genau seit 65.000km +++
     
  11. Mafime

    Mafime Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Viva 1,2 2011
    darf ich mal eine blöde frage stellen ???


    was heißt partikelfilter ausbrennen??
    ich höre eigentlich bei allen fords (auch bei meinem) das der lüfter mal während der fahrt mal nach dem austellen des motors nachläuft..
    ich dachte immer ..hmm.. ist halt so ;)

    hab keine große ahnung also warum macht er das?????
     
  12. #11 BlackFocus2008, 02.03.2012
    BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    2.918
    Zustimmungen:
    61
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    da gehts um die dieselpartikelfilter die selbstreinigend sind (sein sollten)
     
  13. Mafime

    Mafime Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Viva 1,2 2011
    aber bei benzinern läuft doch auch der lüfter während und danach...
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Freezer1980, 02.03.2012
    Freezer1980

    Freezer1980 Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    3
    Benziner weis ich es nicht, hab selber keinen :)

    Aber das im ersten Thread angesprochene "Problem" sehe ich nicht als Problem sondern als Ausbrennen des DPF.
    Unter diversen Umständen (Kurzstrecken, viel Stadtverkehr, "untertouriges Fahren",..) kann es passieren das man sogar jede Tankfüllung (die immerhin um die 750km ist) der DPF einmal ausbrennen muss.

    Wenn der DPF nun beginnnt auszubrennen, Du stellst den Motor während des ausbrennens ab, dann wird der Vorgang nicht zu Ende geführt. Der Lüfter rennt am Stand noch weiter. Nun versucht das Fahrzeug den DPF erneut auszubrennen, dabei ist mir aufgefallen das das nicht gleich bei der nächsten Fahrt passiert, sondern einige Fahrten (je nach Strecke) dauern kann.
    Inwiefern dahinter eine Logik ist - keine Ahnung.

    Fakt ist - zum Zeitpunkt des Ausbrennes, würde ich einen Gang runter schalten um das Ausbrennen zu begünstigen. Man merkt das Ausbrennen z.B. am Stand bei der momentan Verbrauchsanzeige oder auch an den Touren (rennt wie wenn am Choker is), oder eben während dem Fahren da ein bissl Durchzug fehlt.

    Wie schon mal erwähnt.
    Ich habe mit meinen jetzt inzwischen fast 17tkm runter, hab das Ausbrennen erst 4-5 mal bemerkt.
    Das "heulen" des Lüfters weil ich ein Ausbrennen unterbrochen habe kam ~3 mal vor.
    Find da ist der DPF und die Technik schon sehr gut im Vergleich zu anderen Modellen und Marken.

    Grüße
     
  16. #14 BlackFocus2008, 02.03.2012
    BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    2.918
    Zustimmungen:
    61
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    also 750 km hab ich mit meine dieselchen noch nicht geschaft :rotwerden:
    und ehrlich gesagt, bisher habe ich das mit der selbsreinigung dpf noch nicht bewußt mitbekommen :lol:
    und hab schon knappe 30000km runter
     
Thema:

Lüfter während der Fahrt

Die Seite wird geladen...

Lüfter während der Fahrt - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motoröl nach Fahrt leer, nach längerer standzeit wieder da

    Motoröl nach Fahrt leer, nach längerer standzeit wieder da: Moin, Ich habe mir am Freitag einen gebrauchten Focus Turnier 2.0 Benzin mit 107000km gekauft. Nun war ich gestern mit einem Freund auf der...
  2. Ford Granada MK2 bringt nur warme Luft in den Innenraum

    Ford Granada MK2 bringt nur warme Luft in den Innenraum: Hallo. Ich habe bei meinem Granada MK2 V6 90PS Baujahr 1981 das Problem, dass nur warme Luft im Innenraum an kommt. Kennt jemand das Problem und...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Lenkrad knackt bei langsamer Fahrt

    Lenkrad knackt bei langsamer Fahrt: Hallo, ich möchte mir ein MK3 Facelift zulegen und war heute auf Probefahrt. An sich war alles in Ordnung außer dem Lenkrad. Bei langsamer Fahrt...
  4. Motor während der Fahrt abgestorben springt nicht mehr an,

    Motor während der Fahrt abgestorben springt nicht mehr an,: ausser mit Bremsenreiniger so lange eingespritzt wird. Beim Starten ist Kraftstoff an den Düsen vorhanden, aber die Rücklaufleitung trocken....
  5. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Sporadische Aussetzer während der Fahrt

    Sporadische Aussetzer während der Fahrt: Hallo zusammen, Ich habe ein Problem und weis echt nicht mehr weiter. Mein Ford Fiesta 1.4 tdci Baujahr 2006 (Facelift) setzt sporadisch während...