Fusion (Bj. 02-**) JU2 Lüftergeräusche nach Inspektion

Dieses Thema im Forum "Ford Fusion Forum" wurde erstellt von deltapapa, 21.02.2012.

  1. #1 deltapapa, 21.02.2012
    deltapapa

    deltapapa Neuling

    Dabei seit:
    24.04.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo User,

    vor einiger Zeit war unser Fusion in der Werkstatt zur Inspektion, wo unter anderem auch der Innenraumfilter erneuert und die Klimaanlage gewartet wurden. Nun haben wir festgestellt, daß der Innenraumlüfter Geräusche macht. Wir wissen nicht, ob das was mit der genannten Inspektion zu tun haben könnte, oder ob es ein Lagerschaden ist. Kann es sein, dass sich ein Blatt oder ein kleines Ästchen in den Schaufelrädern des Lüfters eingeklemmt hat?
    Gibt es eine Möglichkeit, das heraus zu finden? In der Werkstatt wollten sie das ganze Armaturenbrett ausbauen, um an den Lüfter zu kommen. Kann das sein? Das würde einen Haufen Geld kosten.
    Hat jemand einen Rat??

    Viele Grüße
    Olaf
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MDP, 21.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2012
    MDP

    MDP Neuling

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 2007 1.25 FunX
    Hab selber schon mal den innenraumfilter getauscht, das ist nichts wildes, außer das man das gaspedal ausbauen muss....da kommst du nicht mit dem Lüfterrad in Kontakt, ist vielleicht auf UMLUFT-Betrieb gestellt worden? Dann wirds lauter....Auf jeden Fall mal kontrollieren ob alle Schrauben von der Abdeckklappe des Innenraumfilters fest und da sind....könnte mir vorstellen wenns da offen ist, das es lauter wird
     
  4. #3 deltapapa, 22.02.2012
    deltapapa

    deltapapa Neuling

    Dabei seit:
    24.04.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo MDP,

    wenn ich das richtig verstanden habe, kann Deiner Meinung nach also kein Blattwerk in die Lüfterschaufeln gekommen sein. Mhhh. Kannst Du mir denn einen Hinweis geben, welche Schrauben ich kontrollieren soll? Irgendwo in der Nähe des Gaspedals? Komme ich von dort vielleicht auch an den Lüfter ran? Umluftbetrieb spielt keine Rolle, da das Geräusch sowohl bei eingeschaltetem wie auch bei ausgeschaltetem Betrieb da ist.

    Viele Grüße
    Olaf
     
  5. James

    James ~>wertvoller Beitrag

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fusion
  6. MDP

    MDP Neuling

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 2007 1.25 FunX
    Also ich habe ziemlich verkrampft im Fußraum gelegen und den Filter wie in der Anleitung getauscht(Danke für den Link). Da sitzt qausi in richtung Schaltbox der Wärmetauscher und in richtung Spritzwand/Motorraum geht es rauf zum Ventilator(glaube ich). So rum strömt jedenfalls die luft. Bei der montage kommst du so jedenfalls nicht an den Ventilator, hmm, vielleicht hat sich dreck gelöst und ist dann reingesaugt worden. hm.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. James

    James ~>wertvoller Beitrag

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fusion
    hast ne PN
     
  9. #7 deltapapa, 22.02.2012
    deltapapa

    deltapapa Neuling

    Dabei seit:
    24.04.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke für die Tips. Da werde ich mich wohl bei Gelegenheit ein wenig verbiegen müssen, und in den Fußraum krabbeln.
    By the way: gibt es außer dem genannten Lufteintritt zum Lüfter vielleicht auch einen Weg über die Oberseite - sprich von vor der Windschutzscheibe? Es ist nämlich so, dass unser Auto in einer Allee geparkt ist, und im Herbst war der ganze Bereich zwischen Windschutzscheibe und Motorraum mit Blättern und Ästen gefüllt. Gibt es vielleicht über diesen Weg einen Zugang zum Lüfterrad?

    Und abschließend noch eine letzte Frage:
    Wenn es sich herausstellt, dass es wirklich am Lüfter selber liegt (am Lager), ist dann ein Tausch auch in Eigenleistung möglich????

    Viele Grüße
    Olaf
     
Thema:

Lüftergeräusche nach Inspektion

Die Seite wird geladen...

Lüftergeräusche nach Inspektion - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Inspektion 110k km Fragen

    Inspektion 110k km Fragen: Hallo alle zusammen, ich möchte jetzt meine 110k Inspektion machen lassen und das ist wohl eine kleine. Kosten soll diese um die 200 Euro. Ich...
  2. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Inspektion + AU

    Inspektion + AU: Hallo Fiesta fahrer ich habe gestern meine erste Inspektion + AU gehabt. Preis 455 Euro bei Autohaus Bernds. Was habt ihr so gezahlt ?
  3. Inspektion 60000KM

    Inspektion 60000KM: Hallo, ich stand gestern unterschock als ich beim Fordhändler 590€ für die Inspektion bezahlen musste. Auffällig war Dieselfilter 78€!!!!,es wurde...
  4. Bremsen rundherum runter 3 Monate nach Inspektion

    Bremsen rundherum runter 3 Monate nach Inspektion: Hallo ihr lieben, ich muss gestehen dass ich auch nicht nachgesehen habe. Aber bei unserem Grand C-Max, der erst Ende Juli zur 60tkm Inspektion...
  5. Problem mit Radio nach Inspektion

    Problem mit Radio nach Inspektion: Hallo, hatte heute die 2te Inspektion meines FoFo. Als ich unterwegs nach Hause war musste ich leider feststellen, dass übers Radio weder...