Luffi tauschen beim MK6

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk6 Forum" wurde erstellt von Wiesel87, 21.10.2007.

  1. #1 Wiesel87, 21.10.2007
    Wiesel87

    Wiesel87 Captain Kriechstrom

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3 1.4
    ICh habe ein kleines Problem...so blöd es sich anhören mag ich kriege den Luffi nich getauscht!

    Mein Motordeckel (Duratec 1.4) hat genau 2 Schrauben.wenn ich diese Schrauben löse habe ich dem gesamten Luffikasten in der Hand...ich komme nicht ans innere...

    gibt es da einen Trick?


    und wofü ist das zweite ansaugrohr?das erste geht in einen ansaugtrichter..

    und das zweite geht in ein gerät das aussieht wie eine lima...nur viel kleiner
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 21.10.2007
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.063
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Wenn man den Luftfilterkasten ab hat muss man von hinten die vielen Torx Schrauben entfernen und den hinteren Deckel abnehmen.


    ^Hast du ein Bild dazu?
     
  4. #3 Wiesel87, 21.10.2007
    Wiesel87

    Wiesel87 Captain Kriechstrom

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3 1.4
  5. Bender

    Bender Guest

    du schreibst hier immer so als ob du alles wüsstest und dabei weisst du nicht mal wofür der zweite schlau ist links, ist echt arm.

    naja das ist keine kleine lichtmaschine sondern die drosselklappe, rechts wird die luft angesaugt, einmal durch den ganzen kasten und links wieder raus zur drosselklappe.

    achja und öffnen wie schon oben geschrieben wurde, aber normalerweise übersieht man keine 10 schrauben auf der rückseite des luftfilterkastens :lol:
     
  6. #5 Mondeo-Driver, 21.10.2007
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    naja er hat ja sein wägelchen noch nicht so lange , kann doch mal passieren :lol: das er was nicht weiss.
     
  7. #6 Wiesel87, 21.10.2007
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.2007
    Wiesel87

    Wiesel87 Captain Kriechstrom

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3 1.4
    nunja dann ist dieser schlauch ja immens wichtig!
    wieso ist das ding dann mit soner schelle befestigt die keinen wert auf dicxhtigkeit legt...

    naja egal

    die schrauben habe ich gesehn.
    dachte mir allerdings was das für ein sinn machen würde...

    weil am luffi muss man ja häufiger dran...und dann mit 10+2 schrauben+ abstecken aller schläuche...
    dumm einfach nur dumm
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Luffi tauschen beim MK6

Die Seite wird geladen...

Luffi tauschen beim MK6 - Ähnliche Themen

  1. Hilfe beim eingebauten Navi

    Hilfe beim eingebauten Navi: Hallo zusammen, habe mir jetzt meinen ersten Ford geholt und bin "noch" zufrieden :-) Allerdings brauche ich beim Navi ein wenig Hilfe. 1. Kann...
  2. Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS

    Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS: Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum. Ich habe eine Frage - Ich habe eine Ford Fiesta gfj 1.1 37kw 50 PS uns wollte die Kraftstoffpumpe...
  3. Reifendruck beim Maverick

    Reifendruck beim Maverick: Was ist eigentlich der optimale Reifendruck beim Maverick hinten und vorne? Bisher habe ich in längeren Abständen etwas nachgefüllt.
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY ASU: Braucht zu lange beim Gas geben

    ASU: Braucht zu lange beim Gas geben: Hallo! Mein 2.0 TDCI MK3 Bj. 2005 115PS 170Tsd km, braucht ca 0,5 -1 Sekunde bis er Gas annimmt. Aber nur aus dem Standgas. Sonst keine...
  5. Probleme beim zurückschalten von Kamera auf Normal-Modus

    Probleme beim zurückschalten von Kamera auf Normal-Modus: Hallo Gemeinde, ich habe seit Anfang der Woche einen Focus Tunier (Bj.15) mit Sync 2 und Rückfahrkamera. Jetzt habe ich folgendes Problem, wenn...